Verrate nichts

Wenn die Hoffnung schwindet - Teil 2

Ronja Anja Heim

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,50
12,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

12,50 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ranja kam zurück. Unerwartet stand sie an der Schwelle zu Docs Haus und bat darum, hereingelassen zu werden. Sie hatte ihren Platz gewählt, sich freiwillig für ein Leben an seiner Seite entschieden, festen Willens, mit ihm ein Imperium zu leiten.
Doch die CIA will ihre Vergehen nicht in Vergessenheit geraten lassen. Die Karten werden neu gemischt, interessante
Bekanntschaften geknüpft.
Aber wem kann Ranja nun noch vertrauen? Wer ist in dieser grausamen Welt, bestehend aus Mord und Verrat, in der sie nun lebt, Freund und Feind?
An den sonnigen Stränden Malibus ist eben nicht alles
Gold, was glänzt.

Mein Name ist Ronja Anja Heim und ich wurde am 10.05.1990 in Kulmbach geboren. Trotz mehrerer Umzüge habe ich den Landkreis nie verlassen und bin nun in Rugendorf sesshaft geworden. Als Angestellte in der Auftragsbearbeitung bin ich für das Reha Team in Bayreuth tätig.
Schon seit ich denken kann, schreibe ich in meiner Freizeit nieder, was ich erlebt habe, reime Gedichte und gestalte Karten für jeglichen Anlass. Auch an einem Roman habe ich mich früh versucht, jedoch nie beendet.
Im letzten Jahr sollte es dann soweit sein und ich veröffentlichte meinen ersten Kriminalroman „Wenn die Hoffnung schwindet“. Seither halte ich an meinem Hobby, dem Schreiben fest und hoffe noch viele Ideen zu Papier bringen zu können.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 18.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-944370-98-9
Verlag Burg Verlag
Maße (L/B/H) 21,6/15,4/2,7 cm
Gewicht 555 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0