Die digitalen Macher

Wie sie Widerstände in ihren Organisationen überwinden

Mirko Bass, Herbert Stoffels

eBook
eBook
26,97
26,97
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook (PDF)

26,97 €

Accordion öffnen
  • Die digitalen Macher

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    26,97 €

    PDF (Springer)

Set mit diversen Artikeln

34,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Autoren zeigen anhand von ausgewählten Porträts, wie es gelingen kann, die ausgeprägten Widerstände gegen die Digitalisierung in Städten, Vereinen, Unternehmen und in selbstverwalteten Organisationen zu knacken und den notwendigen Wandel einzuleiten.
Die Digitalisierung transformiert unaufhaltsam in allen Staaten der Welt das gesellschaftliche Miteinander, die Arbeitswelt und auch die politischen Meinungsbildungsprozesse. Im internationalen Vergleich hinkt Deutschland bei der Digitalisierung jetzt schon hinterher. Auch wenn die Zeit drängt, lässt sich hierzulande an wichtigen Schaltstellen, die die digitale Transformation befördern sollten, ein hartnäckiger Bewahrungswille ausmachen. Statt die Chancen der Digitalisierung zu ergreifen, herrschen vielfach in Politik, Verwaltung, in Unternehmen, selbstverwalteten Organisationen und Vereinen weiter Strukturen vor, die eine erfolgreiche digitale Transformation ausbremsen.
Das Buch macht die wichtigsten Erfolgsfaktoren auf dem Weg der digitalen Transformation sichtbar. Es zeigt vor allem, wie die digitalen Macher die Widerstände in ihren Organisationen überwinden konnten.
Erfahrungsberichte von ...

  • Gunter Czisch, Oberbürgermeister der Stadt Ulm,
  • Alexander Otto, Eigentümer und Chef der ECE,
  • Christian Pokropp, Geschäftsführer von kloeckner.i,
  • Anne Kjær Riechert, CEO der ReDI School of Digital Integration,
  • Oliver Risse, CEO von Floatility,
  • Gisbert Rühl, Vorstandsvorsitzender von Klöckner & Co,
  • Boris Schmidt, Vorsitzender der TSG Bergedorf,
  • Manouchehr Shamsrizi, Mitgründer von RetroBrain R&D,
  • Sebastian Täger, Bürgermeister der Gemeinde Senden,
  • Felix Thielmann, Projektentwickler bei der DB Regio Bus,
  • Professor Gesa Ziemer von der HafenCity Universität Hamburg.


... und mit Expertenwissen von Prof. Henning Vöpel (Hamburger WeltWirtschaftsInstitut), Prof. Björn Bloching (Leiter Digitalsparte, Roland Berger), Lars Hinrichs (Gründer von Xing), Stephan Balzer (Veranstalter TEDx/Boma), Willi Kaczorowski (Experte für digitale Verwaltung)

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 302 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783658264338
Verlag Springer
Dateigröße 5996 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0