Meine Filiale

Inside Rembrandt 1606-1669

Katalog zur Ausstellung im Wallraf-Richartz-Museum

Rembrandt Harmensz Van Rijn

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
39,95
39,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

„Das Wunder unserer Zeit“ nannte Gabriel Bucelinus um 1664 den Ausnahmekünstler Rembrandt van Rijn. Inmitten der wirtschaftlichen und kulturellen Blüte der Niederlande im 17. Jahrhundert entwickelte er mit Talent und Ehrgeiz eine neuartige Bildsprache – im Wettstreit mit den großen Meistern der Vergangenheit, im kreativen Austausch mit seinen Künstlerkollegen und mit enormer Strahlkraft, die bis heute anhält.
Die Ausstellung Inside Rembrandt 1606–1669 begibt sich anhand ausgewählter Gemälde, Zeichnungen und Druckgraphiken von Rembrandt und seinem Umkreis auf die Suche nach dem Geheimnis seiner Kunst. Was bewegte ihn, wie entwickelte er im Verlauf seiner Karriere Themen und Stil, wie wurde er zu einem Markenzeichen und warum zieht er die Menschen bis heute in seinen Bann?
In reich bebilderten Essays und Einträgen zu mehr als 100 Exponaten geht der Katalog diesen Fragen nach.
Im Mittelpunkt steht Rembrandts Gelehrter von 1634 aus der Prager Nationalgalerie. Darin gipfelt seine Ambition, die Darstellung des Menschen zum Historienbild zu adeln. Einem Bühnendrama vergleichbar, verlieh er seinen Menschenbildern tragische wie komö­diantische Aspekte, monologische und dialogische Züge – unendlicher Stoff für großes Theater, Komödie und Tragödie. Vorhang auf!

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Anja K. Sevcik
Seitenzahl 316
Erscheinungsdatum 28.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7319-0908-8
Verlag Michael Imhof Verlag
Maße (L/B/H) 29,7/25/3,3 cm
Gewicht 2271 g
Abbildungen mit 316 Farbabbildungen, 6 s Abbildungenzweisse Abb.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0