Warenkorb

Extended love

Ella & Jared

Eine gescheiterte Beziehung und das Ende ihres Traums von einer Karriere als Modedesignerin zwingen Ella Parker, L. A. hinter sich zu lassen und in New York neu anzufangen. Perspektivlos und ohne Dach über dem Kopf hat sie ihren persönlichen Tiefpunkt erreicht - bis sie eine neue Bleibe findet und dort den unverschämt gut aussehenden Jared Cole kennenlernt. Aber sollte sie sich nicht besser von ihm fernhalten? Schließlich arbeitet er im exklusiven Club ihres Bruders, wo es zu seinem Job gehört, mit Frauen zu schlafen.

Nach außen gibt Jared den charmanten Frauenschwarm. In ihm wütet jedoch jeden Tag aufs Neue ein Kampf gegen seine inneren Dämonen. Die heißen Stunden mit den Klientinnen des Extended dienen ihm als Ablenkung von jenem Ereignis, das sein Leben vor drei Jahren in den Abgrund hat schlittern lassen. Bis er auf Ella trifft und die beiden merken, dass sie sich vielleicht gegenseitig retten können ...

Romantisch, leidenschaftlich, dramatisch und tiefgründig - eine Geschichte, die tief im Herzen berührt.
Portrait
Gleich mit ihrem Debütroman "Auf Umwegen ins Herz" landete Sarah Saxx einen E-Book-Bestseller und lebt seither ihren Traum: Leser mit romantischen Geschichten tief im Herzen zu berühren und dieses gewisse Kribbeln auszulösen. Die 1982 im Sternzeichen Zwillinge geborene Tagträumerin liebt Milchkaffee, wilde Achterbahnfahrten und Jazzmusik.
Sarah schreibt, liebt und lebt in Oberösterreich und verbringt ihre freie Zeit am liebsten mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 344
Erscheinungsdatum 25.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7386-4562-0
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,6/13,6/2,7 cm
Gewicht 471 g
Auflage 1
Verkaufsrang 47795
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
22
6
1
0
0

eine beschauliche und bewegende Liebesgeschichte
von Sarah M. am 12.02.2020

„EXTENDED love: Ella & Jared“ bildet den Abschluss der „EXTENDED“-Trilogie von Sarah Saxx. Obwohl es wieder mal etwas länger gedauert hat, ehe ich zum Buch gegriffen habe, hatte ich mich bereits auf die Geschichte von Ella und Jared gefreut! Wenn man die Reihe, von Beginn an, verfolgt, lernt man sie ja auch schon ein bissc... „EXTENDED love: Ella & Jared“ bildet den Abschluss der „EXTENDED“-Trilogie von Sarah Saxx. Obwohl es wieder mal etwas länger gedauert hat, ehe ich zum Buch gegriffen habe, hatte ich mich bereits auf die Geschichte von Ella und Jared gefreut! Wenn man die Reihe, von Beginn an, verfolgt, lernt man sie ja auch schon ein bisschen kennen. Der Klappentext verschafft einen groben Überblick, und weckt zugleich die Neugierde. Das Cover fügt sich optisch gut in die Reihe ein. Die filigrane Abbildung der Blumen und der sanfte Lilaton bilden ein tolles Gesamtbild! Mit der Geschichte von Ella und Jared geht es zurück ins Umfeld des EXTENDED, dem exklusiven Club für Vergnügen, Leidenschaft und Entspannung, den Ellas Bruder führt. Nachdem Ella in Los Angeles eine Pleite nach der anderen erlebt hat, führt es sie nach New York, in die Nähe ihres Bruders. Dank ihm hat sie bald nicht nur ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft, sondern auch die Aussicht auf einen neuen Traum. Dass Ellas Mitbewohnerin, die Schwester eines von Trentons Angestellten ist, stellt zunächst kein Problem dar. Doch je öfter Ella und Jared sich begegnen, und je näher sie sich kennen lernen, je mehr fühlen sie sich zueinander hingezogen. Doch in ihrem Umfeld sorgt die junge Beziehung für einigen Unmut. Dank des angenehmen und lockeren Schreibstils, fand ich mich sofort, mitten in der Story wieder. Diese wird abwechselnd in den Perspektiven von Ella und Jared erzählt. In den vorherigen Bänden brachte Jared, mit seiner lockeren und coolen Art, erfrischenden Wind ins Geschehen. Er war stets charmant und lässig. Hier bekommt man einen neuen Blick auf ihn. Er ist viel sensibler und verletzlicher, leidet gar aufgrund vergangener Ereignisse. Obwohl Ella viel an der Mode liegt, ist sie keinesfalls eines dieser einfältigen Püppchen. Sie beißt sich durch, und mag das Schicksal ihr auch noch so hart mitspielen. Ella mag es jedem recht machen, muss jedoch lernen, dass dies nicht immer möglich ist. Trotzdem sie zu Beginn sehr verloren wirkt, gewinnt sie im Verlauf wieder an Selbstvertrauen und Stärke dazu. Im Gegensatz zu den ersten zwei Teilen, ist dieser dritte Band recht verhalten und ruhig. Die Annäherung zwischen Ella und Jared dauert schon eine ganze Weile, was nicht unbedingt negativ ist, die Story zunächst aber doch in die Länge zieht. Die Bindung und das zaghafte Vertrauen, das Ella und Jared zueinander aufbauen, war süß zu verfolgen. Durch dieses langsame Herantasten zwischen ihnen, fehlte mir aber das Knistern. Ich habe mit ihnen nicht so mitfiebern können. In diesem letzten Band der Reihe setzte Sarah Saxx eher auf bewegende und wehmütige Momente, die beim Lesen nahe gehen. Auf Dauer war mir das zwar zu viel Melancholie, aber insgesamt dennoch ein ergreifendes Leseerlebnis. Ich vergebe 4 von 5 Sterne.

EXTENDET Love
von J. Paj am 05.02.2020
Bewertet: gebundene Ausgabe

EXTENDED Love ist der dritte Band der Reihe aus der Feder von Sarah Saxx und hat mir wieder richtig gut gefallen. Wie schon bei den Bänden davor, ist man gleich im Lesefluss wenn man einmal begonnen hat. Es war schwer das Buch aus der Hand zu legen und das liebe ich sehr an Sarahs Büchern. Die Geschichten haben für mich das gewi... EXTENDED Love ist der dritte Band der Reihe aus der Feder von Sarah Saxx und hat mir wieder richtig gut gefallen. Wie schon bei den Bänden davor, ist man gleich im Lesefluss wenn man einmal begonnen hat. Es war schwer das Buch aus der Hand zu legen und das liebe ich sehr an Sarahs Büchern. Die Geschichten haben für mich das gewisse Etwas, welches mich sofort fesselt und dies haben Ella & Jared auch wieder geschafft. Ella & Jared haben mir beide super gefallen. Ella ist total sympathisch, trotz aller Rückschläge bleibt sie stark und die geschwisterliche Bindung zwischen Trenton und hier mag ich besonders gern. Sie können sich beide aufeinander verlassen und schenken dem jeweils Anderen ihr ganzes Vertrauen. In der Geschichte lernt man Ella kennen, während sie ihre Zelte in L.A. abbrechen möchte, weil sie als Modedesignerin gescheitert ist. Sie kehrt zurück nach New York um sich dort etwas Neues aufzubauen, was sich als nicht so einfach herausstellt. Mit der Hilfe ihres Bruders und Tiffany als neu gewonnene Freundin, fällt ihr der Neuanfang jedoch leichter. Tiffany ist Jareds Schwester und in diesem Zusammenhang lernt Ella Jared natürlich näher kennen. Jared als Charakter empfand ich sehr interessant. Er ist aufregend. Ich mag seine Art und vor allem wirkt er auf mich sehr authentisch. Durch Jared erfährt man auch ein wenig mehr über die Räume im EXTENDED, wie sie Innen gestaltet sind und wie genau es mit seinen Klientinnen abläuft. Diese Sicht hat mir gut gefallen, denn dies hat sich in den vorherigen Bänden nicht ganz herauskristallisiert. Jared ist der beste Mitarbeiter im EXTENDED und die Frauen lieben ihn, zudem ist für ihn Sex die große Ablenkung von seinen Problemen, jedoch nicht die Erfüllung. Die Autorin hat die Charaktere richtig gut durchdacht und ihnen eine so lebendige Lebensgeschichte eingehaucht, was ich geliebt habe. Die ganzen Hintergründe zu erfahren, mitzufiebern, da hat es einfach an nichts gefehlt. Ich hab zum Ende hin eigentlich mit einem ähnlichen Verlauf wie bei den anderen Bänden gerechnet, doch hier kam es überraschend anders für mich und das hat mir äußerst gut gefallen. Ich wollte Jared schon verfluchen und hab mir alles mögliche ausgemalt, innerlich begann sich sogar die Enttäuschung breit zu machen. Doch diese Wendung und wie Beide mit allem umgegangen sind, das war perfekt! Die Autorin hat hier berücksichtigt, dass beide gebrochene Seelen haben und viel in deren Leben passiert ist, und dafür gibt es von mir richtig Pluspunkte. Meine innerliche Anspannung, dass meine Befürchtung wahr werden könnte, war sofort verflogen. Die Geschichte ist in allem sehr gefühlvoll und beinhaltet viele Emotionen. So manches mal hat es auch mir Tränen in die Augen getrieben. Es war ein wundervoller Lesegenuss! Der Schreibstil ist wie gewohnt locker und flüssig gehalten. Die Geschichte lässt sich leicht lesen und man wird sofort mitgezogen. Die Kapitel sind abwechselnd aus der Sicht der Charaktere erzählt, was mir sehr gut gefällt, weil man den jeweiligen Charakter dadurch viel besser kennenlernen kann. Auch die Kapitel Länge ist sehr angenehm. Durch eingebrachte Details fällt einem die bildliche Vorstellung absolut nicht schwer und so etwas ist für mich bei Büchern immer ein Muss! Wer die anderen Bände nicht kennt, kann beruhigt sein, denn man kann die einzelnen Bände unabhängig voneinander lesen. Die Bände laufen ein wenig parallel zueinander. Ich persönlich finde es sehr gut, denn wenn man die anderen Bände kennt, greift es nochmal ein paar Sachen auf, an die man sich gern zurück erinnert. Ich empfehle dennoch jedes Einzelne der Reihe zu lesen! FAZIT Wieder eine wundervolle Liebesgeschichte ohne großes Drama. Sehr authentische Charaktere und Lebensgeschichten. Sarah Saxx schafft es immer wieder viel Gefühl und Emotionen in die Geschichten zu legen, dazu bleibt es immer spannend und fesselnd zugleich. Eine Geschichte zum mitfiebern.

tiefgründig, spannungsgeladen und emotional
von Tiffig_book.whispers aus Gera am 26.01.2020
Bewertet: gebundene Ausgabe

COVER – Wie bereits bei Teil eins und zwei dieser Trilogie erwähnt, ist das Cover anders als wir es von Sarah Saxx gewohnt sind. Bei diesem Teil erstrahlt der Hintergrund in einen Lila Ton. Zarte Blumenranken in weißen Linien zeichnen etwas Sanftes auf den Hintergrund und runden somit die gewählten Letters, welche zum einen ger... COVER – Wie bereits bei Teil eins und zwei dieser Trilogie erwähnt, ist das Cover anders als wir es von Sarah Saxx gewohnt sind. Bei diesem Teil erstrahlt der Hintergrund in einen Lila Ton. Zarte Blumenranken in weißen Linien zeichnen etwas Sanftes auf den Hintergrund und runden somit die gewählten Letters, welche zum einen geradlinig und dann wiederum verspielt wirken, ab. Ich bin von dem Cover schlichtweg begeistert. Es ist genau nach meinem Geschmack gestaltet worden. SCHREIBSTIL - Sarah Saxx überzeugt mit ihrem Schreibstil, welcher wunderbar leicht zu lesen ist. Dies ist der erste Roman dieser Autorin, den ich lese. Ich war von der ersten Seite verzaubert, was zum einem daran lag, dass die Kapitel aus beiderlei Sichten war und man somit die jeweilige Seite kennenlernte. Aber auch weil die Thematik und die Geschehnisse einen einfach in einen Bann gezogen haben und man regelrecht gefesselt war und über die Seiten flog. ZUM BUCHINHALT- Ella Parker ist die kleine Schwester von Trenton Parker, den Bar- und Clubbesitzer aus Teil eins der Extended Reihe. Sie haben wir mit ihrer liebenswerten Art schon kennen und lieben gelernt. Grund zur Freude das nun auch sie und Jared ihren eigenen Band bekommen haben und dies mit einer besonders emotionalen Geschichte, die uns bereits auf den ersten Seiten die Tränen in die Augen zaubert. Sie wurde von ihren Freund Timothy belogen, weswegen sie völlig fertig die Beziehung beendet. Nicht nur die Trennung macht sie fertig, auch beruflich ist es gerade alles andere als perfekt. Weswegen sie sich kurzer Hand für einen Neustart entscheidet und Los Angeles den Rücken kehrt und nach New York zurück zieht. Dabei wird sie tatkräftig von ihren Bruder Trenton unterstützt und macht Bekanntschaft mit Jared. Jared arbeitet als Fellow im Extended und Barkeeper im Favor, was die Beziehung zwischen Chef und Angestellten zu einer guten Freundschaft entwickelt hat. Er versucht seine Vergangenheit mit jeder Menge Arbeit zu verdrängen. Sollten jedoch mal keine Aufträge da sein, suchte er sich Ablenkung mit seiner besten Freundin. Wer jedoch wissen möchte wie es sich zwischen Jared und Ella entwickelt und was in seiner Vergangenheit schief lief, der sollte definitiv Extended Love lesen. die Charaktere Ella Parker ist ein selbstbewusster, liebenswerter und starker Charakter, welchen man einfach sofort ins Herz schließen muss. Neben einigen Tiefschlägen ist sie endlich bereit für einen Neustart. Jared Cole ist ein absoluter Frauenmagnet, ein Mann mit vielen Facetten. Attraktiv, sexy und stark, letzteres tut er zumindest nach außen hin wahren. Beide haben ihre Schicksalsschläge zu überwinden, weswegen sie jeder auf ihre eigene Weise besonders, aber verletzlich wirken. Wie schon die anderen Bände läuft die Geschichte um Ella und Jared parallel zu den anderen beiden Büchern, was für mich mal etwas ganz Neues war. Eigentlich haben Folgebände, die Eigenschaft fortlaufend geschrieben zu sein, diese sind aber jeweils parallel zueinander. Hier konnte man aber diverse Geschehnisse nochmal aus anderen Perspektiven lesen. Mit einem emotionalen Start Namens „Extended trust“, über ein humorvolles „Extended hope“, bis hin zu einen tiefgründigen „Extended love“, wurden wir mit einer grandiosen Trilogie beschenkt. Danke liebe Sarah für diese wundervollen Geschichten, die man einfach gelesen haben muss. FAZIT – Eine tiefgründige Geschichte welche eine Achterbahnfahrt der Gefühle verspricht. Sarah schafft es mit ihren Büchern ein leidenschaftliches Lesevergnügen zu übermitteln. Neben spannungsgeladenen Szenen und Gänsehautmomenten, beginnt man von Seite eins bis zum Ende mitzufiebern. Die Extended Trilogie ist eine absolut gelungene Reihe, welche definitiv gelesen werden sollte. Von mir bekommt Extended Love , fünf von fünf Flüstersterne. BEWERTUNG 5/5