Warenkorb

Winters zerbrechlicher Fluch

Sammelband

Von der Bestseller-Autorin der "Dreizehnten Fee"

Verschenke dein Herz mit Bedacht, denn es ist aus Glas und Glas zerbricht in den falschen Händen.

Als Cinderella auf den Ball gerauscht kommt und des Prinzen Herz stiehlt, steht Mary vor den Scherben ihres Lebens. Schließlich sollte sie selbst Duncan heiraten und Königin von Maywater werden. Doch das Schicksal gewährt ihr eine zweite Chance. Denn am Ende der Nacht ist die schöne Fremde im Himmelskleid verschwunden und als einziger Beweis ihrer Existenz verbleibt ein gläserner Schuh.
Doch wer hätte gedacht, dass ein Schuh aus Glas so schwer zu zerstören ist?

Der Sammelband beinhaltet die Teile
Winters zerbrechlicher Fluch
Frühlings Tod
Herbst im Blut
Portrait
Meine Schreibbiografie beginnt wie die hunderter Autoren: Ich liebe Buchstaben seit ich denken kann. Schwarze Wörter auf weißem Papier, ein Hauch von Staub, das Knistern beim Umschlagen, eine verborgene Geschichte. Wie passt eine ganze Welt zwischen zwei Buchdeckel? Wie kann sie uns so sehr gefangen nehmen und fesseln, dass wir selbst nach dem kleinen Wort ENDE noch in ihr verweilen, des Nachts von ihr träumen?
Bücher – sie besitzen eine ganz eigene Art von Magie. Wir werden zu Helden, zu Weltrettern, zu Liebenden. Und wenn wir ein Buch zuschlagen, dann bleibt immer ein Stück von uns in seinem Herzen zurück. Solange, bis wir uns erneut auf die Reise begeben und uns an die Stellen erinnern, an denen wir schon einmal entlanggekommen sind. Bücher. Magie und Kunst. Lasst euch verzaubern!

Titel von Julia Adrian:
Die Dreizehnte Fee - Erwachen
Die Dreizehnte Fee - Entzaubert
Die Dreizehnte Fee - Entschlafen
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 700
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 30.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95991-244-0
Verlag Drachenmond Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 21,1/14,7/6 cm
Gewicht 828 g
Auflage 1
Verkaufsrang 22314
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
19,90
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Sammelband

Anna Weidinger, Thalia-Buchhandlung Passau

Ich lese mittlerweile überwiegend Ebooks. Aber dieses Buch ist sooo schön gestaltet, das musste ich einfach in Händen halten. Das zauberhafte Äußere verbindet sich mit der fesselnden Story zu einem sehr empfehlenswerten Roman. Ich liebe Märchen und hier zeigen sie sich von ihrer düsteren Seite. Gibt es die Liebe aus den ersten Blick vielleicht gar nicht, sondern ist alles nur ein grausamer Fluch? Kommt und entdeckt die altbekannten Märchen von einer ganz anderen Seite.

Märchen aus einer anderen Perspektive

Julia Hertwig, Thalia-Buchhandlung Berlin

Die komplette Reihe rund um Mary hat mich wirklich verzaubert. Ich finde die Märchen Elemente super mit in die Geschichte integriert und es gibt viele Geheimnisse aufzudecken. Außerdem haben die Charaktere auch eine gewisse Tiefe, das heißt nicht nur die Protagonistin wird beleuchtet sondern auch die Nebencharaktere werden berücksichtigt. Mit seinen 700 Seiten ist das Buch ein wirkliches Lesevergnügen, jedoch muss aufmerksam gelesen werden, da aus verschiedenen Perspektiven geschrieben wird.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
26
4
0
0
0

habe es verschlungen
von Gertrud aus Oberhausen am 13.03.2020

meine kurze Meinung: verrate wieder nicht zu viel über diesen Sammelband , da es sich wirklich lohnt es zu lesen! Daher gibt es gleich am Anfang eine dicke Leseempfehlung meinerseits !!!! habe diese phantastische Buchreihe verschlungen. Bin von Mary regelrecht verzaubert worden, die einzelnen Märchenadaptionen sind genial ... meine kurze Meinung: verrate wieder nicht zu viel über diesen Sammelband , da es sich wirklich lohnt es zu lesen! Daher gibt es gleich am Anfang eine dicke Leseempfehlung meinerseits !!!! habe diese phantastische Buchreihe verschlungen. Bin von Mary regelrecht verzaubert worden, die einzelnen Märchenadaptionen sind genial integriert worden. Die dargestellten Hauptprotagonisten sowie Nebencharaktere haben wirklich gut aufgetrumpft bei mir. Sie werden ins richtige Licht gesetzt und das auch durch den Schreibstil unterstützt . Lest es aber bitte mit Achtsamkeit da ihr sonst einige Zusammenhänge oder den verschiedenen Blickwinkel vielleicht übersehen könntet. mein Fazit: es war mir eine pure Freude , daher volle Punktzahl !!!!

Düster, brutal und märchenhaft! Einfach nur genial!
von SandrasBookcorner am 01.03.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Meine Meinung Ich liebe diese Geschichte! Und ich liebe Mary! Es hat eine ganze Weile gedauert, bis wir Leser dieses wunderbare Buch in den Händen halten durften. Und was soll ich sagen? Ich würde wieder und wieder darauf warten! Wir lernen Mary zu Beginn kennen. Es ist der Abend des Balls, auf dem ihr Schicksal eine g... Meine Meinung Ich liebe diese Geschichte! Und ich liebe Mary! Es hat eine ganze Weile gedauert, bis wir Leser dieses wunderbare Buch in den Händen halten durften. Und was soll ich sagen? Ich würde wieder und wieder darauf warten! Wir lernen Mary zu Beginn kennen. Es ist der Abend des Balls, auf dem ihr Schicksal eine grausame Wendung nimmt. Eigentlich steht die Vermählung mit dem Prinzen von fest. Die Verträge zwischen den Königreichen sind bereits unterzeichnet. Und nun dies! Wir kennen es alle! Auf jenem Ball sind auch alle anderen Mädchen des Reiches eingeladen. Und jene Eine betritt den Saal. Der Prinz verliebt sich auf der Stelle unsterblich in sie und Prinzessin Mary ist vergessen. Wie könnte man da nicht mit ihr mitfühlen? Oder ihr Unverständnis nachempfinden? Tapfer steht sie den Abend durch, um sich danach vor einem Scherbenhaufen wiederzufinden. Für ihren Vater ist Mary nur ein Mttel zum Zweck. Selbst aus ihrer derzeitigen Situation handelt er für sein Reich noch das Beste heraus. Und Mary? Versucht zu verstehen. Und sich nicht wie ein beliebiges austauschbares Ding behandeln zu lassen. Mir hat ihr Mut sehr gut gefallen! Wieso sollten sich immer nur die Prinzen alles nehmen dürfen? Wer sagt, dass Prinzessinnen hilflos sind? Zusammen mit ihrer Zofe beweist Mary, dass es in anders geht! Winters zerbrechlicher Fluch ist wie auch schon Die Dreizehnte Fee düster und mitunter etwas brutal. Aber ich will Euch gar nicht allzuviel zum Inhalt verraten! Lasst Euch einfach von der Geschichte mitreißen! Ich bin sehr gespannt, wie es im zweiten Teil weiter geht!

Winters zerbrechlicher Fluch
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 03.02.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich habe ‚Winters zerbrechlicher Fluch‘ als e-Book gelesen, d.h. Band eins von dreien, die im gleichnamigen Sammelband zusammengefasst sind. Die Geschichte handelt von Prinzessin Mary von Athos, die auf Geheiß ihres Vaters, Kronprinz Duncan von Maywater heiraten soll. Auf ihrer Verlobungsfeier wird ihr jedoch durch die geheimnis... Ich habe ‚Winters zerbrechlicher Fluch‘ als e-Book gelesen, d.h. Band eins von dreien, die im gleichnamigen Sammelband zusammengefasst sind. Die Geschichte handelt von Prinzessin Mary von Athos, die auf Geheiß ihres Vaters, Kronprinz Duncan von Maywater heiraten soll. Auf ihrer Verlobungsfeier wird ihr jedoch durch die geheimnisvolle Schöne mit dem Glasschuh der Bräutigam abspenstig gemacht. Zutiefst gedemütigt beschließt Mary kurzerhand, den zurückgelassenen Glasschuh zu stehlen, so wie ihr der Mann und das Königreich gestohlen wurden. Nicht ahnend, welche Probleme sie damit heraufbeschwört… „Verschenke dein Herz mit Bedacht, denn es ist aus Glas und Glas zerbricht in den falschen Händen.“ Eine düstere Märchenadaption rund um das Thema Cinderella, aber mal aus einer ganz anderen Perspektive. Der Schreibstil ist sehr flüssig und man versinkt richtig in der Geschichte, ich habe das Buch innerhalb weniger Tagen verschlungen. Durch die vielen verschiedenen wechselnden Perspektiven, ist es am Anfang etwas verwirrend, aber dadurch wird es auch erst so richtig spannend. Ich bin sehr gespannt, wie es weiter gehen wird und kann es kaum erwarten endlich weiter zu lesen.