Mord am Main - Tödliche Liebe

Ein Hessen-Krimi

Monika Rielau, Angela Neumann

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Über Kommissar Saleh vom Frankfurter Polizeipräsidium bricht ein Albtraum herein.
Ausgerechnet auf seiner eigenen Hochzeitsfeier in einem Frankfurter Luxushotel wird der Vater des Kommissars brutal ermordet. Damit nicht genug, kurz darauf findet die Polizei die Leiche einer schönen jungen Frau. Es stellt sich heraus, dass sie die Geliebte seines Vaters war. Sofort wird ihm von seinen Vorgesetzten kategorisch untersagt an der Aufklärung der beiden Straftaten mitzuarbeiten. Der Grund: Befangenheit. Mit diesem Verbot kann sich Kommissar Saleh nicht abfinden. Er versucht eigenmächtig die Wahrheit herauszufinden. Dabei stößt er in seinem eigenen Umfeld auf Abgründe, die er nie für möglich gehalten hätte.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 252 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.10.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783748179276
Verlag Books on Demand
Dateigröße 662 KB
Verkaufsrang 50792

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
0
0
1

geschrieben wie von einem Grundschulkind
von einer Kundin/einem Kunden aus Marbach am 24.07.2020

Mir fällt es richtig schwer so eine Bewertung zu schreiben, denn ich weiß, dass ein Mensch viel Zeit investiert hat um ein Buch zu schreiben. So leid es mir tut: ich finde es richtig schlecht geschrieben. Gegen einen einfach Schreibstil habe ich nichts einzuwenden. Das ist aber wirklich geschrieben, wie Grundschulkinder einen Au... Mir fällt es richtig schwer so eine Bewertung zu schreiben, denn ich weiß, dass ein Mensch viel Zeit investiert hat um ein Buch zu schreiben. So leid es mir tut: ich finde es richtig schlecht geschrieben. Gegen einen einfach Schreibstil habe ich nichts einzuwenden. Das ist aber wirklich geschrieben, wie Grundschulkinder einen Aufsatz über ihre Ferienerlebnisse schreiben. Da klingt nichts "rund", logisch, zusammenhängend. Ich habe mich gezwungen bis Seite 25 zu lesen, aber es wurde einfach nicht besser. Ich persönlich kann dieses Buch leider so überhaupt nicht empfehlen.


  • Artikelbild-0