Warenkorb

Das Weihnachtswunder von Pleasant Sands

Das Herz der Weihnacht!

Angela Carson führt in dritter Generation den kleinen Weihnachtsladen "Heart of Christmas" in der beschaulichen Kleinstadt Pleasant Sands. Doch kurz vor Weihnachten wird ihre Welt auf den Kopf gestellt: Der attraktive Geoff Paisley eröffnet dort eine Filiale seiner großen Ladenkette "Christmas Galore". Angelas Laden droht das Aus. In ihrer Not wendet sie sich in der "Dear Santa"-App direkt an den Weihnachtsmann und hofft auf ein kleines Weihnachtswunder - nicht wissend, dass sich hinter "Santa" Geoff verbirgt ...

Geoff Paisley hat seiner kranken Mutter versprochen, alle "Dear Santa"-Briefe an ihrer Stelle zu beantworten. Angelas Briefe berühren ihn tief - wie kann er von den Briefen der Frau, die ihm im echten Leben den letzten Nerv raubt, nur so fasziniert sein? Werden die Beiden ihren Kleinkrieg begraben und die Magie von Weihnachten auch in ihr Herz lassen?

Ein romantischer Weihnachtsroman für gemütliche Lesestunden in der kalten Jahreszeit. eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 453 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 01.10.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783732581627
Verlag Lübbe
Originaltitel Dear Santa
Dateigröße 2739 KB
Übersetzer Michael Krug
Verkaufsrang 39555
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
7
11
0
2
0

Herzerwärmend
von Nannchen am 14.02.2020

Herzerwärmende Liebesgeschichte für kalte Wintertage Wenn auch die Story zu 98% vom Film "E-Mail für Dich" "inspiriert" worden zu sein scheint, kann man trotzdem wunderbar in die Geschichte eintauchen und folgt den Protagonisten gern bei ihrem Hin und Her. Die Figuren sind sympathisch und der Schreibstil flüssig und gut nachvol... Herzerwärmende Liebesgeschichte für kalte Wintertage Wenn auch die Story zu 98% vom Film "E-Mail für Dich" "inspiriert" worden zu sein scheint, kann man trotzdem wunderbar in die Geschichte eintauchen und folgt den Protagonisten gern bei ihrem Hin und Her. Die Figuren sind sympathisch und der Schreibstil flüssig und gut nachvollziehbar. Die Geschichte mag vorhersehbar sein, aber dennoch wundervoll geeignet, sich in der Vorweihnachtszeit einfach mal eine Auszeit zu nehmen und sich entspannt zurückzulehnen.

Dear Santa
von Lesemama am 09.01.2020

Zum Buch: Weihnachten, vor allem die alten Traditionen, ist das Leben von Angela. Sie führt den Laden ihrer Großmutter weiter, Hearts of Christmas. Aber der neu aufgemachte Christmas Galore, eine Filiale einer großen Kette, sorgt dafür, dass Angela das Wasser bis zum Hals steht. Da wendet sich Angela über die "Dear Santa Ap... Zum Buch: Weihnachten, vor allem die alten Traditionen, ist das Leben von Angela. Sie führt den Laden ihrer Großmutter weiter, Hearts of Christmas. Aber der neu aufgemachte Christmas Galore, eine Filiale einer großen Kette, sorgt dafür, dass Angela das Wasser bis zum Hals steht. Da wendet sich Angela über die "Dear Santa App" an den Weihnachtsmann, nichts ahnend, dass ausgerechnet Geoff, der Inhaber der Konkurrenz, der Santa ist ... Meine Meinung: Das Cover ist absolut zauberhaft und macht große Lust auf das Buch, ich gestehe, ich liebe kitschige Cover und konnte auch hier nicht widerstehen. Die Geschichte ist sehr vorhersehbar, hat ein wenig von Email an dich, aber für die Weihnachtszeit ist es ein absolutes Lesehighlight, ich mochte die Geschichte sehr gerne. Angela ist verträumt und glaubt noch an die wahre, echte Liebe. Ihre Schwester Marie war mir nicht ganz so sympathisch, konnte ich es doch nicht fassen, dass sie Angela in den Rücken fällt. Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen, die Geschichte ist sehr romantisch und hat mich sehr berühren können. Ein richtig schönes Weihnachtsbuch mit einer warmherzigen Story, sehr empfehlenswert.

Eine winterliche Kleinstadt-Liebesromanze
von Lotti's Bücherwelt am 22.12.2019

»Tja, sieh mal einer an, Zinnmann. Hast du nach Oz geschrieben, um ein Herz zu bekommen?« Angela Carson führt in dritter Generation einen kleinen Weihnachtsladen namens Heart of Christmas im alte Leuchtturm am Ortsrand von Pleasant Sands in North Carolina. Sie ist das Herz und die Seele des Ladens. Doch genau zur Weihnachtsze... »Tja, sieh mal einer an, Zinnmann. Hast du nach Oz geschrieben, um ein Herz zu bekommen?« Angela Carson führt in dritter Generation einen kleinen Weihnachtsladen namens Heart of Christmas im alte Leuchtturm am Ortsrand von Pleasant Sands in North Carolina. Sie ist das Herz und die Seele des Ladens. Doch genau zur Weihnachtszeit macht die landesweite, große Kette "Christmas Galore" im Küstenstädtchen eine Filiale auf, die ihrem kleinen, exklusiven Familienbetrieb das Herzblut auszusaugen droht. Der Gedanke, schließen zu müssen, bricht ihr das Herz, also beschließt sie, nicht kampflos aufzugeben. Doch so attraktiv Geoff Paisley, der Chef, auch sein mag, er ist ein echter Arsch. Angela greift nach jedem Strohhalm und lässt sich so von ihrer kleinen Nichte überreden, in ihrer Not an den Weihnachtsmann zu schreiben, denn schließlich liegt zu Weihnachten Magie in der Luft. Und ein Wunder könnte sie wirklich gebrauchen. Angela ist überrascht, als sie eine Antwort bekommt. Und so beginnt eine Art Brieffreundschaft mit dem Mann, den sie früher als Weihnachtsmann kannte..., nichtahnend, dass sich hinter Santa ausgerechnet Geoff verbirgt. „Das Weihnachtswunder Von Pleasant Sands“ ist eine winterliche Kleinstadt-Liebesromanze von Nancy Naigle. Sie war jedoch nicht so kitschig-romantische, wie ich es aufgrund des Weihnachtshintergrunds, des Covers und der Zusammenfassung erwartet habe. Dennoch ließ sie sich schön und flüssig lesen und war dabei auch unterhaltsam. Angela ist die freundlichste und großzügigste Person überhaupt und sie hilft dabei, die Magie von Weihnachten in die Gemeinde, in der sie tief verankert ist, zu bringen. Dabei hört sie mehr auf ihr Herz, statt auf ihren Geschäftssinn. Geoff hingegen reist durch die Staaten, um seine Filialen bestmöglich aufzustellen. Er arbeitet hart für den Erfolg seiner Firma. Von allen Frauen in dieser Gemeinde musste ihn sein Glück ausgerechnet zu dieser hinziehen, die ihn wirklich nicht leiden kann. Doch nichts geschieht ohne Grund und irgendwo im Nebel leuchtet immer ein Licht. Außerdem heißt es doch immer, dass die Grenze zwischen Hass und Liebe ziemlich schmal ist