Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Lesen Sie Ihre eBooks immer und überall auf einem tolino eReader. Jetzt entdecken.

Alia (Band 1): Der magische Zirkel

Alia Band 1

Alia beherrscht keines der vier Elemente. Jeder in Altra trägt Wasser, Feuer, Luft oder Erde in sich - sie nicht. Da sie demnach zu keiner angesehenen Arbeit taugt, wird sie an ihrem sechzehnten Geburtstag als Dienerin in den Magierzirkel von Lormir geschickt. Dort soll sie den Rest ihres Lebens verbringen. Einen Tag vor ihrer Abreise erfährt sie allerdings von ihrer Mutter ein Geheimnis, das ihr Leben verändern wird.
Portrait
C. M. Spoerri wurde 1983 geboren und lebt in der Schweiz. Ursprünglich aus der Klinischen Psychologie kommend, schreibt sie seit Frühling 2014 erfolgreich Fantasy-Jugendromane (Alia-Saga, Greifen-Saga) und hat im Herbst 2015 mit ihrem Mann zusammen den Sternensand-Verlag gegründet. Weitere Fantasy- und New-Adult-Projekte sind dabei, Gestalt anzunehmen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 560 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783739467702
Verlag Sternensand Verlag
Dateigröße 2769 KB
Verkaufsrang 6130
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Alia

  • Band 1

    145542637
    Alia (Band 1): Der magische Zirkel
    von C. M. Spoerri
    (7)
    eBook
    4,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    145594014
    Alia (Band 2): Der schwarze Stern
    von C. M. Spoerri
    (5)
    eBook
    4,99
  • Band 3

    145711576
    Alia (Band 3): Das Land der Sonne
    von C. M. Spoerri
    (3)
    eBook
    4,99
  • Band 4

    146266772
    Alia (Band 4): Das Auge des Drachen
    von C. M. Spoerri
    (1)
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
0

Gelungener Reihenauftakt
von einer Kundin/einem Kunden aus Waldems am 23.02.2020

Ich habe schon einige Bücher von C. M. Spoerri gelesen und fand alle großartig. Alia reiht sich da problemlos ein. Nachdem ich mir bewusst gemacht habe, dass das Buch schon für Leser ab 12 freigegeben ist, konnte ich die Handlungen mit der entsprechenden Erwartungshaltung verfolgen. Alia ist toll. Ein starker Charakter, auch wen... Ich habe schon einige Bücher von C. M. Spoerri gelesen und fand alle großartig. Alia reiht sich da problemlos ein. Nachdem ich mir bewusst gemacht habe, dass das Buch schon für Leser ab 12 freigegeben ist, konnte ich die Handlungen mit der entsprechenden Erwartungshaltung verfolgen. Alia ist toll. Ein starker Charakter, auch wenn das Schicksal sie gebeutelt hat. Ohne Magiebegabung in einer Welt von Magie aufzuwachsen, zu sehen, wie alle Menschen in ihrem Umkreis einem Zirkel beitreten, ihren Beruf und ihr Talent finden und selbst nichts davon zu besitzen ist hart. Und dann im Zirkel als Dienerin zu landen und den Magiern alles vor den Hintern zu tragen... sie macht das beste draus. Absolut! Rayven war mir am Anfang sehr suspekt. Und auch nach dem Ende von Band 1 hab ich ihn noch nicht vollkommen durchschaut. Aber er ist spannend. Xenos ist ebenfalls ein Charakter, hinter dessen harte, kalte Schale ich gern schauen möchte. Ein kleiner Einblick war schon da, aber ich denke, von ihm haben wir noch viel zu erwarten. Alles in allem ein wirklich gelungener Reihenauftakt der Freude macht, weiterzulesen. Von Herzen 5 Sterne.

Wahnsinns guter Auftakt <3
von einer Kundin/einem Kunden aus Lübeck am 30.10.2019

Eigene Meinung : Es hat mich gefesselt, beeindruckt und mir Herzrasen verschafft. Corinne hat mit ihrer erschaffenen Welt Altra, eine magische, düstere und auch schöne Welt erschaffen, in die man hinabtaucht und gefangen genommen wird von den Protagonisten. Lormir ist der Teil des Landes Altra, der uns in dieser Geschichte ... Eigene Meinung : Es hat mich gefesselt, beeindruckt und mir Herzrasen verschafft. Corinne hat mit ihrer erschaffenen Welt Altra, eine magische, düstere und auch schöne Welt erschaffen, in die man hinabtaucht und gefangen genommen wird von den Protagonisten. Lormir ist der Teil des Landes Altra, der uns in dieser Geschichte als Spielort begleitet. Hier lebt Alia mit ihrer Familie. Sie ist eine bewundernswerte, hübsche und schlanke junge Frau von 15 Jahren, als wir sie kennen und lieben lernen. Sie ist sehr selbstlos und dass in jeder erdenklichen Lage. In den verschiedenen Teilen des Landes Altra, gibt es je 4 Elementgilden und eine Magiergilde. (4 Elemente : Erde, Wasser, Feuer und Luft) Auf diese bewerben sich die 13 jährigen Kinder, wenn sie bis dahin eine Begabung entwickelt haben. (elementarisch oder magisch) Der Zirkel in Lormir wird von Xenos geleitet, den ihr im Buch noch näher kennen lernen werdet. Alia hat bis zu ihrem 15 Lebensjahr keine Begabung entwickelt und nun haben sie und ihre Familie Angst, dass sie dies bis zu ihrem 16 Lebensjahr auch nicht wird. Dann gilt sie als 'Nehil' ein Mensch ohne elementarische Begabung. Die kommt in Altra sehr selten vor und diese Menschen werden dann als Diener in die Magiergilde geschickt, wo sie ihr Leben lang bleiben. Man hofft und bangt mit ihr und der Familie. Wir werden mit Alia erwachsen und durchleben so viele neue Erfahrungen und Gefühle mit ihr. Seit gespannt auf dieses Abenteuer. Auch gibt es noch viele andere Völker die in Altra leben. Die Elfen, wovon wir einen noch sehr viel näher kennen lernen, nämlich Reyvan. Ein ausgesprochen schönes männliches Exemplar ;-) . Und die Zwerge. Auch gibt es viele verschiedene fantastische Wesen die in Altra leben und die wir nach und nach kennen lernen aus den fantastischen Beschreibungen der Autorin. Fazit : Die Geschichte um Alia hat mich in ihren Bann gezogen, alleine dadurch, dass sie eben nicht so vorhersehbar ist. Dass man vor Verliebtheit selbst rosarote Herzen sieht oder aber Herzrasen bekommt wenn es drunter und drüber geht in der Geschichte. Genau das macht für mich eine perfekte High Fantasy Geschichte aus und dass hat Corinne mehr als super umgesetzt. Auch weil der Schreibstil sehr flüssig ist. Es wird einiges erklärt, aber eben nicht zu viel so dass einem der Kopf platz. Falls man was nicht weis, kann man hinten im Glossar nachlesen. Dies finde ich eine gute Lösung. So ist man als Leser nicht von den ganzen Erklärungen überhäuft und wird aus der Geschichte raus gerissen, hat aber die Möglichkeit zu erfahren was genau die Autorin da geschrieben hat. Altra ist ein Land voller Abenteuer, Gefahren und ich kann es kaum erwarten, mehr davon zu lesen. Mehr als ein Jahreshighlight 2019. P.S. Definitiv bin ich ein neuer Fan der Werke von C.M. Spoerri

Alia – ein magischer Auftakt <3
von Tanja aus Maisach am 17.10.2019

Anfang 2017 habe ich die Reihe rund um Alia schon einmal gelesen und war begeistert <3 Als ich gesehen habe, dass Aila neu aufgelegt/überarbeitet wird (inkl. wunderschönes neues Cover) klar: Muss ich haben :D Der Inhalt bzw. die Geschichte selbst ist im Grunde natürlich gleich geblieben: Es geht um die junge Alia, sie ist e... Anfang 2017 habe ich die Reihe rund um Alia schon einmal gelesen und war begeistert <3 Als ich gesehen habe, dass Aila neu aufgelegt/überarbeitet wird (inkl. wunderschönes neues Cover) klar: Muss ich haben :D Der Inhalt bzw. die Geschichte selbst ist im Grunde natürlich gleich geblieben: Es geht um die junge Alia, sie ist eine Nehil, beherrscht also keine Magie und muss daher als Dienerin im Magierzirkel von Lomir den Rest ihres Lebens verbringen... ...und dort beginnt eine spannende Geschichte mit magieschen Turnieren, Besuchen in der Elfenstadt.... hach - lasst euch überraschen ;) Ich mochte C.M. Spoerri Schreibstil schon, als ich die Geschichte das erste mal gelesen habe.Man merkt aber, dass sie durch ihre anderen Bücher inzwischen mehr Erfahrungen gesammelt hat und das kommt der Neuauflage natürlich zu Gute ^^ Ihr Charaktere sind einfach lebendig, mein Kopfkino springt an und dann bin ich auch schon komplett im wunderschöne Altra verwschwunden <3 Neben einigen neuen Szene kommt diesmal nicht nur Alia zu Wort kommt :) Es dürfen auch die anderen Charaktere nicht nur indirekt etwas zur Geschichte beitragen sondern dürfen selbst „erzählen“ :D Ich liebe Perspektivenwechsel - Sie machen die Geschichte noch abwechslungsreicher und die Charaktere noch lebendiger <3 Ja, ich kann Alia wirklich (wieder ^^) allen Fantasy Fans nur ans Herz legen <3 Die Autorin erzählt eine spannende Geschichte mit Elfen, Menschen, Magier und noch einige andere "Wesen" im schönen Altra <3 Ein wirklich toller Auftakt der mich (wieder ^^) vollkommen überzeugen konnte <3