Meine Filiale

Sweet Captivity - Süße Gefangenschaft

Julia Sykes

(3)
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Ich mag es nicht, berührt zu werden. Ich bin die Hacker-Nerd-Göttin des FBIs. Wenn ich mich hinter meinem Monitor verstecke, habe ich einen sicheren Abstand zu allen anderen; isoliert, mächtig. Kein Mann hat mich bisher berührt, aber als ich vom Drogenbaron Andrés Moreno entführt werde, aber ich nicht länger das Recht mich zu verweigern. Er hat eine Narbe und ist angsteinflößend, aber sein grausamer Bruder Cristian hat ihm aufgetragen, mich zu brechen. Ich versuche zu flüchten, aber ich kann seinen starken Armen und der strengen Disziplin nicht entkommen. Er verlangt, dass ich seine Berührungen akzeptiere und mein jungfräulicher Körper kann nicht anders, als auf seine meisterhafte Manipulation zu reagieren. Je länger ich mit ihm gefangen bleibe, um so mehr komme ich zu der Vermutung, dass ich nicht die einzige Gefangene seines Bruders bin. Andrés Narbe geht tiefer als die grausamen Furchen in seinem Fleisch, sein Schmerz wird von den dunkeln Forderungen an mich wiedergespiegelt. Seine Obsession ist verdreht, aber vielleicht bis ich es auch. Möchte ich vor ihm gerettet werden? Oder ist er derjenige, der in Wirklichkeit gerettet werden muss?

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 350 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.05.2020
Sprache Deutsch
EAN 9781643660677
Verlag Grey Eagle Publications
Dateigröße 345 KB
Verkaufsrang 30968

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

nichts für alle
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 01.03.2021

Samantha ist eine Hacker-Nerd-Göttin des FBIs. Sie hat sich in den Außendienst versetzten lassen und jetzt wurde sie entführt. Andrés soll sie brechen und er ist nicht derjenige vor dem sie wirklich Angst hat. Cristian will das Andrés sie schneller bricht. Abenteuerlicher Start und bringt gleich Spannung rein, in diese sehr e... Samantha ist eine Hacker-Nerd-Göttin des FBIs. Sie hat sich in den Außendienst versetzten lassen und jetzt wurde sie entführt. Andrés soll sie brechen und er ist nicht derjenige vor dem sie wirklich Angst hat. Cristian will das Andrés sie schneller bricht. Abenteuerlicher Start und bringt gleich Spannung rein, in diese sehr erotische Geschichte in deren Mittelpunkt Samantha und Andrés stehen. Am Anfang ist es aufgebaut wie ein Thriller, geht dann zu einem Erotikroman über. Der fast das ganze Buch aus macht. Es ist leidenschaftlich, erotisch und teilweise geht es auch sehr an die Grenze von Norm, aber es gibt auch wieder Szenen die recht süß und Romantisch sind. Spannung kommt dann auf als Andrés Bruder und Samanthas Vergangenheit aufkommt. Dann kommt wieder der Thrillerteil durch und dann überschlagen sich die Ereignisse und das Ende des Buches nähert sich. Doch liegt der Haupt Augenmerk auf die Beziehung oder Anziehungskraft zwischen Andrés und Sam. Beide Charaktere sind sehr vielschichtig und man lernt jede Schicht einzeln kennen.  Eine schöne Geschichte die nicht in die Norm passt und für manche auch evtl. nicht schön zu lesen ist.

Erotik und Spannung
von einer Kundin/einem Kunden am 12.04.2020

Auch in diesem Buch wird es nicht langweilig. schön flüssig zu lesen. Spannung und Erotik in einem.

Spannend vom Anfang bis zum Ende
von einer Kundin/einem Kunden aus Hard am 13.01.2020

Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Es war vom Anfang bis zum Ende spannend. Flüssig geschrieben.

  • Artikelbild-0