Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Lesen Sie Ihre eBooks immer und überall auf einem tolino eReader. Jetzt entdecken.

Beastmode 1: Es beginnt

Beastmode Band 1

Fünf außergewöhnliche Jugendliche auf einer besonderen Mission: der Rettung der Welt! Ein neuer Geniestreich von Spiegel-Bestsellerautor Rainer Wekwerth
Sie sind die letzte Hoffnung der Menschheit: Damon Grey, ein unheimlich gut aussehender, zweihundert Jahre alter Dämon. Amanda Nichols, die von sich behauptet, eine Göttin zu sein. Wilbur Night, der am ganzen Körper tätowiert ist und für fünf Sekunden die Zeit anhalten kann. Malcom Floyd, ein nicht klein zu kriegender Vollnerd, der unverwundbar ist. Und Jenny Doe, halb Mensch, halb Maschine, die keinerlei Erinnerungen an ihre Vergangenheit hat. Sie müssen herausfinden, was es mit dem mysteriösen Energiefeld auf sich hat, das im Pazifischen Ozean entdeckt wurde. Wissenschaftler vermuten, dass es ein gigantisches Portal ist, das in eine andere Dimension führt. Doch bislang ist keiner je zurückgekehrt ...
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 18.01.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783522654142
Verlag Planet!
Dateigröße 971 KB
Verkaufsrang 2057
eBook
eBook
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Beastmode

  • Band 1

    145747852
    Beastmode 1: Es beginnt
    von Rainer Wekwerth
    (40)
    eBook
    12,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    146337819
    Beastmode 2: Gegen die Zeit
    von Rainer Wekwerth
    Buch
    17,00

Buchhändler-Empfehlungen

Harald Schnatz, Thalia-Buchhandlung Ludwigsburg

Spannendes und actionreiches Jugendbuch mit den "Superhelden" der neuen Generation. Durch die unerwarteten Wendungen in der Geschichte hat man dabei noch mehr Spaß diese zu lesen und in ihre Welt einzutauchen.

Kirsten Küper-Jagsteit, Thalia-Buchhandlung Neuss

Fünf Freunde 2.0! Cool, spannend, voller Action, Witz und Romantik. Was ein bisschen viel anmutet, wird durch die schnelle Geschichte perfekt verknüpft. Lesen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
40 Bewertungen
Übersicht
23
13
2
2
0

Mega Auftakt
von World of books and dreams am 16.02.2020
Bewertet: Paperback

Fünf “Jugendliche” mit aussergewöhnlichen Fähigkeiten werden in eine geheime Militärstation gebracht. Unter ihnen befindet sich ein zweihundert Jahre alter Dämon, eine füntausend Jahre alte Göttin, eine Mischung aus Mensch und Kampfmaschine, ein Junge, der die Zeit anhalten kann und ein Nerd, der scheinbar niemals schwer verletz... Fünf “Jugendliche” mit aussergewöhnlichen Fähigkeiten werden in eine geheime Militärstation gebracht. Unter ihnen befindet sich ein zweihundert Jahre alter Dämon, eine füntausend Jahre alte Göttin, eine Mischung aus Mensch und Kampfmaschine, ein Junge, der die Zeit anhalten kann und ein Nerd, der scheinbar niemals schwer verletzt werden kann. Gemeinsam sollen sie ein unheimliches Energiefeld erkunden, das sich auf unheimliche Weise auszudehnen scheint. Was steckt hinter diesem Energiefeld? Werden sie dem Geheimnis auf die Spur kommen? Meine Meinung Wenn dieses Cover nicht mal ein absoluter Hingucker ist, dann weiß ich auch nicht weiter. Es macht auf jeden Fall sehr neugierig und verlockt dazu, das Buch in die Hand zu nehmen. Rainer Wekwerths Schreibstil zieht den Leser schnell in seinen Bann. Absolut mitreißend und flüssig zu lesen, gelingt der Einstieg in dieses Jugendbuch sehr leicht. Zu Beginn bekommen wir Zeit, die unterschiedlichen Figuren kennenzulernen, da sich die Erzählperspektive zwischen den fünf Protagonisten abswechselt. Jeder ist etwas besonders und jeder hat seine ganz eigene Geschichte, die, jede für sich, ungewöhnlich und spannend ist. Spannend ist aber auch die gesamte Geschichte, denn Wekwerth hat so einige neue und unvorhersehbare Ideen mit eingebracht. Die Spannung steigert sich hier von Seite zu Seite und gemeinsam mit den Protagonisten steht man vor manch einem Rätsel. Immer wieder gelang es dem Autor mich zu überraschen. Das Setting ist ebenfalls absolut gut gewählt. Man bekommt beim Lesen wirklich ein richtig gut gelungenes Kopfkino und fühlt sich fast schon wie ein Teil der Gruppe. Was mir hier aber richtig gut gefallen hat, sind die fünf unterschiedlichen Protagonisten. Ein Erzähler in der dritten Person beschreibt die Charaktere, lässt sie vor dem inneren Auge lebendig werden und das alles, ohne extrem aus- oder abzuschweifen. Die fünf Charaktere sind so unterschiedlich und scheinen auf den ersten Blick so gar nicht zusammenzupassen. Doch um die Menschheit zu retten, sind sie dazu verdonnert eine Einheit zu bilden. Damon, der seinem Namen alle Ehre macht, ist ein alter Dämon, charmant, gut aussehend und clever. Jenny Doe, ist halb Mensch, halb Maschine, der jegliche Erinnerung an ihre eigene Vergangenheit fehlt. Amanda ist eine fünftausend Jahre alte Göttin und benimmt sich auch gerne so. Wilbur, von Kopf bis Fuß tätowiert und mit einer nicht gerade leichten Vergangenheit, kann die Zeit für fünf Sekunden anhalten. Zu guter Letzt ist da noch Malcolm, ein schmächtiger Kerl, der aber scheinbar nie ernsthaft verletzt werden kann, auch wenn er Unglücke nahezu magisch anzieht. Schon allein diese Hintergründe machen die Geschichte spannend, doch die Charaktere bestehen nicht nur aus ihren Fähigkeiten, sondern haben auch alle etwas Besonderes. Sie sind facettenreich und glaubwürdig und so nach und nach wuchsen sie mir immer mehr ans Herz. Mein Fazit Rainer Wekwerth konnte mich mit seinem ersten Teil der Beastmode Dilogie absolut fesseln und begeistern. Er besitzt eine wirklich lebhafte Fantasie und kann diese so glaubhaft widergeben, dass man sich mitten in die Geschichte versetzt fühlt. Es wird hier zu keiner Zeit langweilig, immer wieder wird man überrascht und die Charaktere wachsen so sehr ans Herz, dass man absolut mit ihnen mitfiebert und mitzittert. Natürlich bleiben hier auch so einige Fragen offen, die gespannt auf den zweiten Teil warten lassen. Unbedingt lesen!

Unerwartet, aber großartig
von einer Kundin/einem Kunden am 12.02.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Beastmode vereint alles was man sich von einem Jugend-Fantasyroman wünschen kann: Spannung, lässige Sprüche, ungewöhnliche Helden und einen Hauch Romantik. Als die fünf Jugendlichen in den ersten paar Seiten vorgestellt werden dachte ich nur "Wow. Dieses Buch gefällt mir jetzt schon!". Ich behielt recht, denn obwohl die Geschich... Beastmode vereint alles was man sich von einem Jugend-Fantasyroman wünschen kann: Spannung, lässige Sprüche, ungewöhnliche Helden und einen Hauch Romantik. Als die fünf Jugendlichen in den ersten paar Seiten vorgestellt werden dachte ich nur "Wow. Dieses Buch gefällt mir jetzt schon!". Ich behielt recht, denn obwohl die Geschichte einen völlig anderen Verlauf nahm als ich vermutet habe ist sie sehr cool und rasant. Her mit Teil 2!

Spannender Auftakt!
von Arya Green Vermont am 11.02.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Lange habe ich auf dieses Buch gewartet und ich wusste ganz genau, dass es mich fesseln würde. Ich habe mich nicht getäuscht. Als es ankam, nahm ich es direkt zur Hand und fing an zu lesen. Schon nach wenigen Seiten wusste ich, dass ich es nicht mehr weglegen kann. Es hat mich sofort mitgerissen, denn der Autor erzählt keine ell... Lange habe ich auf dieses Buch gewartet und ich wusste ganz genau, dass es mich fesseln würde. Ich habe mich nicht getäuscht. Als es ankam, nahm ich es direkt zur Hand und fing an zu lesen. Schon nach wenigen Seiten wusste ich, dass ich es nicht mehr weglegen kann. Es hat mich sofort mitgerissen, denn der Autor erzählt keine ellenlange Vorgeschichte, stattdessen wird der Leser sofort mitten ins Geschehen katapultiert. Rainer Wekwerth erzählt uns die Geschichte von fünf Jugendlichen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten, die auf eine wichtige Mission geschickt werden sollen. Eine Mission die geheimer kaum sein könnte, denn es geht um die Rettung der Welt. Die fünf werden zu einem geheimen Ort gebracht, dort sollen sie sich kennenlernen und ihre Fähigkeiten trainieren für den Einsatz. Man kann einige von ihnen auch nicht wirklich als Jugendliche bezeichnen, denn unter ihnen befindet sich zb. Damon, ein 200 Jahre alter Dämon aus einer anderen Dimension und Amanda, eine über 5000 Jahre alte Göttin, wie sie selbst sagt. Dann ist da noch Jenny, halb Mensch halb Maschine, doch sie hat keine Erinnerung an ihre Vergangenheit oder wer ihr das angetan hat. Ihre Technologie ist so futuristisch, dass niemand weiß, woher sie stammt. Der vierte im Bunde ist Wilbur, der in etlichen Waisenhäusern aufgewachsen ist und auf einmal am ganzen Körper tätowiert ist. Seine Haut ist voll mit uralten Symbolen, Schriften und Runen. Seitdem kann er die Zeit anhalten. Malcom ist der fünfte und er scheint auf den ersten Blick ein vollkommen normaler, tollpatschiger Nerd zu sein, doch er verfügt über übernatürliches Glück. Er hat sich schon fast jeden Knochen im Körper gebrochen, hat Unfälle überlebt, die ihn hätten umbringen müssen, aber es ist ihm nie etwas Ernstes passiert. In ihm wohnt sein toter Bruder, der ihn scheinbar beschützt. Dazu erfahrt ihr im Buch mehr. Dieses Team aus sehr außergewöhnlichen Jugendlichen soll nun ein sich ausbreitendes Energiefeld betreten, in dem bisher alle möglichen Soldaten verschwunden sind. Sollten sie es nicht aufhalten können, wird es sich langsam aber sicher über die Erde ausbreiten und die Menschen verschlucken. Die Fünf wissen nicht was sie darin erwartet, noch wo sie hinkommen, wenn sie es betreten. Doch sie nehmen die Gefahr auf sich und stürzen sich in das Abenteuer und die Gefahr, vielleicht nie wieder in ihr jetziges Leben zurückzukehren zu können… Rainer Wekwerth hat mich mit seiner Geschichte absolut mitgerissen und ich war sofort verliebt in seine Charaktere. Besonders Malcom habe ich sofort ins Herz geschlossen. Die Geschichte die hinter seiner Fähigkeit steht, fand ich wahnsinnig interessant und eine wirklich tolle Idee. Sie hat mir direkt eine Gänsehaut beschert als ich sie las. Der Autor hat ein Talent, alles unvorhersehbar zu machen, ich hatte keine Ahnung was passieren würde, konnte nichts erahnen. Jedes Kapitel war eine neue Überraschung und somit ging die Spannung hier nie verloren. Im Mittelpunkt steht zwar das Erforschen des Energiefeldes, doch die fünf Jugendlichen scheinen auch irgendwie miteinander verbunden zu sein. Wie zb. Amanda, die einen unbändigen Hass spürt, wenn sie Malcom gegenüber steht und sie hat keine Ahnung warum dies so ist. Sie kennen sich nicht, haben sich alle noch nie gesehen vorher und doch scheinen sie aufeinander zu reagieren. Die Geschichte ist voller Geheimnisse und Mysterien. Damit hat der Autor meinen Geschmack zu 100% getroffen. Auch sein Schreibstil ist sehr angenehm und dynamisch, lässt keine Langeweile aufkommen. Die Geschichte ändert sich von Kapitel zu Kapitel und geht in eine Richtung die man niemals erraten hätte. Langsam aber sicher, wird daraus eine Zeitreise Story mit ganz besonderen Protagonisten, die wir immer näher kennenlernen und ergründen. Langsam setzt sich das Puzzle zusammen. Dieser Auftakt hat mich absolut überzeugt und ich bin gespannt wie es in Band zwei weitergehen wird. Von mir gibt es 5 von 5 Sternen und eine absolute Leseempfehlung!