Warenkorb

Evig Roses (Band 6): Loyalität will gelernt sein

Ein Tag der für mich in Italien, neben dem schönsten Mann der Welt begonnen hat, endet in einer Nacht, die mich vollkommen verschlingt. Fetisch-Lektionen die mich überfordern, eine Tube Gleitgel, die mich überfordert – eine Escort zu sein, war nie schwieriger. Auch weil das zwischen mir und meinen Agentur-Bossen plötzlich ›enger‹ wird, als ich jemals gedacht hätte. Die Männer, die hinter dem Mythos ›Evig Roses‹ stehen privat kennenzulernen ist ein Privileg. Und stürzt mich ins Chaos. Obwohl mein Körper ihnen gehört, hängt mein Herz nämlich an einem Mann, der alles dafür geben müsste, um mich zurückzulieben. Ob er bereit ist, sich das anzutun, weiß ich nicht. Wer verschenkt sein Herz denn schon an eine Nutte.
Portrait
Jasmin Romana Welsch wurde 1989 in Graz geboren und lebt auch heute noch mit ihrem Mann und ihrer Hündin Yuki in der Steiermark. Obwohl sie bereits im Teenageralter das Schreiben für sich entdeckte, begann sie ein Jurastudium. Erst nach der Veröffentlichung ihres ersten Romans widmete sich die junge Autorin gänzlich der Schriftstellerei. Aus ihrer Feder stammen mehrere Jugendbücher, in denen sich fast immer humoristische, aber auch dramatische Akzente wiederfinden.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 15.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03896-112-3
Verlag Sternensand Verlag
Maße (L/B/H) 20,3/13,6/2,7 cm
Gewicht 355 g
Verkaufsrang 37741
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 3 - 5 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ich will sofort mehr!
von Luna / Books - The Essence of Life am 20.02.2020

Da steht der große, düstere Agenturboss vor dem Flughafen und uns allen stockte der Atem. Was passiert nun mit Emma und ihrem Einhorn? Wirft er sie raus? Fordert er hohe Vertragsstrafen von beiden? Oder überrascht uns der Vampir mal wieder völlig? Eins sei euch gewiss, in diesem 6. Band bekommen wir das, was denke ich jeder “Evi... Da steht der große, düstere Agenturboss vor dem Flughafen und uns allen stockte der Atem. Was passiert nun mit Emma und ihrem Einhorn? Wirft er sie raus? Fordert er hohe Vertragsstrafen von beiden? Oder überrascht uns der Vampir mal wieder völlig? Eins sei euch gewiss, in diesem 6. Band bekommen wir das, was denke ich jeder “Evig Roses” – Leser sich schon einmal gewünscht hat: Das verruchteste und mächtigste Doppelpack an Männern, das man in einem Raum haben kann. Ob Emmchen das übersteht und vor allem dabei noch ihr voreiliges Mundwerk nicht zu voll nimmt… Jasmin Romana Welsch hat uns warten lassen, aber es hat sich definitiv gelohnt. Emotional geht der sechste Teil zwar in Richtung minenverseuchtes Katastrophengebiet, aber das war abzusehen und da müssen wir mit der armen Trulla jetzt durch. Sie leidet und frohlockt, fällt aus allen Wolken und wird zurück ins Paradies geschossen. Das ist mal eine heftige Achterbahnfahrt. Es gibt noch so viel zu lösen und zu erzählen, dass einem der 6. Band zwar eher ein bisschen wie ein Übergangsband zum großen Finale vor kommt, aber ich finde es Hammer, dass die Autorin uns noch ein paar dieser wichtigen Zusammenstöße gönnt bevor die Reihe endet. Ich wollte die zwei heißen V’s so gerne noch tiefer kennen lernen und war so überrascht von ihren Persönlichkeiten. Ich liebe die zwei Kerle total! Viel verraten werde ich euch nicht, da müsst ihr selbst ran. Ich habe mich jedenfalls köstlich amüsiert und das Buch innerhalb weniger Stunden verschlungen. Hier und da gab es ein paar Holperer im Satzbau, aber das fällt der Bewertung nicht zur Last, da es sich in Grenzen hielt. Ich will das nächste Buch!!!

Ich will mehr..
von Nina Häger am 04.10.2019

Meine Meinung: Das warten hat sich eindeutig gelohnt. Ich wurde von der ersten bis zur letzten Seite wahnsinnig gut unterhalten. Es war eine Achterbahnfahrt der Gefühle und ich bin so gespannt, wie es mit Emma und ihren Männern weiter geht. Die Story geht nahtlos weiter und eine geschockte Emma wird von Vincent vom Flugh... Meine Meinung: Das warten hat sich eindeutig gelohnt. Ich wurde von der ersten bis zur letzten Seite wahnsinnig gut unterhalten. Es war eine Achterbahnfahrt der Gefühle und ich bin so gespannt, wie es mit Emma und ihren Männern weiter geht. Die Story geht nahtlos weiter und eine geschockte Emma wird von Vincent vom Flughafen weggebracht und befindet sich plötzlich bei ihm zu Hause und bekommt von ihm und auch von Victor ganz andere Seiten zu sehen. Es ist nervenaufreibend, erotisch, zum fremdschämen, witzig, sarkastisch und absolut etwas fürs Herz. Ich hätte noch stundenlang weiter lesen können. Man hat viel Raum zum spekulieren und ich bin gespannt, ob ich mit irgendwas davon richtig liege. Der Schreibstil ist humorvoll und sehr angenehm und flüssig zu lesen. Es wird aus Emmas Sicht berichtet und ich liebe einfach ihre Inneren Selbstgespräche und ihre tollpatschige Art. Die Sexstellen sind wieder sehr unterhaltsam und überraschend geworden. Ich liebe einfach die lockere Art der Autorin die Szenene mit Leben und Liebe zu füllen. Die Protagonisten sind einfach liebenswert und auch wenn einige oftmals ihre knallharte Seite zeigen, muss man sie lieben. Diesmal darf man einen Blick in das Leben von Vincent, dem knallharten Agenturboss werfen. Man erfährt einiges, mit dem man so nicht gerechnet hätte. Das Cover ist wunderschön und zeigt Emma. Es passt perfekt zum Inhalt und Titel. Ich mag die Farbgebung und die Rosen auf ihr. Fazit: Der sechste Band der Evig Roses Reihe ist eine absolute Achterbahnfahrt der Gefühle und ich würde zu jeder Zeit wieder zu Emma in das Fahrgeschäft einsteigen und mitfahren. Es macht so viel Spaß sie auf ihrem Weg zu begleiten und ich bin jetzt schon sehr auf das Finale gespannt und kann euch diese Reihen einfach nur ans Herz legen. Ihr müsst sie lesen.