Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Als ob du mich liebst

Der neue Roman der "Kindle Storyteller Finalistin 2019" / BILD- und #1-Kindle-Bestsellerautorin Michelle Schrenk.

Herzzerreißend, prickelnd und dramatisch. Bestsellerautorin und Kindle Storyteller Finalistin 2019 Michelle Schrenk schreibt
von der Liebe, dem Leben und von zwei Menschen, die sich ineinander verlieren. Echte Gefühle und ein echtes Schicksal nach einer wahren Begebenheit. Ein Buch, das einen tief im Herzen berührt.
Tu so, als ob du mich liebst – so lautet der Deal.
Nichts leichter als das, denkt er.
Denn sein Herz hat er noch nie verloren. Bis jetzt.

Einfach frei sein, ein normales Leben führen und die Liebe erfahren, mit allem, was dazugehört: aufregende Küsse, Händchenhalten, Zärtlichkeiten.
Genau das wünscht sich Jasmin Blum, als sie zu ihrer Freundin Louisa in eine WG zieht.
Sie möchte diese Momente spüren, die ein Herz höherschlagen lassen.
Und sie will das alles mit ihm erleben. Mit Kale Haber, der so verrucht, unnahbar und sexy ist.
Mit seinen unverwechselbaren Augen, dem durchtrainierten Körper und seinem Motorrad hat er schon so manches Mädchenherz gebrochen.Es scheint jedoch unmöglich, ihn für dieses Vorhaben zu gewinnen.
Doch das Schicksal spielt Jass den Ball in die Hände, und so schlägt sie Kale einen Deal vor, den er nicht ablehnen kann.
Er soll so tun, als würde er sie lieben. Unter einer Bedingung: Keiner von ihnen darf dabei sein Herz verlieren.
Für Kale eine Kleinigkeit, denn er versteht sich darin, anderen etwas vorzuspielen, ohne wirklich etwas zu fühlen.
Doch je mehr Zeit die beiden zusammen verbringen, und je mehr Herzklopfmomente Kale Jass schenkt, umso heftiger
wird das Prickeln zwischen ihnen. Jass erkennt, dass nicht nur sie ein Geheimnis hat, sondern dass auch hinter Kales eiskalter Fassade mehr steckt, als sie jemals ahnen konnte.

Eine Liebesgeschichte, die unter die Haut geht und tief im Herzen berührt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
Vorbestellen

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Michelle Schrenk
Seitenzahl 428
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96443-916-1
Verlag Nova MD
Maße (L/B/H) 20,8/13,9/3,5 cm
Gewicht 629 g
Verkaufsrang 11852
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Nachdruck) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
60 Bewertungen
Übersicht
44
10
3
3
0

Eine spannende und emotionale Achterbahn!
von einer Kundin/einem Kunden aus Borrentin am 16.02.2020

Ich habe mich anfangs sofort in dieses helle, wunderschöne Cover verliebt! Als ich dann noch den Klappentext gelesen habe, ist es um mich geschehen. Ich musste dieses Buch einfach lesen! Es klang interessant, romantisch und mit einer Priese Dramatik bzw. Ernsthaftigkeit. Ich war also unglaublich neugierig! Nachdem ich alleine... Ich habe mich anfangs sofort in dieses helle, wunderschöne Cover verliebt! Als ich dann noch den Klappentext gelesen habe, ist es um mich geschehen. Ich musste dieses Buch einfach lesen! Es klang interessant, romantisch und mit einer Priese Dramatik bzw. Ernsthaftigkeit. Ich war also unglaublich neugierig! Nachdem ich alleine vom Cover und Klappentext schon hin und weg war ging es nun ans lesen! Es fängt quasi ganz entspannt und ruhig an, man lernt die Charaktere einfach kennen und taucht in dem Leben von Jass ein. Doch dann geht's los und die Story nimmt Fahrt auf, nachdem Kale dem Deal mit Jass zustimmt. Von nun an beginnt eine sehr süße, teils lustige, romantische und emotionale Atmosphäre die ich wirklich sehr genossen habe, jedoch vermutet man nach und nach, dass bei beiden irgendwelche Geheimnisse schlummern. Ab diesem Moment fing ich an zu grübeln. Ich flog dann geradezu durch das Buch, einmal angefangen kann man wirklich nicht mehr aufhören! Die Charaktere mochte ich immer mehr, die Story war interessant und so langsam wurde es immer geheimnisvoller und ernster. Eine emotionale Achterbahn nahm also langsam Fahrt auf, ich vermutete das es bald unheimlich emotional wurde. Und damit lag ich ganz und gar nicht falsch. Einen Tipp für alle die dieses Buch noch lesen wollen: Nehmt euch unbedingt Taschentücher mit, denn ihr werdet heulen wie ein Schlosshund! Ich werde euch auch mal im Dunkeln tapsen lassen, ihr müsst alleine die letzten Kapitel des Buches lesen, ansonsten wäre die Spannung weg. Allerdings wird ein wirklich ernstes Thema in diesem Buch angesprochen, ich habe es nur zum Ende hin vermutet, aber es nahm mich emotional mit, da ich ebenfalls schon in so einer ähnlichen Lage gesteckt habe. Daher flossen bei mir Tränen wie sonst was, als es immer ernster und trauriger wurde. Besonders der Einblick in Jass Vergangenheit hat mich stark getroffen, ich fand dies so unfassbar emotional! Daher fand ich dieses Ende so passend und herzergreifend! Ich kann sagen, dass ich dieses Ende einfach LIEBE! Es hat mich so gepackt und sich in meinem Herzen festgesetzt, genauso wie die komplette Story. Falls jemand genauso sehr wie ich Stories liebt, die einem ewig im Herzen bleiben und an die man zurück denken muss, dann ist dieses Buch wirklich perfekt für euch! Dieses Gefühl hatte ich bisher nur bei Romanen von Colleen Hoover. Auch diese ließen mich tagelang nicht los. Dieses Buch hat es ebenfalls geschafft, mich gefühlsmäßig total zu treffen! Es ist definitiv schon eins meiner Jahreshighlights 2020. Auch der Schreibstil der Autorin ist super zu lesen. Ich fand es super beschrieben, sehr flüssig zu lesen und man konnte die Gefühle quasi in den einzelnen Zeilen richtig spüren! Es war wirklich ein sehr schönes Leseerlebnis mit einer emotionalen, spannenden Story die mir ewig im Herzen bleiben wird! Liebe Grüße!

Eine wahnsinnig berührende Geschichte
von lese_inge am 13.01.2020

Jasmin hat eine Liste mit 28 Dingen erstellt, die sie erleben möchte. Es geht um Erfahrungen die das Herz höher schlagen lassen. Im Regen tanzen Liebesbriefe schreiben, Händchen halten. Für all dies hat sie den attraktiven Kale ausgewählt. Er soll so tun als ob er sie liebt und sie all diese Emotionen spüren lassen. Allerdings d... Jasmin hat eine Liste mit 28 Dingen erstellt, die sie erleben möchte. Es geht um Erfahrungen die das Herz höher schlagen lassen. Im Regen tanzen Liebesbriefe schreiben, Händchen halten. Für all dies hat sie den attraktiven Kale ausgewählt. Er soll so tun als ob er sie liebt und sie all diese Emotionen spüren lassen. Allerdings darf er nicht erfahren warum sie die Liste aufgestellt hat. Ob er sich darauf einlässt und welches Geheimnis Jasmin verbirgt, darf der Leser herausfinden. . "Als ob du mich liebst" kommt mit einem wunderschönen Cover daher. Ganz anders als die bisher von Michelle Schrenk veröffentlichten Bücher, mit realen Personen. Schon der Anfang der Geschichte nimmt den Leser gefangen. Die Entwicklung von Jasmin und Kale ist wahnsinnig schön zu verfolgen und das gesamte Setting toll abgestimmt. Der flüssige Schreibstil lässt einen durch die Seiten fliegen. Auch das Geheimnis hinter der ganzen Geschichte ist unheimlich berührend. . Mich hat das Buch vollkommen in seinen Bann gezogen und es sind auch ein paar Tränen geflossen. Für mich ist es das stärkste Buch, welches ich bisher von Michelle gelesen habe. Es hat mich sprachlos und nachdenklich zurück gelassen, war aber einfach wunderschön. Eine ganz eindeutige Leseempfehlung mit 5 verdienten Sternen.

Die positive Resonanz im Internet kann ich nicht nachvollziehen,mich konnte die Autorin mit dem Roman überhaupt nicht packen - Schade
von YaBiaLina aus Berlin am 07.01.2020

Egal wo man hinschaute,überall wurde dieses Buch gelobt,daher war ich total gespannt darauf,Jasmins und Kales Geschichte zu lesen und zu erfahren,was die Leute an dem Buch so toll finden.....das weiß ich ehrlich gesagt bis jetzt noch nicht,da es für mich persönlich,kein besonderes Buch ist. Inhalt: Tu so, als ob du mich li... Egal wo man hinschaute,überall wurde dieses Buch gelobt,daher war ich total gespannt darauf,Jasmins und Kales Geschichte zu lesen und zu erfahren,was die Leute an dem Buch so toll finden.....das weiß ich ehrlich gesagt bis jetzt noch nicht,da es für mich persönlich,kein besonderes Buch ist. Inhalt: Tu so, als ob du mich liebst – so lautet der Deal.Nichts leichter als das, denkt er. Denn sein Herz hat er noch nie verloren. Bis jetzt.Einfach frei sein, ein normales Leben führen und die Liebe erfahren, mit allem, was dazugehört: aufregende Küsse, Händchenhalten, Zärtlichkeiten. Genau das wünscht sich Jasmin Blum, als sie zu ihrer Freundin Louisa in eine WG zieht. Sie möchte diese Momente spüren, die ein Herz höherschlagen lassen. Und sie will das alles mit ihm erleben. Mit Kale Haber, der so verrucht, unnahbar und sexy ist. Mit seinen unverwechselbaren Augen, dem durchtrainierten Körper und seinem Motorrad hat er schon so manches Mädchenherz gebrochen.Es scheint jedoch unmöglich, ihn für dieses Vorhaben zu gewinnen. Doch das Schicksal spielt Jass den Ball in die Hände, und so schlägt sie Kale einen Deal vor, den er nicht ablehnen kann. Er soll so tun, als würde er sie lieben. Unter einer Bedingung: Keiner von ihnen darf dabei sein Herz verlieren. Für Kale eine Kleinigkeit, denn er versteht sich darin, anderen etwas vorzuspielen, ohne wirklich etwas zu fühlen.Doch je mehr Zeit die beiden zusammen verbringen, und je mehr Herzklopfmomente Kale Jass schenkt, umso heftiger wird das Prickeln zwischen ihnen. Jass erkennt, dass nicht nur sie ein Geheimnis hat, sondern dass auch hinter Kales eiskalter Fassade mehr steckt, als sie jemals ahnen konnte.Eine Liebesgeschichte, die unter die Haut geht und tief im Herzen berührt. Meinung: Ich muss sagen,das ich durch das ganze positive Feedback auf Seiten wie Instagram,sehr hohe Erwartungen an das Buch hatte.Ich dachte,dieses Buch würde mich total vom Hocker reißen....aber falsch gedacht.Für mich persönlich war es eine 0 8 15 Liebesgeschichte,in der beide Hauptprotagonisten ihr Päckchen zu tragen haben,wie auch in jedem anderen Buch über Liebe und Herzschmerz. Die Idee mit der Liste,fand ich eigentlich ganz toll und auch der Hintergrund dafür war schlüssig und verständlich.Jedoch hat mir die Umsetzung seitens Kale nicht gefallen,ein paar Dinge wirkten so ungewollt und einfach schnell abgearbeitet,so das man das Gefühl hatte,das er das nicht erst nimmt.Er hätte das ja auch alles ablehnen können.Das Verhalten der beiden,empfand ich manchmal auch nicht altersentsprechend,teilweise dachte ich,das es um zwei Jugendliche,anstatt um zwei Erwachsene.Desweiteren entlockten mir die Geheimnisse der beiden kein "WOW" Effekt.Jasmins Geheimnis hatte ich schon erahnt und worauf es hinaus laufen würde und Kales Geheimnis ist ja teilweise schon Standart in den Büchern...Der Schreibstil war auch 0 8 15.Es gab für mich keine Höhen oder Tiefen...vieles empfand ich als erzwungen und der Rest war einfach sehr trocken geschrieben. Schade,denn da es sich um eine wahre Geschichte handelt,wie man im Buch erfährt,dachte ich,das es mehr berührender und emotionaler geschrieben wird,aber mich hat das alles gar nicht überzeugt.