Tod in Södermalm: Der zweite Fall für Kommissar Hake

Ein Stockholm-Krimi

Kommissar Hake ermittelt Band 2

Lars Bill Lundholm

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Ein grausiger Fund im Zentrum Stockholms: Der fesselnde Schwedenkrimi »Tod in Södermalm« von Lars Bill Lundholm jetzt als eBook bei dotbooks.

In einer nebligen Nacht eilt ein Mann einen verlassenen Kanal im Stockholmer Viertel Södermalm entlang. Er muss es irgendwie schaffen, ein letztes Geschäft zu Ende zu bringen - und dann so schnell wie möglich verschwinden. Doch er schafft es nicht zum Treffpunkt ... Wochen später findet die Polizei eine Wasserleiche im Kanal: Der Körper ist bis zur Unkenntlichkeit aufgequollen, die Beine mit einer schweren Ankerkette an den Grund gefesselt. Der einzige Hinweis auf die Identität des Toten ist dessen golden schimmernde Drachentätowierung. Bei seinen Ermittlungen stößt Kommissar Axel Hake auf zwei Zeugen. Nur diese können ihm helfen, den Fall zu lösen - doch sie wollen unter allen Umständen eine Aussage verweigern ...

»Lundholm ist ein Großmeister der Spannung«, urteilt die schwedische Zeitung Aftonbladet.

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der zweite Fall für den resoluten Kommissar Axel Hake im schwedischen Kriminalroman »Tod in Södermalm« von Lars Bill Lundholm. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 351 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.10.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783958245471
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 792 KB
Übersetzer Ulrike Nolte
Verkaufsrang 44025

Weitere Bände von Kommissar Hake ermittelt

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Spannend und amüsant
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle am 28.05.2020

Da ich den ersten Krimi um Kommissar Hake schon Gelsen hatte, wollte ich unbedingt den zweiten Fall auch kennenlernen. Ich wurde auch hier nicht enttäuscht. Beide Bücher sind flüssig geschrieben, spannend und auch ein Augenzwinkern fehlt nicht. Es macht Spaß, Kommissar Hake bei der Aufklärung des Falls und im Umgang mit seinen... Da ich den ersten Krimi um Kommissar Hake schon Gelsen hatte, wollte ich unbedingt den zweiten Fall auch kennenlernen. Ich wurde auch hier nicht enttäuscht. Beide Bücher sind flüssig geschrieben, spannend und auch ein Augenzwinkern fehlt nicht. Es macht Spaß, Kommissar Hake bei der Aufklärung des Falls und im Umgang mit seinen Kollegen und seinem Chef, sowie seiner Familie dabei sein zu dürfen.


  • Artikelbild-0