• Lady Chatterley's Lover
detebe Band 23650

Lady Chatterley's Lover

Die zweite Fassung

13,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

(1)

Weitere Formate

Inhalt und Details

Die Ehe von Clifford Chatterley, Kohlebergbau-Unternehmer, und der jungen, schönen Connie ist inhaltslos geworden. Da lernt sie Oliver Parkin kennen … Die Verteidigung der Sinnlichkeit und Natur gegen Konventionen und Industrialisierung – der Roman einer Amour fou, die stärker ist als Standesgrenzen.
Die zweite und beste Fassung der ›Lady Chatterley‹. David Herbert Lawrence wurde 1885 in Eastwood, Nottinghamshire, geboren, arbeitete einige Jahre als Lehrer im Bergarbeiterdistrikt. Ab 1912 war er freier Schriftsteller. Er ging eine Verbindung mit Frieda geb. von Richthofen ein und lebte fortan in Deutschland, der Schweiz, England, Italien, Australien und Neu-Mexiko. Neben zahlreichen Romanen und Erzählungen veröffentlichte Lawrence auch Reisebücher, Essays und Lyrik. Er starb 1930 in Vence bei Nizza.
  • Einband

    Taschenbuch

  • Seitenzahl

    498

  • Erscheinungsdatum

    25.09.2007

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-257-23650-7

  • Verlag Diogenes

Beschreibung & Medien

Die Ehe von Clifford Chatterley, Kohlebergbau-Unternehmer, und der jungen, schönen Connie ist inhaltslos geworden. Da lernt sie Oliver Parkin kennen … Die Verteidigung der Sinnlichkeit und Natur gegen Konventionen und Industrialisierung – der Roman einer Amour fou, die stärker ist als Standesgrenzen.
Die zweite und beste Fassung der ›Lady Chatterley‹. David Herbert Lawrence wurde 1885 in Eastwood, Nottinghamshire, geboren, arbeitete einige Jahre als Lehrer im Bergarbeiterdistrikt. Ab 1912 war er freier Schriftsteller. Er ging eine Verbindung mit Frieda geb. von Richthofen ein und lebte fortan in Deutschland, der Schweiz, England, Italien, Australien und Neu-Mexiko. Neben zahlreichen Romanen und Erzählungen veröffentlichte Lawrence auch Reisebücher, Essays und Lyrik. Er starb 1930 in Vence bei Nizza.

Artikeldetails

  • Einband

    Taschenbuch

  • Seitenzahl

    498

  • Erscheinungsdatum

    25.09.2007

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-257-23650-7

  • Verlag Diogenes
  • Maße (L/B/H)

    18/11,4/3,2 cm

  • Gewicht

    364 g

  • Originaltitel John Thomas and Lady Jane
  • Auflage

    5.Auflage

  • Übersetzer

    Susanna Brenner-Rademacher

Weitere Bände von detebe

  • Der schmale Winkel Der schmale Winkel William Somerset Maugham Band 23637

    Der schmale Winkel

    von William Somerset Maugham

    Buch

    9,90 €

  • Aufzeichnungen eines Jägers Aufzeichnungen eines Jägers Ivan Turgenev Band 23639

    Aufzeichnungen eines Jägers

    von Ivan Turgenev

    Buch

    14,00 €

  • Vincent Vincent Joey Goebel Band 23647

    Vincent

    von Joey Goebel

    Buch

    13,00 €

    (46)

  • Katzen Katzen Patricia Highsmith Band 23648

    Katzen

    von Patricia Highsmith

    Buch

    7,90 €

  • Lady Chatterley's Lover Lady Chatterley's Lover D.H. Lawrence Band 23650

    Lady Chatterley's Lover

    von D.H. Lawrence

    Buch

    13,00 €

    (1)

  • Chez Max Chez Max Jakob Arjouni Band 23651

    Chez Max

    von Jakob Arjouni

    Buch

    11,00 €

    (2)

  • Das Geschenk Das Geschenk Maria Elisabeth Straub Band 23652

    Das Geschenk

    von Maria Elisabeth Straub

    Buch

    10,90 €

  • Der Teufel von Mailand Der Teufel von Mailand Martin Suter Band 23653

    Der Teufel von Mailand

    von Martin Suter

    Buch

    13,00 €

    (33)

  • Ein Leben als Zwerg Ein Leben als Zwerg Urs Widmer Band 23654

    Ein Leben als Zwerg

    von Urs Widmer

    Buch

    8,90 €

    (1)

  • Die Frühreifen Die Frühreifen Philippe Djian Band 23655

    Die Frühreifen

    von Philippe Djian

    Buch

    11,90 €

  • 100 zu 1 100 zu 1 Philippe Djian Band 23656

    100 zu 1

    von Philippe Djian

    Buch

    11,00 €

  • Emoticon Emoticon Jessica Durlacher Band 23657

    Emoticon

    von Jessica Durlacher

    Buch

    14,00 €

    (2)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein Klassiker!
von Darja Behnsch Schriftstellerin am 02.10.2008

Lady Chatterley ist eine attraktive und lebenslustige Schönheit. Bedauerlicherweise ist ihr Ehemann (adliger Herkunft) gelähmt. Sie will sich aber mit ihrem Leben so nicht zufrieden geben, deshalb sucht sie nach sexueller Erfüllung. Ein anderen Mann soll ihr geben, was sie von ihrem nicht mehr bekommen kann: leidenschaftlichen +... Lady Chatterley ist eine attraktive und lebenslustige Schönheit. Bedauerlicherweise ist ihr Ehemann (adliger Herkunft) gelähmt. Sie will sich aber mit ihrem Leben so nicht zufrieden geben, deshalb sucht sie nach sexueller Erfüllung. Ein anderen Mann soll ihr geben, was sie von ihrem nicht mehr bekommen kann: leidenschaftlichen + fantasievollen Sex. Also macht sie M. zu ihrem Geliebten. Doch der bringt ihr nicht die Erfüllung, nach der sie sich sehnt. Also fängt sie mit O. eine 'gefährliche' Liaison an. Und dann wird sie schwanger... Ein mutiger Text für damalige Verhältnisse, das muss man schon sagen. Lady Chatterley sollte man gelesen haben. Ein wirklich klasse Roman! Darja Behnsch Autorin

  • Artikelbild-0