Meine Filiale

Frünzens Freudens Friedens

ein kunstkomix

Felicecosi felicecosi

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das Kunstkomix behandelt die Auseinandersetzung zwischen weiss und schwarz. Es kommt zum Krieg die Siegerpartei ist die Buntheit. Hiermit will Felicecosi hervorheben, wie wichtig Fantasie und Artenvielfalt sind. Es geht um verhärtete Fronten, die Dank der Andersartigkeit aufgeweicht werden. Am Ende siegt das Aussergewöhnliche und verhilft allen zum Frieden.

Claudio Knoepfli benutzt wechselnde Künstlernamen: Dieter Jetzt, Claudio Volta, Zio Diolio, Felicecosi und nun ColorCalor. Er wurde am 22. September 1954 in Münsingen bei Bern geboren. Seine Mutter Maria Tamaroglio stammte aus dem Dorf Andorno-Micca in Italien. Sie war Fabrikarbeiterin in einer der Webereien im Valle Cervo. Sein Vater Hans Knöpfli war Schweizer aus Frauenfeld. Sein Beruf war Grafiker, er hat seine Kinder auf Literatur, Architektur, Filme, Musik und bildende Kunst aufmerksam machte.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 92
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 14.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7502-0393-8
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 29,7/21/0,5 cm
Gewicht 298 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0