Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Lebenslang mein Ehemann?

Roman


Manchmal ist der eigene Mann schneller zurück, als dir lieb ist ...

Es ist kein Zufall, dass er in die Falle tappt: Denn die junge Amanda weiß, wie man den Mann fürs bequeme Leben findet. Sie hat sich Alex ausgeguckt, den geschmackvollen Anzugträger. Bloß – Alex ist mit Sanne verheiratet. Nach vier Monaten exzessivem Liebesleben beendet er die Affäre, doch Sanne braucht Abstand und geht als Granny-Aupair zu einer jungen Familie nach Shanghai. Während der beleidigte Alex seine Affäre neu aufrollt und Amanda im Familienhaus einzieht, erlebt Sanne ein chinesisches Abenteuer der besonderen Art. Derweil wähnt sich Amanda schon siegesgewiss am Ziel. Aber auch Alex irrt sich gewaltig, wenn er glaubt, dass er es ist, der hier die Strippen zieht ...

Portrait
Gaby Hauptmann, geboren 1957 in Trossingen, lebt als freie Journalistin und Autorin in Allensbach am Bodensee. Ihre Romane »Suche impotenten Mann fürs Leben«, »Nur ein toter Mann ist ein guter Mann«, »Die Lüge im Bett«, »Eine Handvoll Männlichkeit«, »Die Meute der Erben«, »Ein Liebhaber zuviel ist noch zuwenig«, »Fünf-Sterne-Kerle inklusive«, »Hengstparade«, »Yachtfieber«, »Ran an den Mann«, »Nicht schon wieder al dente«, »Rückflug zu verschenken«, »Ticket ins Paradies«, »Hängepartie«, »Liebesnöter«, »Zeig mir was Liebe ist«, » Die Italienerin, die das ganze Dorf in ihr Bett einlud« und »Scheidung nie - nur Mord!« sind Bestseller und wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und erfolgreich verfilmt. Außerdem erschienen die Erzählungsbände »Frauenhand auf Männerpo« und »Das Glück mit den Männern«, ihr ganz persönliches Buch »Mehr davon. Vom Leben und der Lust am Leben«, das Kinderbuch »Rocky der Racker«, die mehrbändigen Jugendbuchreihen »Alexa, die Amazone« und die »Kaya«-Reiterbücher, sowie »Wo die Engel Weihnachten feiern« und die von ihr herausgegebene Anthologie »Gelegenheit macht Liebe«. Zuletzt erschien »Plötzlich Millionärin - nichts wie weg!«. 2019 moderierte Gaby Hauptmann die Runde "Talk am See" im SWR, in der sie wöchentlich mit Prominenten und Gästen aus der Region zu aktuellen Themen sprach.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
Vorbestellen

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 03.08.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-31606-4
Verlag Piper
Maße (L/B) 18,7/12 cm
Verkaufsrang 43966
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Humorlos...
von biggtat am 26.08.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die junge Amanda sucht den Mann fürs bequeme Leben. Sie hat sich Alex ausgeguckt, den geschmackvollen Anzugträger. Bloß – der ist mit Sanne verheiratet. Diese braucht nach der Affäre ihres Mannes geht als Granny-Aupair zu einer jungen Familie nach Shanghai. Währenddessen zieht Amanda in das Familienhaus ein und Sanne erlebt ei... Die junge Amanda sucht den Mann fürs bequeme Leben. Sie hat sich Alex ausgeguckt, den geschmackvollen Anzugträger. Bloß – der ist mit Sanne verheiratet. Diese braucht nach der Affäre ihres Mannes geht als Granny-Aupair zu einer jungen Familie nach Shanghai. Währenddessen zieht Amanda in das Familienhaus ein und Sanne erlebt ein Abenteuer der besonderen Art. Lebenslang mein Ehemann, das neueste Buch von Gaby Hauptmann wird abwechselnd wird von Amanda und Sanne erzählt. Sannes Abenteuer entführt uns ins ferne China, zu einer liebevollen Familie nach Shanghai. Sanne landet in einer völlig anderen Welt von der wir als Leser auch einen guten Eindruck geschildert bekommen. Sowohl die Informationen über das Land als auch die Gefühle und Beschreibungen der Charaktere sind gut gelungen. Aber leider plätschert die Geschichte ziemlich humorlos dahin. Dabei ist die Autorin für ihren Sarkasmus bekannt? Wenn die Handlung mit ein bisschen Humor und lustigen Szenen gewürzt wäre. wäre es perfekt!

Lebenslang mein Ehemann?
von einer Kundin/einem Kunden aus Amberg am 16.08.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Sehr lange haben wir auf einen neuen Roman der Autorin gewartet. Sanne und Alex sind sehr lange verheiratet, die Tochter Elena ist erwachsen - das Leben plätschert so dahin. Da beginnt Alex eine Affäre mit einer "Hochhaus-Hyäne". Als er die Affäre beendet, geht Sanne erst mal als Granny-Aupair nach China.... Dieser Roman ist a... Sehr lange haben wir auf einen neuen Roman der Autorin gewartet. Sanne und Alex sind sehr lange verheiratet, die Tochter Elena ist erwachsen - das Leben plätschert so dahin. Da beginnt Alex eine Affäre mit einer "Hochhaus-Hyäne". Als er die Affäre beendet, geht Sanne erst mal als Granny-Aupair nach China.... Dieser Roman ist anders als die bisherigen. Er wird abwechselnd aus der Sicht von Sanne (Ehefrau) und von Amanda (Geliebte) geschrieben. Die Eindrücke und Gefühle der beiden Frauen finde ich sehr interessant und spannend. Auch die Erzählungen über China sind super gelungen. Dennoch fehlt mir der bekannte Sarkasmus und Witz der Autorin in diesem Roman.