Warenkorb

Die Pyramide der 1000 Gefahren / 1000 Gefahren Bd.4

1000 Gefahren Band 4

Hier entscheidest du allein, wie dein Abenteuer weitergeht.
Doch nimm dich in Acht: Überall lauern Gefahren.
Ein falscher Schritt und du bist verloren!
Weitere Titel der Reihe "1000 Gefahren":
Die Insel der 1000 Gefahren
1000 Gefahren zur Geisterstunde
Der Urwald der 1000 Gefahren
Das Meer der 1000 Gefahren
Die Pyramide der 1000 Gefahren
Das Fußballspiel der 1000 Gefahren
Die Wüste der 1000 Gefahren
1000 Gefahren auf dem Piratenschiff
1000 Gefahren im Strafraum
1000 Gefahren im Gruselschloss
1000 Gefahren im Internet
1000 Gefahren in der Drachenhöhle
1000 Gefahren bei den Rittern der Tafelrunde
1000 Gefahren am Katastrophentag
1000 Gefahren im alten Rom
1000 Gefahren im Reich des Pharao
1000 Gefahren im Fußballstadion
1000 Gefahren bei den Dinosauriern
1000 Gefahren bei den Indianern
Das Handy der 1000 Gefahren
Die Safari der 1000 Gefahren
Agent der 1000 Gefahren
1000 Gefahren in den USA
1000 Gefahren in der Wildnis
Die Mannschaft der 1000 Gefahren
Konsole der 1000 Gefahren
1000 Gefahren auf dem Mars
1000 Gefahren in der Schule des Schreckens
Fußballpokal der 1000 Gefahren
Das Laserschwert der 1000 Gefahren
Der Superheld der 1000 Gefahren
Die App der 1000 Gefahren
Rezension
- Das erfolgreiche Konzept: "Du entscheidest selbst"; - Interaktives Abenteuer; - Für Jungen und Mädchen ab 10
Portrait
"Ich war schon immer ziemlich neugierig und auf der Suche nach Geheimnissen, Rätseln und Verborgenem."
Fabian Lenk, geboren 1963, studierte in München Diplom-Journalistik und ist seitdem als Redakteur tätig. Zuerst veröffentlichte er Krimis für Erwachsene, doch inzwischen schreibt er nur noch für Kinder und Jugendliche.
Fabian Lenk mag alle Texte, die sehr spannend, witzig und zugleich informativ sind. Deswegen schreibt er bevorzugt Bücher, die mit Geschichte oder spannenden Orten zu tun haben – wie die erfolgreiche Reihe „Die Zeitdetektive“. Gerne bezieht Fabian Lenk seine Leser auch in die Handlung mit ein: In seinen Ratekrimis beteiligen sich die jungen Leser an der Jagd nach dem Täter, indem sie Rätsel lösen.
Fabian Lenk wohnt mit Frau und seinem Sohn in der Nähe von Bremen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 116
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 01.06.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-52346-7
Reihe RTB - 1000 Gefahren
Verlag Ravensburger Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 18/12,3/1,5 cm
Gewicht 124 g
Abbildungen mit Illustrationen von Stefanie Kampmann. 18 cm
Auflage 11. Auflage
Illustrator Stefani Kampmann
Verkaufsrang 17592
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
5,99
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 3 - 5 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von 1000 Gefahren

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Die "1000 Gefahren"-Reihe ist einfach toll. Superspannend und das Besondere: Man kann die Bücher mehrmals lesen, weil man immer wieder entscheidet, wie es weitergeht. Toll.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Begeistert
von einer Kundin/einem Kunden aus Altmünster am 08.09.2018

Meine Enkelin ist begeistert. Spannend und immer wieder neue Abenteuer

Super!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 18.06.2011

spannend wie gewohnt bei 1000 Gefahren - Büchern, macht kleine "Lesemuffel" zum "Dauerleser" mit einer Buchvorstellung haben wir die ganze Klasse ins Lesefieber versetzen können!!! Nur zu empfehlen!

Gute Unterhaltung
von einer Kundin/einem Kunden aus Rednitzhembach am 27.10.2010

Das Buch wurde von der Freundin meiner Tochter im Urlaub praktisch verschlungen! Sie blieb dafür sogar vom Strand weg, und das will bei einem eigentlichen Lesemuffel schon was bedeuten!!! Mal ein anderes Leseerlebnis.