Meine Filiale

Blutige Steine / Commissario Brunetti Bd.14

Commissario Brunettis vierzehnter Fall

Commissario Brunetti Band 14

Donna Leon

(4)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,00
13,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

13,00 €

Accordion öffnen
  • Blutige Steine / Commissario Brunetti Bd.14

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    13,00 €

    Diogenes

eBook (ePUB)

10,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

13,49 €

Accordion öffnen
  • Blutige Steine

    8 CD (2006)

    Erscheint demnächst (Nachdruck)

    13,49 €

    8 CD (2006)

Hörbuch-Download

8,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Tod eines Schwarzafrikaners auf dem Campo Santo Stefano. Ein Streit unter Immigranten? Oder steckt mehr hinter der Ermordung eines Illegalen? Brunetti hakt trotz Warnungen von höchster Stelle nach und entdeckt Verbindungen, die weit über Venedig hinausreichen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 28.09.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-23665-1
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 18,1/11,4/2,3 cm
Gewicht 275 g
Originaltitel Blood from a Stone
Auflage 11
Übersetzer Christa E. Seibicke
Verkaufsrang 32396

Weitere Bände von Commissario Brunetti

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
0

Band 14
von Blacky am 05.09.2012

Inhalt: Tod eines Schwarzafrikaners auf dem Campo Santo Stefano. Ein Streit unter Immigranten? Oder steckt mehr hinter der Ermordung eines Illegalen? Brunetti hakt trotz Warnungen von höchster Stelle nach und entdeckt Verbindungen, die weit über Venedig hinausreichen. Eine besonders brutale Tat, ide Brunetti aufzuklären hat ... Inhalt: Tod eines Schwarzafrikaners auf dem Campo Santo Stefano. Ein Streit unter Immigranten? Oder steckt mehr hinter der Ermordung eines Illegalen? Brunetti hakt trotz Warnungen von höchster Stelle nach und entdeckt Verbindungen, die weit über Venedig hinausreichen. Eine besonders brutale Tat, ide Brunetti aufzuklären hat und überall legt man ihm Steine in den Weg. Interressant ist auch wieder nachzuvollziehen, wie es bei italienischen Behörden zugeht. Donna Leon lässt den Leser an dem kompletten Leben des Commissarios teilnehmen und nicht nur an seiner Arbeit. Auch das ist einGrund der diesen Ermittler so sympathisch macht. Die alltäglichen (privaten) Kleinigkeiten die Guido Brunetti so passieren, geschehen in (fast) jeder anderen Familie, was es dem Leser einfach macht sich mit dieser Familie zu identifizieren. Reihenfolge der "Commissario Brunetti"-Bücher: 1 Venezianisches Finale 2 Endstation Venedig 3 Venezianische Scharade 4 Vendetta 5 Acqua alta 6 Sanft entschlafen 7 Nobilta 8 In Sachen Signora Brunetti 9 Feine Freunde 10 Das Gesetz der Lagune 11 Die dunkle Stunde der Serenissima 12 Verschwiegene Kanäle 13 Beweise, daß es böse ist 14 Blutige Steine 15 Wie durch ein dunkles Glas 16 Lasset die Kinder zu mir kommen 17 Das Mädchen seiner Träume 18 Schöner Schein 19 Auf Treu und Glauben 20 Reiches Erbe

Einfach top!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 31.01.2008

Ich habe mit "Blutige Steine" den ersten Roman von Donna Leon gelesen. Ich hatte vorher ein paar Filme von ihr im Fernsehen gesehen und dachte mir, lies auch mal ein Buch. Und ich muss sagen, einfach top. Sehr gut geschrieben, und kein typischer Krimi, sonder auch mit Beschreibungen zu den Personen und Venedig. Ich bin dadurch... Ich habe mit "Blutige Steine" den ersten Roman von Donna Leon gelesen. Ich hatte vorher ein paar Filme von ihr im Fernsehen gesehen und dachte mir, lies auch mal ein Buch. Und ich muss sagen, einfach top. Sehr gut geschrieben, und kein typischer Krimi, sonder auch mit Beschreibungen zu den Personen und Venedig. Ich bin dadurch ein wahrer Donna Leon-Fan geworden.

Venedig als perfekte Kulisse!
von TRIPREPORTER (+JAN98) am 11.11.2007

Warum lese ich Leon´s Brunetti?. Nein, nicht wegen der eigentlichen Kriminalgeschichte. Diese ist ganz aktuell, Blutdiamanten, politische Verwicklungen in Bürgerkriegsländern bis zu uns nach Europa. Viel interessanter ist die Beschreibung der Handlungsorte in Venedig im Detail, die Zeichnung der Personen und ihrer Gefühle u... Warum lese ich Leon´s Brunetti?. Nein, nicht wegen der eigentlichen Kriminalgeschichte. Diese ist ganz aktuell, Blutdiamanten, politische Verwicklungen in Bürgerkriegsländern bis zu uns nach Europa. Viel interessanter ist die Beschreibung der Handlungsorte in Venedig im Detail, die Zeichnung der Personen und ihrer Gefühle und der Beweggründe für ihre Handlungen. Diese Lektüre wir uns sicher zu denken geben, beim nächsten Besuch in Italien, wenn wir die "Vucumpra" mit ihren Angeboten sehe. Sicher empfehlenswert für alle Leser mit Interesse an der Kulisse und den Details.


  • Artikelbild-0