Meine Filiale

Mein Konsumtagebuch

Besser leben durch bewussten Konsum

Jana Kaspar, Wieland Stolzenburg, Janaklar @

(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
25,00
25,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Wir kaufen täglich Dinge, die wir ehrlicherweise nicht brauchen: Das dritte Paar Turnschuhe, die nette Dekokerze, das neue Smartphone sind nicht nachhaltig – weder für die Befriedigung unserer wirklichen Bedürfnisse, noch für die Umwelt und wir wissen das. Trotzdem fällt es uns schwer, darauf zu verzichten.
Jana Kaspar zeigt in ihrem Buch, wie sie es trotzdem schafft. Gemeinsam mit dem Psychologen Wieland Stolzenburg erklärt sie, warum wir das Glück im Sein und nicht im Haben suchen dürfen.
Im Ausfüllteil kann der Leser seinen eigenen Konsum dokumentieren und hinterfragen: Habe ich das wirklich gebraucht? Macht es mich glücklich? Welche Konsequenzen hat mein Kauf und war er es wirklich wert? Von welchen Bedürfnissen lenke ich mich mit meinen Einkäufen ab? Dazu bekommt er wertvolle Tipps, Fakten und Tricks um motiviert zu bleiben.

Jana Kaspar alias @janaklar nimmt ihre Community täglich mit auf ihrer Reise zu einem ökologischeren, bewussteren und freieren Lebensstil. Für die 24-Jährige bedeutet Nachhaltigkeit in erster Linie, den eigenen Konsum zurückzuschrauben und sich auf das wesentliche zu reduzieren.

Wieland Stolzenburg ist Beziehungspsychologe und Experte für das Thema, wie wir Selbstverantwortung für unsere Gefühle und Emotionen übernehmen können. Er lebt als digitaler Nomade auf Bali.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 02.12.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8312-0555-4
Verlag Komplett-Media
Maße (L/B/H) 21,6/15,1/2,5 cm
Gewicht 515 g
Auflage 1. Auflage (1. Auflage)
Verkaufsrang 10786

Buchhändler-Empfehlungen

Alexandra Jacoby, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Wer kennt das nicht,man kauft & besitzt so viele Dinge, die man eigentlich wirklich nicht benötigt.Dieses Buch gibt tolle Anregungen & Ideen wie man sein Konsumverhalten einschränkt und somit nicht nur Klarheit in den Haushalt bringt, sondern auch ins Leben. Testet's einfach aus.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Ratgeber für nachhaltigen Konsum
von einer Kundin/einem Kunden aus Ahrensburg am 19.03.2020

Die erfolgreiche Youtuberin Jana Kaspar und der Psychologen Wieland Stolzenburg haben gemeinsam ein Konsumtagebuch herausgebracht das einem zum Nachdenken und Mitmachen anregt. Dabei geht es vor allem um den Konsum an sich und das Hinterfragen des eignenen Kaufverhaltens. Bei diesem Buch fand ich vor allem die Gliederung sehr gu... Die erfolgreiche Youtuberin Jana Kaspar und der Psychologen Wieland Stolzenburg haben gemeinsam ein Konsumtagebuch herausgebracht das einem zum Nachdenken und Mitmachen anregt. Dabei geht es vor allem um den Konsum an sich und das Hinterfragen des eignenen Kaufverhaltens. Bei diesem Buch fand ich vor allem die Gliederung sehr gut. Anschaulich beschreibt die Autorin im ersten Teil ihren Werdegang von der früheren Konsumentin zu einem einfacheren nachhaltigen Lebensstil. Im zweiten Teil kommt der Co-Autor Wieland Stolzenburg zu Wort. Er unterfüttert Janas Beschreibungen mit seinem Expertenwissen. Der dritte Teil ist für den Leser selbst bestimmt. Hier kann er sich einer Bestandsaufnahme unterziehen und wird angeleitet selbst aktiv zu werden. Ich muss sagen, dass ich alle drei Aspekte des Buches sehr spannend fand. Da ist Jana Kaspar zuvor noch nicht kannte, war ich positiv überrascht wie offen und ehrlich sie im ersten Teil über ihre Wandlung spricht. Dieser Abschnitt war für mich sehr inspirierend und ich denke das sich viele Leser in dem ein oder anderen Punkt wiederfinden werden. Auch der zweite Abschnitt war höchst lesenswert. Hier erhält man Einblicke in die menschliche Psyche und die Bedürfnisse des Einzelnen, die letztendlich zu unserem Konsumverhalten führen. Mir hat es gefallen das in diesem Abschnitt (wie aber auch im ersten) nicht der erhobene Zeigefinger gezeigt wurde. Es geht vielmehr darum den eigenen Weg zu mehr Lebensglück zu finden und das geschieht in diesem Buch auf eine sehr unterhaltsame und kurzweilige Art und Weise. Der dritte und letzte Teil ist für den Leser wahrscheinlich der spannendste, denn hier kann man selbst aktiv und fleißig werden. Mir hat es große Freude bereitet mein eigenes Konsumverhalten zu hinterfragen. Auch die Ausmist-Challenge fand ich sehr kreativ und inspirierend. Für jeden der einzelnen Wohn- und Lebensbereiche hat die Autorin die passenden Ratschläge und Hintergrundinformationen parat, die man braucht um gezieht und nachhaltig auszumisten und aufzuräumen. Die vielen weiteren Tipps von Jana auf den weiteren Seiten kann man dabei nur dankend annehmend. Auch die Buchtipps werde ich mir nochmal genauer zu Gemüte führen. Mein Fazit zu diesem Buch: Ich habe selten einen Ratgeber gesehen, der mich nachträglich so stark beeinflusst und zum Nachdenken angeregt hat wie diesen. Bei diesem Buch stimmt einfach alles und die Aufteilung (bestehend aus persönlichen Erfahrungen, Psychologen-Wissen und eigenen Eintragungen) finde ich einfach großartig. Ein wundervolles Buch und für mich das Beste das es zum Thema Konsumverhalten auf dem Markt zu finden gibt.

Regt zum nachdenken an
von Melanie am 10.01.2020

Meinung / Fazit : Zuerst Schreibt Jana über ihr Leben, ihr Konsumverhalten und ihr Wandel zu einem minimalistischen Leben. Was ein am Anfang schon voll mit reißt und zum nachdenken anregt. Ihr Schreibstil ist angenehm und man hat das Gefühl durch die Seite zu fliegen. Im 2 Teil erhalten wir Expertenwissen von dem Psycholog... Meinung / Fazit : Zuerst Schreibt Jana über ihr Leben, ihr Konsumverhalten und ihr Wandel zu einem minimalistischen Leben. Was ein am Anfang schon voll mit reißt und zum nachdenken anregt. Ihr Schreibstil ist angenehm und man hat das Gefühl durch die Seite zu fliegen. Im 2 Teil erhalten wir Expertenwissen von dem Psychologen Wieland Stolzenburg. Im hinteren Teil findet man ein Tagebuch zum selbst ausfüllen. Es sind Fragen dabei sowie leere Seiten zum eintragen, aber auch Tipps, Info und Inspirationen. Mir hat das Buch sehr gut gefallen und werde einiges umsetzen. Dieses Buch bringt ein zum Nachdenken und man hinterfragt jetzt einiges mehr.

Was für ein Buch!
von einer Kundin/einem Kunden am 05.12.2019

Normalerweise -und da muss ich ganz ehrlich sein- bin ich immer sehr skeptisch, was Bücher von "Influencer", "Youtuber" angeht, aber hier... Bitte lest dieses Buch! Es wird euch positiv und nachhaltig beeinflussen! Ich verfolge Jana schon seit ungefähr 3 Jahren. Generell war ich immer interessiert an Themen wie Bewusstes Leben,... Normalerweise -und da muss ich ganz ehrlich sein- bin ich immer sehr skeptisch, was Bücher von "Influencer", "Youtuber" angeht, aber hier... Bitte lest dieses Buch! Es wird euch positiv und nachhaltig beeinflussen! Ich verfolge Jana schon seit ungefähr 3 Jahren. Generell war ich immer interessiert an Themen wie Bewusstes Leben, Nachhaltigkeit und Veganismus. Als dann so eine "bekannte Persönlichkeit" gleichzeitig mit mir diese Veränderung hin zu eben dieser Lebensweise machte, hat mich wahnsinnig beeindruckt und inspiriert. Viele junge Menschen (vor allem auch Mädchen) sind heutzutage sehr verunsichert, was beispielsweise das eigene Körperbild angeht. Schminke, viel neue Kleidung und die neueste Technik sind oft Dinge, die ein niedriges Selbstwertgefühl ausgleichen sollen. Jana erzählt im ersten Teil des Buches von ihrer eigenen Geschichte, wie sie vom unsicheren Mädl hin zur selbstbewussten jungen Frau wurde, die heute vegan, nachhaltig und bewusst lebt. Es wird erklärt, welche Verhaltensweisen welche Unsicherheiten beseitigen sollen, und was der bessere und vor allem glücklichere und gesündere Weg ist. Themen wie Ernährung, Haushalt, Zeit und Besitz werden angesprochen. Auf vielen Seiten hat man die Möglichkeit, "mitzumachen" und eigene Erfahrungen nieder zuschreiben. Ganz besonders gut gefielen mir die hellbraunen Seiten "Mein Guide", auf denen alle möglichen Tipps kurz und knackig zusammengefasst wurden. Absolute Leseempfehlung meinerseits!


  • Artikelbild-0