Warenkorb
 

Bone 04 - Der Drachentöter

Der Drachentöter

(1)
Weil er ein krummes Geschäft zuviel gemacht hat, wird der schwerreiche Phoney Bone samt seinen Cousins Fone Bone und Smiley Bone aus Boneville verjagt. Auf der Flucht vor einem wilden Heuschreckenschwarm verlieren sich die ungleichen Freunde dann auch noch aus den Augen. Nun ist jeder der drei in einer riesigen, merkwürdigen Einöde auf sich allein gestellt. Einer nach dem anderen gelangen sie in ein geheimnisumwittertes Tal, das voller rätselhafter, Furcht einflößender und wunderbarer Kreaturen steckt. Und schon befinden sich Phoney, Fone und Smiley, ohne auch nur die geringste Ahnung davon zu haben, auf der längsten und abenteuerlichsten Reise ihres Lebens!
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 174
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86580-784-7
Verlag Tokyopop GmbH
Maße (L/B/H) 23,3/17,1/2 cm
Gewicht 679 g
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Monja Reichert
Buch (Taschenbuch)
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Tolle Fortsetzung der Geschichte
von JuliaBoonfate aus Waldkraiburg am 05.08.2007

Thorn erfährt durch ihre Großmutter, dass sie eine Prinzessin ist, was dazu führt, dass beide heftig miteinander streiten. Sie trennen sich, und die Großmutter verschwindet im Wald, während Fone Thorn nachläuft. Inzwischen gibt sich Phoney als Drachentöter aus und schafft es, die ganze Dorfbevölkerung auf seine Seite zu bringen.... Thorn erfährt durch ihre Großmutter, dass sie eine Prinzessin ist, was dazu führt, dass beide heftig miteinander streiten. Sie trennen sich, und die Großmutter verschwindet im Wald, während Fone Thorn nachläuft. Inzwischen gibt sich Phoney als Drachentöter aus und schafft es, die ganze Dorfbevölkerung auf seine Seite zu bringen. Lucius, der zwar versucht, noch zu retten, was zu retten ist, scheint stets einen Schritt hinter Phoney herzuhinken. Und Fone findet einen neuen Freund. Wieder ein toller Teil der Reihe.