Meine Filiale

Frau Honig: Frau Honig und die Schule der Fantasie

Sabine Bohlmann

(10)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Eine neue Geschichte von und mit Frau Honig von Bestseller-Autorin Sabine Bohlmann. Im handlichen Kleinformat für jede Bienen- oder Hosentasche!Als Frau Honig an einem stürmischen Tag auf den Schulhof einer kleinen Schule geweht wird, staunt sie nicht schlecht. Denn sie wird sofort von der Rektorin in Empfang genommen und versehentlich als Vertretungslehrerin vor eine Schulklasse gestellt. Da Elsa Honig aber ihre freie Woche hat, nimmt sie diese Herausforderung an und freut sich darauf, einmal den Lehrplan ein wenig nach ihren Vorstellungen umzustricken. Denn wo ist das Fach Glück abgeblieben? Und auch Spaß steht nicht auf dem Stundenplan. Und wie soll man ein Gedicht schreiben, wenn man auf einem Stuhl im Klassenzimmer sitzt?

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Altersempfehlung 8 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 20.05.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-50679-3
Reihe Frau Honig
Verlag Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 18/11,6/1,7 cm
Gewicht 160 g
Abbildungen mit schwarz-weißen Illustrationen
Auflage 1. Auflage
Illustrator Joëlle Tourlonias
Verkaufsrang 4959

Buchhändler-Empfehlungen

Super Kinderbuch für alle Leser ab 8 Jahren

Patricia Päßler, Thalia-Buchhandlung Dresden

Ich kannte Frau Honig nicht, musste aber dann an einem Tag sowohl den ersten Band als auch diesen hier verschlingen - die schönen Illustrationen von Joëlle Tourlonias haben mich auf das Buch aufmersam gemacht. Frau Honig ist ein wunderbarer Charakter, sehr liebevoll zu Kindern, Erwachsenen und Bienen. Neben einer tollen Geschichte bekommt man je auch eine kleine Dosis Wissen zu verschiedensten Dingen mit ... hier wird sanfte Kritik am starren Schulsystem geübt, aber so, dass sich Kinder verstanden fühlen, statt Schulangst zu schüren. Einziger Kritikpunkt: Es war so kurz. Für mich hätte es noch laaaaange weitergehen können.

Hoppladihoppo

Simone Büchner, Thalia-Buchhandlung Coburg

Plötzlich frischt der Wind auf und pustet das Kindermädchen Frau Honig in die Birkenschule. Für die neue Vertretungslehrerin gehalten, soll sie die berühmt-berüchtigte 4 b unterrichten. Statt den Irrtum aufzuklären, bringt sie frischen Wind in das Klassenzimmer. Ihre Unterrichtsmethoden sind höchst unkonventionell, sehr lehrreich, erfrischend und liebevoll. Das Wohl ihrer Schüler hat sie stets im Blick. Auch ist es ihr möglich, auf geheimnisvolle Weise zu erkennen, was wirklich in den Kindern steckt. Der Stundenplan wird kurzerhand neu gestrickt - da steht jetzt auch Glück und Lebenstraining drauf. Frau Honig im Klassenzimmer und Schule ist Spitze! Ein vergnügliches Kinderbuch für große und kleine Leute ab 8.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
7
3
0
0
0

... wie immer bezaubernd ...
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremen am 30.09.2020

Dass die Abenteuer von Frau Honig immer so schnell vorbei ist, ist wirklich ärgerlich. Wie immer sind die Bücher von Frau Honig nicht nur für Kinder ein Lesegenuss.

Toller Zeichenstil mit einer süßen Geschichte
von MsChili am 10.08.2020

Mein erstes Buch um die liebenswerte Frau Honig. Hier gibt es bereits weitere Bücher, doch ich hatte vorher noch nicht von ihr gehört, der erste Eindruck hat aber Ähnlichkeit mit Mary Poppins von der Art des Buches her. Hier geht es um Frau Honig und ihren missglückten Start in den Urlaub, denn der Wind lotst sie zu einer Sc... Mein erstes Buch um die liebenswerte Frau Honig. Hier gibt es bereits weitere Bücher, doch ich hatte vorher noch nicht von ihr gehört, der erste Eindruck hat aber Ähnlichkeit mit Mary Poppins von der Art des Buches her. Hier geht es um Frau Honig und ihren missglückten Start in den Urlaub, denn der Wind lotst sie zu einer Schule. Und dort soll sie als Ersatzlehrerin einspringen. Da ich ja den Stil der Illustratorin so von den vielen mir bekannten Kleinkindbüchern liebe, war das einer der Hauptgründe, warum ich zu diesem Buch gegriffen habe. Die Geschichte selbst ist dennoch sehr schön. Frau Honig unterrichtet die Klasse eher unkonventionell, was ich einerseits ja gut finde, andererseits rückt es aber das Schulsystem in ein sehr schlechtes Licht. Hier hätte ich es besser gefunden, wenn es eine gesunde Mischung aus beidem wäre. Das Leben und auch die Schule sind eben nicht nur Spiel und Spaß. Man muss lernen und sich konzentrieren und das wird hier wenig vermittelt. Eine süße Schulgeschichte mit deren Botschaft ich nicht ganz klarkomme. Eine gute Mischung aus normalem Unterricht und Frau Honigs hätte mir besser gefallen.

Schule mal anders
von schafswolke aus Kiel am 30.06.2020

Elsa Honig wird überraschend zu einer Schule geweht und übernimmt für eine Woche die Rolle der Vertretungslehrerin. Die Schüler und anderen Lehrer wissen aber nicht, was sie von ihr halten sollen, denn auf einmal stehen solche Fächer wie Glück und Spaß auf dem Stundenplan. Aber wie sollen solche Fächer unterrichtet werden? Für F... Elsa Honig wird überraschend zu einer Schule geweht und übernimmt für eine Woche die Rolle der Vertretungslehrerin. Die Schüler und anderen Lehrer wissen aber nicht, was sie von ihr halten sollen, denn auf einmal stehen solche Fächer wie Glück und Spaß auf dem Stundenplan. Aber wie sollen solche Fächer unterrichtet werden? Für Frau Honig ist das kein Problem. Für mich war es das erste Buch von Frau Honig und die Geschichte hat mich sehr an Mary Poppins erinnert. Es ist mittlerweile das 3. Buch um Elsa Honig, allerdings hatte ich nicht das Gefühl, dass mir wichtige Dinge oder. Vorkenntnisse fehlen würden. Der Schreibstil ist angenehm leicht und der Text wird durch eine schöne Gestaltung und Zeichnungen unterstützt. Eine nette Geschichte, die zeigt, dass es in der Schule auch mal anders sein kann bzw. könnte. Elsa Honig ist unkompliziert, hat neue Ideen und ist sehr lebendig, damit kommt sie gut bei ihren Schülern an. Eine Lehrerin wie Frau Honig kann jede Schule gebrauchen, aber das Grundthema lässt sich auf viele Gebiete ausweiten, denn manchmal sollte man vielleicht einfach nur mal den Mut haben, die Dinge anders anzugehen. In diesem Fall macht nicht nur das Lernen Spaß. Frau Honig bekommt von mir gibt es 4 Sterne.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4