Der letzte Bericht

Der letzte Bericht Band 1

Nathaniel Simon Laval

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
18,99
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Michael Klafferd bestitzt eine Gabe. Er sieht Dinge, die andere nicht sehen können. Eben diese Fähigkeit, lenkt das Interesse einiger mächtiger Wesenheiten auf ihn, die ihn in ihre Dienste nehmen wollen und das schon in seinen jungen Jahren. Das die Ereignisse ihm einen ziemlichen Schock verpassen, versteht sich von selbst, doch der junge Mann beginnt schon früh, die Gegebenheiten zu seinem Vorteil auszunutzen. Da er schriftstellerisch veranlagt ist, beginnt er über die Dinge zu schreiben, die vor dem REst der Welt verborgen bleiben, die sich hinter einem Schleier verstecken. Zufälligerweise landet er damit irgendwann einen Glückstreffer und wird quasi über Nacht zu einer Berühmtheit. De folgende Geschichte, stellt seinen letzten Bericht dar - denn was sind seine Bücher anderes, als Berichte, über eine Wahrheit, die außer ihm nur niemand sehen kann oder wahrhaben will? - und beschreibt in Umrissen, sein Leben. Von seiner ersten Begegnung, mit der anderen WElt, bis hin zu dem Punkt, an dem er sich nun befindet. Vor allem aber, kündet sie von den letzten Wahrheiten, von Wissen, dass er erlangt hat und nun mit der Welt teilen möchte, auf dass es sie in seinen Grundfesten verändern möge.

Nathaniel Simon Laval ist sowohl das Pseudonym unter dem der Autor seine Romane und Kurzgeschichten veröffentlicht, als auch der quasi Protagonist der Kurzgeschichtensammelbände "Museum der Erinnerungen".
2008 entdeckte der Autor erstmalig sein Interesse am Schreiben. Alles begann mit einer Kurzgeschichte, welche sich schnell zu einem ausgewachsenen Roman entwickelte, das Erstlingswerk "Krielar" war geboren. Fortan schrieb er immer weiter und veröffentlicht seither in nahezu regelmäßgen Abständen. Zu den aufwändigsten Arbeiten zählt die ShadowLight-Reihe, an der er mehrere Jahre saß.
Vordergründig betrachtet der Autor das Schreiben als Hobby, als Ventil um Gedanken freien Lauf zu lassen, aber auch, um diese mit der Welt zu teilen und zu Weilen philosophische Anstöße zu liefern.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.09.2019
Verlag Epubli
Seitenzahl 704
Maße (L/B/H) 19/12,5/4,1 cm
Gewicht 808 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7502-0907-7

Weitere Bände von Der letzte Bericht

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0