Meine Filiale

Das Schicksal der Henkerin

Historischer Roman

Sabine Martin

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

11,00 €

Accordion öffnen
  • Das Schicksal der Henkerin

    Lübbe

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    11,00 €

    Lübbe

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Das Schicksal der Henkerin

    ePUB (Lübbe)

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    8,99 €

    ePUB (Lübbe)

Beschreibung

Sie will ein Leben retten - und muss dafür töten

Rottweil, 1340. Die ehemalige Henkerin Melisande lebt mit ihrer Familie ein ruhiges, glückliches Leben. Bis sie der Hilferuf eines Mannes erreicht, der behauptet, ihr Bruder Rudger zu sein. Der aber ist seit Jahren tot, sie selbst hat ihn sterben sehen und seinen Mörder gerichtet. Hat sie sich damals geirrt? Ihr angeblicher Bruder sitzt unschuldig im Kerker von Esslingen, nur sie kann ihn retten. Kurzentschlossen reist Melisande zu ihm - und tappt in eine Falle, die nicht nur ihr eigenes Leben in höchste Gefahr bringt ...

Liebe, Hoffnung, Verrat, Intrigen - Sabine Martin macht das Mittelalter lebendig


Hinter Sabine Martin verbirgt sich ein erfahrenes Autorenduo. Martin Conrath hat bereits einige Kriminalromane veröffentlicht, von denen einer als Tatort verfilmt wurde. Sabine Klewe schrieb mehrere Krimis und Thriller, die bis auf die höchsten Ränge der Spiegel-Beststeller-Liste kletterten. Die Autoren leben und schreiben in Düsseldorf.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.08.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-18066-0
Verlag Lübbe
Maße (L/B) 18,6/12,5 cm
Auflage 1. Auflage 2020
Illustrator Helmut Pesch
Verkaufsrang 28542

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0