Meine Filiale

False Value

Rivers of London Band 8

Ben Aaronovitch

(4)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
7,79
bisher 8,99
Sie sparen : 13  %
7,79
bisher 8,99

Sie sparen:  13 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 7,49 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 21,99 €

Accordion öffnen
  • False Value

    KNV Besorgung

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    21,99 €

    KNV Besorgung
  • False Value

    Random House N.Y.

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    22,99 €

    Random House N.Y.

eBook (ePUB)

5,49 €

Accordion öffnen
  • False Value

    ePUB (Orion)

    Sofort per Download lieferbar

    5,49 €

    9,49 €

    ePUB (Orion)

Beschreibung

Peter Grant is facing fatherhood, and an uncertain future, with equal amounts of panic and enthusiasm. Rather than sit around, he takes a job with émigré Silicon Valley tech genius Terrence Skinner's brand new London start up - the Serious Cybernetics Company.

Drawn into the orbit of Old Street's famous 'silicon roundabout', Peter must learn how to blend in with people who are both civilians and geekier than he is. Compared to his last job, Peter thinks it should be a doddle. But magic is not finished with Mama Grant's favourite son.

Because Terrence Skinner has a secret hidden in the bowels of the SCC. A technology that stretches back to Ada Lovelace and Charles Babbage, and forward to the future of artificial intelligence. A secret that is just as magical as it technological - and just as dangerous.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 404
Erscheinungsdatum 01.09.2020
Sprache Englisch
ISBN 978-1-4732-2946-4
Verlag Orion Publishing Group
Maße (L/B/H) 17,2/11,2/3,5 cm
Gewicht 227 g
Verkaufsrang 428

Weitere Bände von Rivers of London

Buchhändler-Empfehlungen

Kristiane Müller, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Peter Grant undercover! Witzig und wild wie immer. Wenn ich unbedingt auf hohem Niveau jammern möchte sage ich: der beste seit Jahren.

Page-turner vom Feinsten

Anabela Marques, Thalia-Buchhandlung Stuttgart

Ich warte jedes Mal sehnsüchtig auf einen neuen Aaronovitch-Roman und nehme mir immer wiedervor ihn langsam zu lesen und seine Sprache zu genießen aber daraus ist nie etwas geworden. Auch dieses Buch war keine Ausnahme und wurde verschlungen. In dem 8. Band der "Rivers of London"-Reihe wagt Peter Grant einen Neuanfang: er hat einen neuen Job und er bereitet sich darauf vor Vater zu werden. Es gibt eine Fülle an neuen Charakteren und ich hoffe einige davon auch in künftigen Romanen wieder zu sehen. Es gibt aber natürlich auch ein Wiedersehen mit den bereits eingeführten Figuren und Aaronovitch hat einen guten Ausgleich zwischen Neuem und Altbewährten geschaffen. Auch wieder typisch für Aaronovitch die unzählichen Anspielungen und Witze auf andere Genrevertreter allem voran Douglas Adams.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

What a treat
von einer Kundin/einem Kunden aus Seelisberg am 27.08.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Aaronovitch gets better and better. What a treat to read. Best urban fantasy, anti-clichee, delicious dialogues, pure London and last but not least great comedy. It helps if you have popped around other fantasies like the hitchhikers and definitely read them in order so you know who’s who and why.

  • Artikelbild-0