Warenkorb

Europas Greifvögel

Das Bildhandbuch zu allen Arten

Von einem der renommiertesten Naturfotografen: alle europäischen Greifvogelarten im Porträt.
Über 500 Fotos, präzise Artenbeschreibungen, Gefiederkleider, Silhouetten, QR-Codes zu den Vogelstimmen und Vergleichstafeln

Greifvögel üben eine besondere Faszination auf uns aus - ihr stolzer Blick, die eleganten Flugsilhouetten, die eindrücklichen Erscheinungen mit den scharf bekrallten Füssen, mit welchen die Vögel ihre Beute greifen, zeichnen diese Artgruppe aus.

«Europas Greifvögel» porträtiert alle in Europa brütenden Greifvögel. Mit über 520 attraktiven Fotografien bietet dieses Bildhandbuch Bestimmungshilfen und gleichzeitig Informationen zu den einzelnen Arten. Die Artenbeschreibungen liefern Informationen zu Vorkommen und Verbreitung, zur Brutbiologie und Übersichtsseiten mit den Gefiederkleidern. Silhouetten der Arten erleichtern das Bestimmen. QR-Codes, die mit dem Smartphone gescannt werden können, führen zu Tonaufnahmen der einzelnen Art.
Besonders hilfreich sind die Vergleichstafeln, welche Verwechslungsarten nebeneinander im Flug darstellen, damit sie schnell und sicher identifiziert werden können.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 07.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-258-08153-3
Verlag Haupt Verlag
Maße (L/B/H) 27,5/23,3/2,7 cm
Gewicht 1355 g
Abbildungen über mit 520 Farbfotos
Auflage 2. korrigierte Auflage 2019
Übersetzer Marina Nijburg
Verkaufsrang 46875
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
39,90
39,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberwil-Lieli am 13.11.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich bin mit der Zustellung sehr zufrieden. Was ich verbesserungswürdig finde: Die gelbliche Schrift auf Ihrer Web-site ist nicht gut lesbar. Ferner sollte man erfogreichem Stöbern den Mwerkzellel einfacher finden können. Dies würde den Spoass vergrössern. Ansonsten macht der Einkauf bei OF Freude. Mit freundlichen Grüss... Ich bin mit der Zustellung sehr zufrieden. Was ich verbesserungswürdig finde: Die gelbliche Schrift auf Ihrer Web-site ist nicht gut lesbar. Ferner sollte man erfogreichem Stöbern den Mwerkzellel einfacher finden können. Dies würde den Spoass vergrössern. Ansonsten macht der Einkauf bei OF Freude. Mit freundlichen Grüssen Peter Blaser p.s. nachdem man die Bewertung geschrieben hat, sollte man noch den "Knopf" finden, um diese abzuschicken!

Eine klare Kaufempfehlung!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Modautal am 12.11.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Es ist am 10. September 2018 im Haupt Verlag erschienen und somit die 1.Auflage 2018. Es ist aus dem dänischen übersetzt von Marina Nijburg. Schon kürzlich hatte ich euch vom Haupt Verlag aus der Schweiz berichtet. Auf der Frankfurter Buchmesse waren sie wieder vertreten. Der Haupt Verlag ist einer der führenden Verlage, wenn ... Es ist am 10. September 2018 im Haupt Verlag erschienen und somit die 1.Auflage 2018. Es ist aus dem dänischen übersetzt von Marina Nijburg. Schon kürzlich hatte ich euch vom Haupt Verlag aus der Schweiz berichtet. Auf der Frankfurter Buchmesse waren sie wieder vertreten. Der Haupt Verlag ist einer der führenden Verlage, wenn es um Natur - und Kreativbücher geht. Erster Eindruck: Es macht einen sehr hochwertigen, vielversprechenden und sehr guten Eindruck. Das Cover zeigt einen Fischadler, der glänzt bzw. foliert ist und sich vom Rest des Covers deutlich abhebt. Der Hintergrund ist verschwommen, bis auf das Gestrüpp worauf er steht. Dadurch wird das Augenmerk deutlich auf den Greifvogel gelenkt. Auch die Rückseite zeigt foliert glänzende Greifvögel. Aufbau und Inhalt: Vorne und hinten im Einband des Buches sind die Silhouetten von den beschriebenen Greifvögelarten mit Seitenzahl, wo dieser im Buch beschrieben wird. Anhand dessen kann man mit einem Blick schonmal sehr gut einen Überblick bekommen und hat eine schnelle Hilfe in der Bestimmung der Greifvögel auf einen Blick. Dann gibt es ein Vorwort, Dank und eine übersichtliche Inhaltsangabe. Dann erfolgt eine Gliederung der Artporträts. Der Aufbau und Inhalt der Artenporträts wird erläutert. Anschließend werden Fachbegriffe erklärt. Wirklich sehr hilfreich, beim lesen bzw. studieren des Buches. Nicht jeder ist ein Ornithologe. Als nächstes wird in " Mein Leben als Greifvogel" der Lebenszyklus aus der Perspektive des Greifvogels (Vom Ei bis zum Tod) beschrieben. In der Topographie werden die Körperregionen in Wort und Bild beschrieben. Anschließend erfolgen die Artenporträts. Zu finden sind Geier, Adler, Bussarde, Habichte und Sperber, Milane, Weihen und Falken. Das Artenporträt beinhaltet die Bedeutung des Namens, Gesamteindruck (Länge, Flügelspannweite, Beschreibung des Erscheinungsbildes, Eindruck im Flug und eine Verhaltensbeschreibung), eine Doppelseite mit Bildern im Flug von adulten und juvenilen Vögel im Vergleich (Hinweise auf spezifische Merkmale, die Verwechslungen ausschließen lassen), Habitat und Verbreitung (Lebensraumbeschreibung und Verbreitung) , Mauser, Kleider (Oberseite und Unterseite von adulte und juvenilen Vögeln), Geschlecht (Unterscheidung von Männchen und Weibchen), Unterarten, ähnliche Arten (Hinweise zu Unterscheidungsmerkmalen), Zug (ob und wie), Brutbiologie (Wie lange werden Eier bebrütet? Wer brütet? Wer versorgt Jungvögel?, Wie sieht die Nahrung aus? Lebenserwartung), Vergleichstafeln von Flugbildern und am Ende QR Codes mit den Rufen von Greifvögeln. Meinung bzw. Fazit zum Buch: Ich finde das Buch sehr gut, ausführlich, übersichtlich, sehr genau für Leute, die es genau wissen wollen, tiefgründig und nicht oberflächlich. Es ist sehr hochwertig gemacht, schon im äußeren Erscheinungsbild, aber auch der Inhalt bzw. die Fotos sind sehr hochwertig. Es ist ein guter Begleiter in der Bestimmung von Greifvögeln und als alleiniges Buch ausreichend. Trotz oder grade wegen der sehr genauen und ausführlichen Beschreibung kann jeder das Buch verstehen und damit was anfangen. Abschließend kann ich eine klare Kaufempfehlung, wenn man sich für Europas Greivögel interessiert. Ein super tolles Buch! Fünf von fünf Sternen von mir :-) Habt einen schönen Tag, lg ESther