Meine Filiale

Mord süß-sauer

Kulinarische Kurzkrimis aus Fernost mit passenden Rezepten

(6)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,80
14,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,80 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

20 kulinarische Kurzkrimis entführen nach Fernost und verbinden leckere asiatische Rezepte mit mörderischer Spannung.

Vor exotischer Kulisse treiben unsere Krimi-Autorinnen und -Autoren zwischen Gong Bao Rindfleisch, Sambal Ikan Bilis und Chinesischem Mondkuchen den Pulsschlag nach oben. Die Rezepte stammen unter anderem aus Indien, China, Vietnam, Thailand & Japan – perfekte Schauplätze für deftiges Mordgeschehen.
Schnallen Sie sich an und starten Sie Ihre kriminell-kulinarische Asienreise!

Wolfgang Breitkopf • Andrej Chekov • Marion Demme-Zech • Monika Deutsch • Jürgen Edelmayer • Ina Elbracht • Sabine Frambach • Petra Holz • Frank Krajewski • Veronika Lackerbauer • Gabriel R. K. Maier • Andrea Z. Rhein • Roland Ruether • Nick Stein • Harald Weber • Christina Wermescher • Cécile Ziemons • C. K. Zille

Christina Wermescher liebt es, in menschliche Abgründe oder spannende Abenteuer abzutauchen, und tobt sich literarisch deshalb vorrangig in Form von Krimis und Fantastischem aus.
Ihre zweite große Leidenschaft neben der Literatur ist das Reisen. Von Kuba bis Vietnam, den USA und China hat sie schon zahlreiche Orte besucht und möchte keine dieser Erfahrungen missen.
Als Herausgeberin der Anthologie »Mord süß-sauer« konnte sie nun diese beiden Leidenschaften miteinander verbinden.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Christina Wermescher
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 25.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95669-107-2
Reihe Edition 211
Verlag Bookspot Verlag
Maße (L/B/H) 21,6/13,4/2,5 cm
Gewicht 368 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Doppeltes Vergnügen
von einer Kundin/einem Kunden am 08.11.2020

Die Anthologie von Christina Wermescher enthält 20 raffinierte Kurzkrimis unterschiedlichster Themen, die den Leser allesamt in den Fernen Osten entführen. Dabei ist mörderische Spannung garantiert. Jede Geschichte ist am Ende "angereichert" mit einem köstlichen asiatischen Rezept. Also ein wunderbares Buch für alle, die gern e... Die Anthologie von Christina Wermescher enthält 20 raffinierte Kurzkrimis unterschiedlichster Themen, die den Leser allesamt in den Fernen Osten entführen. Dabei ist mörderische Spannung garantiert. Jede Geschichte ist am Ende "angereichert" mit einem köstlichen asiatischen Rezept. Also ein wunderbares Buch für alle, die gern ein interessantes gutes Buch lesen und neue Rezepte ausprobieren. Eine klare Leseempfehlung

Verbindung von geistigen und leiblichen Genüssen
von einer Kundin/einem Kunden am 08.11.2020

Schon das Cover macht neugierig. Es ist faszinierend welche Vielfalt von Themen dieses Buch abdeckt. Einmal angefangen möchte man das Buch nicht mehr weglegen. Holt euch das Buch

Ein doppelter Genuss
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 21.04.2020

Dieses Buch ist wirklich doppelter Genuss... Einerseits die Geschichten, die den Alltag in den verschiedenen Ländern sehr gut darstellen, den Alltag mit Familie und Beruf, mit der Wohnsituation, den Gewohnheiten und Vorlieben der einzelnen Protagonisten... Und dann bekommt der Leser anregende Rezepte aus den verschiedenen ... Dieses Buch ist wirklich doppelter Genuss... Einerseits die Geschichten, die den Alltag in den verschiedenen Ländern sehr gut darstellen, den Alltag mit Familie und Beruf, mit der Wohnsituation, den Gewohnheiten und Vorlieben der einzelnen Protagonisten... Und dann bekommt der Leser anregende Rezepte aus den verschiedenen Ländern zum Nachkochen präsentiert, die schon beim Lesen Lust zum Kochen machen... Die Geschichten zeigen sehr unterhaltsam, dass in der Natur des einzelnen Seiten existieren, mit denen man nicht rechnet...


  • Artikelbild-0