Warenkorb

Systemsprenger

Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal, wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen Systemsprenger nennt. Dabei will Benni nur eines: Liebe, Geborgenheit und wieder bei Mama wohnen! Doch Bianca hat Angst vor ihrer unberechenbaren Tochter. Als es keinen Platz mehr für Benni zu geben scheint und keine Lösung mehr in Sicht ist, versucht der Anti-Gewalttrainer Micha, sie aus der Spirale von Wut und Aggression zu befreien.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 27.02.2020
Regisseur Nora Fingscheidt
Sprache Deutsch (Untertitel: Englisch)
EAN 4009750200476
Genre Unterhaltung/Deutscher Film/Drama
Studio EuroVideo Medien
Spieldauer 120 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Deutsch: DD 2.0
Verkaufsrang 44
Produktionsjahr 2019
Film (DVD)
Film (DVD)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Extrem hervorragend!

Ulrike Ackermann, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Im Mittelpunkt steht die 9jährige Benni, die sich nicht so ohne weiteres in die Gemeinschaft einfügen kann. Von der überforderten Mutter ins Heim gegeben, ist ihr Schrei nach Liebe und Geborgenheit enorm. Ich habe selten einen Film gesehen, der so schockierend und extrem ist - aber auch extrem hervorragend! Perfekt auf den Punkt gebracht und absolut sehenswert!!!

Ohne Hoffnung

Simone Büchner, Thalia-Buchhandlung Coburg

Benni, ein neunjähriges traumatisiertes und verzweifeltes Mädchen, kämpft mit allen Mitteln um Liebe und Geborgenheit. Die Mittel, Wut und Gewaltexzesse, sind gesellschaftlich inakzeptabel, die überforderte und nutzlose Mutter keine Hilfe. Es gibt einige Menschen denen Benni am Herzen liegt, doch weder diese noch das System sind für ein solches Kind gerüstet oder in der Lage wirklich zu helfen. Ich habe selten einen Film von solcher Intensität gesehen, auch keinen so unheilvollen und gut gespielten. Der Zuschauer bleibt fassungslos und still zurück. Ein Meisterwerk!

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.