Meine Filiale

Das Koeberg Projekt

Ein Kriminalroman aus Südafrika

Kriminalromane aus Südafrika Band 4

Matthias Boll

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Auf einer Mülldeponie im südafrikanischen Bloemfontein wird die halb
verweste Leiche eines Mannes entdeckt. Neben ihr liegt eine Metalldose
mit mysteriösem Inhalt.
Zeitgleich lernt Wissenschaftler Frank Sattler im eintausend Kilometer
entfernten Kapstadt eine faszinierende Frau kennen, die ihm ein
schockierendes Geheimnis offenbart.
Der Direktor des Kernkraftwerks von Koeberg, zu dem Sattler im Auftrag
der Chemcons länger in geschäftlichem Kontakt steht, verhält sich
plötzlich feindselig und aggressiv.
Haben diese eigenartigen Vorfälle miteinander zu tun? Sattler gerät in
Lebensgefahr, denn er versteht die Zusammenhänge viel zu spät...

Matthias Boll (geb. 1971) ist promovierter Naturwissenschaftler mit einem großen Interesse an guten und in sich stimmigen Krimis. Nach einem mehrjährigen beruflichen
Aufenthalt in Südafrika hat er begonnen, selbst Krimis zu schreiben, die - natürlich - in
Südafrika spielen. Einem Land voller Widersprüche und Extreme, das damit eine ideale Kulisse für Verbrechen aller Art darstellt. Dabei lässt er die eigenen Erfahrungen geschickt in die erzählten Geschichten einfließen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 01.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-948208-88-2
Verlag TiA Verlag Köln
Maße (L/B/H) 19/12,1/2,2 cm
Gewicht 235 g
Auflage 2. Auflage

Weitere Bände von Kriminalromane aus Südafrika

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0