Meine Filiale

Männer in Mainhattan

Letzter Aufruf für Bitterlemonwolke Nr. 7

Eliza Hill

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Männer in Mainhattan

    Zeilenfluss

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    12,00 €

    Zeilenfluss

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Nein, Frankfurt ist nicht Manhattan, dafür aber "Mainhattan" - und auch hier kann man hoffnungslos im Chaos versinken.
So geht es Lila gerade. Kann es ernsthaft sein, dass ihr schwuler bester Freund mit ihr Schluss macht?
Hat sie wirklich zu viele Verabredungen, so dass sie den Vornamen eines ihrer Dates vergisst? Das ist doch nicht normal, oder?
Lila beschleicht der Verdacht, dass die Ursache ihrer Wirren ihr neuer Nachbar Sergej sein könnte, den ihre Vermieterin für einen Mafioso hält. Tatsächlich ist er ein fürsorglicher Vater, und sein kleiner Sohn schließt Lila sofort ins Herz.
Aber wie steht es um Lilas Herz? Warum rast das immer so, wenn Sergej auftaucht?

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 292 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.10.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783967140200
Verlag Zeilenfluss
Dateigröße 3320 KB
Verkaufsrang 13123

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

... viel zu viele Männer!
von einer Kundin/einem Kunden aus Coswig am 26.02.2020

Da kündigt Lila sogar ihr schwuler und bester Freund! Sie hat sich einfach verzettelt mit ihren ganzen Dates. Warum? Ihr neuer Nachbar Sergej bringt ihr Herz zum Hüpfen und sein kleiner Sohn hat es schon erobert. Er wickelt sie um den kleinen Finger. Am Anfang hat es ein bisschen gedauert sich mit dem Schreibstil anzufreunden. ... Da kündigt Lila sogar ihr schwuler und bester Freund! Sie hat sich einfach verzettelt mit ihren ganzen Dates. Warum? Ihr neuer Nachbar Sergej bringt ihr Herz zum Hüpfen und sein kleiner Sohn hat es schon erobert. Er wickelt sie um den kleinen Finger. Am Anfang hat es ein bisschen gedauert sich mit dem Schreibstil anzufreunden. Dafür sind aber die Charaktere gut gelungen.

Tolle Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Detmold am 10.11.2019

Wie alle Bücher der Autorin sehr angenehm zu lesen. Die Geschichte ist schön, der Schreibstil gut, was will man mehr?

Die Liebe spielt ein seltsames Spiel
von einer Kundin/einem Kunden aus Fürstenfeldbruck am 30.10.2019

Romantisch und wirklich eine ganz ganz tolle Story! Witzig und dramatisch zu gleich. Für alle empfehlenswert, die gerne Humor und Romantik in Geschichten dabei haben.

  • Artikelbild-0