Warenkorb

Shadow of Light 3: Gefährliche Krone

Royale Fantasy Romance

 **Zwei Herzen im Kampf gegen übermächtige Schatten**
Mit Marco an ihrer Seite ist Anna bereit ihr Erbe als Thronfolgerin einer magischen, fremden Welt anzutreten. Doch die beiden wähnen ihre Liebe und ihr Reich in einer trügerischen Sicherheit. Sie müssen erkennen, dass niemand seiner wahren Bestimmung entkommen kann und auf jedes noch so helle Licht ein Schatten folgt. Nun steht Anna ihr schwerster Kampf bevor und er fordert das höchste Opfer, das ein Herz bringen kann...  
Lass dich von Alexandra Carol in eine magische Welt entführen, in der Licht und Dunkelheit nah beieinander liegen! Eine starke Frau, die für ihre Freiheit und ihr Volk kämpft. Ein mächtiger Magier, der das Land zu vernichten droht. Und eine Liebe, die die finstersten Schatten bezwingt.
//Alle Bände der magischen Fantasy-Reihe "Shadow of Light":  
-- Shadow of Light: Lunajas Gabe (die kostenlose Vorgeschichte)
-- Shadow of Light 1: Verschollene Prinzessin
-- Shadow of Light 2: Königliche Bedrohung
-- Shadow of Light 3: Gefährliche Krone//
Portrait
Alexandra Carol lebt mit ihrer Familie (dazu gehören auch die Vierbeiner) in einer kleinen Gemeinde im Sauerland. Schon seit der Schulzeit ist die Leidenschaft zur Schreiberei stets ein Teil von ihr gewesen, auch wenn es lange Zeit nur bei dem Traum vom Autorendasein blieb. Die Geschichten, die sie gern mit ihren Lesern teilen möchte, handeln von Romantik und der großen Liebe.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 429 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 07.11.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783646605341
Verlag Carlsen
Dateigröße 2484 KB
Verkaufsrang 85946
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Ein spektakuläres Finale
von Martina Suhr aus Salem am 28.01.2020

Diese Reihe … Sie hat mich zerstört und Stück für Stück wiederaufgebaut. Ich weiß, das klingt jetzt sehr dramatisch und vielleicht auch für den ein oder anderen überzogen, aber euch sei gesagt: Lest das Buch und bildet euch ein eigenes Urteil. Mich hat diese ganze Reihe emotional gefordert, nicht im Negativen, nein, sie war ungl... Diese Reihe … Sie hat mich zerstört und Stück für Stück wiederaufgebaut. Ich weiß, das klingt jetzt sehr dramatisch und vielleicht auch für den ein oder anderen überzogen, aber euch sei gesagt: Lest das Buch und bildet euch ein eigenes Urteil. Mich hat diese ganze Reihe emotional gefordert, nicht im Negativen, nein, sie war unglaublich toll. Eine Art Achterbahnfahrt der Gefühle, die mich mit der ersten Seite des ersten Bandes gefangen genommen hat und erst, nachdem ich die letzte Seite gelesen hatte, wieder losließ … oder zurückließ? Zwei junge Menschen, die für ihr Glück, ihre Liebe kämpfen, einem Gegner begegnen müssen, der unbesiegbar scheint und sie vernichten will. Eine Welt, deren Schicksal in ihren Händen liegt und die Frage aufwirft, was wiegt mehr? Das persönliche Glück oder das der gesamten Bevölkerung? Ich habe es geliebt, mit ihnen zu träumen, zu kämpfen, zu hoffen, zu leiden, zu lachen und auch zu weinen. Dieses unglaublich intensive Finale, ebenso wie die ganze Reihe, hat mich restlos begeistert – die Cover mal ausgenommen. Definitiv ein Reread.

Ein cooler Abschluss
von Luna / Books - The Essence of Life am 02.12.2019

Nach dem Ende des zweiten Teils dachten wir alle Anna und Marco steuern geradewegs auf ihr Happy End zu und doch hatte das ganze einen bitteren Vorgeschmack. Was sollte in Band 3 denn noch passieren? Ich ahnte, das Alexandra Carol ihre geliebten Protagonisten nicht so leicht vom Haken lassen würde und siehe da… ich hatte recht. ... Nach dem Ende des zweiten Teils dachten wir alle Anna und Marco steuern geradewegs auf ihr Happy End zu und doch hatte das ganze einen bitteren Vorgeschmack. Was sollte in Band 3 denn noch passieren? Ich ahnte, das Alexandra Carol ihre geliebten Protagonisten nicht so leicht vom Haken lassen würde und siehe da… ich hatte recht. Von den Ereignissen möchte ich euch nichts erzählen, denn das Spektakel müsst ihr selbst erleben. Natürlich ist der Schatten noch nicht besiegt und er hat sich einen heftigen Weg gesucht und zu bekommen, was er möchte. Lunaja und Domino fallen sogar drauf rein und uns Lesern geht ganz schön die Muffe, denn der Ausgang des Ganzen ist bis zum Ende ungewiss und sieht alles andere als rosig aus. Eine Sache machte mir den Einstieg nicht leicht und lässt mich den dritten Band auch nicht als ganz perfekt ansehen. Anna bzw. Lunaja und ihr Talent für’s Verdrängen. Ich kann wirklich ganz ehrlich nicht verstehen, warum sie nicht von Anfang an mit ihrem Liebsten über die Vorkommisse redet. Ich fand sie so kindisch, stur und nicht nachvollziehbar, dass sie wieder alles für sich regeln will. Wie sich das ausgeht, könnt ihr euch selbst denken. Das hat mich anfangs so gefuchst, dass ich erst mal Zeit brauchte, um in die Geschichte hinein zu finden. Naja… und das Ende hätte ich mir vielleicht einen Ticken romantisch angehauchter bzw. detaillierter vorgestellt, aber das ist Geschmackssache. Für mich ging das dann doch zu flott. Alles in Allem ist die Trilogie eine tolle Fantasyreihe mit einer genialen Idee von zwei verschiedenen Welten, aber den gleichen Protagonisten und ich liebe den Schreibstil der Autorin. Sie reißt zum Großteil mit und bringt immer wieder neue überraschende Momente für die Leser mit.

Leseempfehlung
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Schmiedeberg am 15.11.2019

5/5 Sterne Shadow of Light 3: Gefährliche Krone (Fantasy-Liebesgeschichte) von Alexandra Carol Carlsen Verlag „**Zwei Herzen im Kampf gegen übermächtige Schatten** Mit Marco an ihrer Seite ist Anna bereit ihr Erbe als Thronfolgerin einer magischen, fremden Welt anzutreten. Doch die beiden wähnen ihre Liebe und ihr Reich in... 5/5 Sterne Shadow of Light 3: Gefährliche Krone (Fantasy-Liebesgeschichte) von Alexandra Carol Carlsen Verlag „**Zwei Herzen im Kampf gegen übermächtige Schatten** Mit Marco an ihrer Seite ist Anna bereit ihr Erbe als Thronfolgerin einer magischen, fremden Welt anzutreten. Doch die beiden wähnen ihre Liebe und ihr Reich in einer trügerischen Sicherheit. Sie müssen erkennen, dass niemand seiner wahren Bestimmung entkommen kann und auf jedes noch so helle Licht ein Schatten folgt. Nun steht Anna ihr schwerster Kampf bevor und er fordert das höchste Opfer, dass ein Herz bringen kann... Lass dich von Alexandra Carol in eine magische Welt entführen, in der Licht und Dunkelheit nah beieinander liegen! Eine starke Frau, die für ihre Freiheit und ihr Volk kämpft. Ein mächtiger Magier, der das Land zu vernichten droht. Und eine Liebe, die die finstersten Schatten bezwingt.“ Ich bedanke mich bei Netgalley und dem Carlsen Verlag / Impress für das Rezensionsexemplar des Buches. Ich gebe hier meine unabhängige und unbezahlte Meinung zu dem Buch ab. Diese Reihe begleitet mich nun schon eine kleine Weile und dieser Band ist nun der krönende Abschluss einer wirklich hinreißenden, einmaligen und fantasievollen Romantacy mit dem gewissen Actionkick. Auch in diesem Buch gibt es wieder jede Menge Emotionen, Himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt kann der Leser bei dieser Lektüre reagieren. Sein Herz wird schmelzen, es wird brechen, es wird stoppen und doch wieder zu schlagen beginnen. Alles in einem Buch, in einer Geschichte. Durch die nahtlose Fortsetzung des Geschehens aus Band 2 ist man als Leser sofort wieder mitten drin und daher empfehle ich wirklich jedem kein Buch in der Serie auszulassen, denn man sollte alle gelesen haben. Man muss das Geschehen in seiner Gesamtheit begreifen um zu verstehen was vor sich geht und warum Dinge sind wie sie sind und andere wiederum geschehen. Die Autorin verpackt diese Story in einen sehr interessanten und beeindruckenden Plot, so dass man als Leser gar keine andere Möglichkeit hat als selbst ein Teil der Geschichte zu werden. Sie würzt diese Liebesgeschichte mit genug Spannung und kreiert faktisch ein Gericht, dass einem auf der Zunge zergeht, die Geschmacksknospen öffnet und dem Leser das Gefühl vermittelt etwas Besonderes zu sein, weil man dieses Buch wie ein wunderbares Gericht genießen darf. Ich möchte hier gar nicht so viel von der Handlung preis geben, da ich niemanden spoilern möchte. Ich werde meine Rezi daher so allgemein wie möglich halten um niemanden den Spaß am Lesen zu verderben indem ich Dinge vorweg nehme. Ich möchte Euch allein durch meine Beschreibungen überzeugen ein Fan dieser Serie zu werden, so wie auch ich es geworden bin. Ich kann wirklich nur nochmals betonen, dass es sich hierbei um erstklassige Fantasyliteratur handelt welche nicht nur für Jüngere gedacht ist. Lest diese Geschichte, wandert zwischen den Welten hin und her, lasst euch mitreißen und genießt alles aus Sicht der Protas. Werdet ein Teil vom Ganzen. Ich hatte unheimlich viel Spaß beim Lesen und diesen wünsche ich euch auch.