Warenkorb

Glanz und Gloria

Der Universalreiniger für ein besseres Leben

Weitere Formate

Vreni Frost präsentiert die besten Putztipps für alle, die wenig Zeit haben und dennoch mehr Glanz in ihr Leben bringen wollen. Dabei geht es nicht nur um äußere, sondern auch um innere Reinigung. Jeder Raum steht für ein übergeordnetes Thema: Die Küche für einen gesunden Körper. Das Bad für Schönheit und Selbstliebe. Das Schlafzimmer für Ruhe und Erholung. Vreni Frost zeigt: Wer lernt, seine Wohnung sauber zu halten, der lenkt auch sein Leben in die ganz persönliche Erfolgsspur.

Portrait

Vreni Frost inspiriert ihre Leserinnen auf dem Blog neverever.me seit über einem Jahrzehnt. Hier teilt sie Ideen, Erfahrungen und Meinungen zu aktuellen Themen aus den Bereichen Gesellschaft, Stil, Empowerment und Gesundheit. Ihre Follower kennen Vreni als vielseitig interessierte Lifestyle-Expertin und schätzen ihre erfrischend ehrliche und humorvolle Art. Sie lebt in Berlin.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 28.02.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-431-07004-0
Verlag Lübbe Life
Maße (L/B/H) 21,6/13,5/2,5 cm
Gewicht 301 g
Auflage 1. Auflage 2020
Verkaufsrang 11761
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
5
3
5
0
0

Unterhaltsames Buch
von Honigmond am 05.04.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Zur Buchbeschreibung: Vreni Frost präsentiert die besten Putztipps für alle, die wenig Zeit haben und dennoch mehr Glanz in ihr Leben bringen wollen. Dabei geht es nicht nur um äußere, sondern auch um innere Reinigung. Jeder Raum steht für ein übergeordnetes Thema: Die Küche für einen gesunden Körper. Das Bad für Schönheit und ... Zur Buchbeschreibung: Vreni Frost präsentiert die besten Putztipps für alle, die wenig Zeit haben und dennoch mehr Glanz in ihr Leben bringen wollen. Dabei geht es nicht nur um äußere, sondern auch um innere Reinigung. Jeder Raum steht für ein übergeordnetes Thema: Die Küche für einen gesunden Körper. Das Bad für Schönheit und Selbstliebe. Das Schlafzimmer für Ruhe und Erholung. Vreni Frost zeigt: Wer lernt, seine Wohnung sauber zu halten, der lenkt auch sein Leben in die ganz persönliche Erfolgsspur. Mein Leseeindruck: Ich fand den Klappentext sehr interessant und ansprechend. Die Leseprobe hat mich dann neugierig auf das Buch gemacht und ich hatte mir erhofft, einiges neues in Sachen Putzen und Ausmisten zu erfahren, was einen aber auch animiert und aufbaut, so dass man gleich am loslegen ist. Das Buch selber hat mich dann aber doch enttäuscht, da ich nicht wirklich neue Dinge in Sachen putzen und ausmisten erfahren habe, wenn auch der Schreibstil spritzig und humorvoll war. Auch beschreibt sie, dass man beim Thema putzen die eigene Person selbst mit in Einklang bringen sollte und ebenso reinigen, aber das ist nicht so unbedingt meins. Klar ist es nachvollziehbar, aber jeder lebt anders und geht auch anders an das Thema Ordnung und Sauberkeit heran. Das eigene Ich beachten und pflegen, sollte selbstverständlich sein. Ich empfand das Buch letztlich wie eine humorvolle Lektüre rund um das Thema, was gut unterhalten hat, mir aber nicht das erhoffte gebracht hat. Schön und anregend fand ich dann am Schluss die einzelnen Anleitungen und Tipps zum herstellen von Putzmitteln, wovon ich sicherlich einiges probieren werde, einige davon kannte ich aber schon. Mein Fazit: Unterhaltsame Lektüre mit locker fröhlichem Schreibstil, aber keine wirklich Motivationshilfe, wenn man endlich einen Ansporn zum putzen und ausmisten sucht. Da mir aber am Schluss die Rezepte für Putzmittel sehr gut gefallen habe, vergebe ich im Gesamtpaket 3 Sterne.

Eine bunte Mischung aus Autobiographie und Tipps zur Reinigung im Außen und Innen
von LaSonrisa am 05.04.2020

Ich habe den frischen und lockeren Schreibstil von Vreni Frost sehr genossen. Sie schildert sehr ehrlich und berührend Passagen ihrer Lebensgeschichte, nicht um Mitleid zu erhaschen, sondern um zu informieren und anderen in diesen Situationen zu helfen und sie zu bestärken, ihren eigenen, persönlichen Weg zu gehen. Etliche de... Ich habe den frischen und lockeren Schreibstil von Vreni Frost sehr genossen. Sie schildert sehr ehrlich und berührend Passagen ihrer Lebensgeschichte, nicht um Mitleid zu erhaschen, sondern um zu informieren und anderen in diesen Situationen zu helfen und sie zu bestärken, ihren eigenen, persönlichen Weg zu gehen. Etliche der Vorschläge und Reinigungstipps kannte ich schon, doch einiges war mir auch neu oder einfach in den Hintergrund meines Bewusstseins gerückt, so dass ich etliches aufschrieb und nach und nach ausprobieren möchte. So geht sie zum Beispiel im Bereich Schlafzimmer auf das luzide Träumen, das Klarträumen, ein und hat mich dazu angeregt, diese Technik auch endlich einmal auszuprobieren und ein Traumtagebuch zu führen. Besonders gut hat mir das Kapitel über das Badezimmer gefallen. Hier gibt Frau Frost nicht nur Tipps zum richtigen Waschen von Kleidungsstücken, sondern macht deutlich, wie wichtig es ist, nachhaltige Reinigungsmittel und Körperpflegeprodukte zu nutzen und wie schädlich Mikroplastik und flüssige Kunststoffe für uns Menschen und vor allem unsere Umwelt sind. Das Kapitel mit den Rezepten zum Herstellen der nachhaltigen und umweltfreundlichen Reinigungsprodukte kommt ganz am Schluss und ist sehr kurz und knapp gehalten. Das hat mich anfangs etwas gestört, weil ich mir dachte, dass der Unversalreiniger doch der Aufhänger dieses Buches ist. Aber wenn man bedenkt, was dieser Universalreiniger für ein Multitalent ist, wird einem klar, dass gerade die einfachen Sachen im Leben oft die besten sind. Fazit Durch den lockeren Schreibstil fliegt man nur so durch das Buch und es macht einfach Spaß Vrenis Tipps und Tricks kennenzulernen und das für das eigene Leben passende herauszupicken. Die Mischung aus praktischen Reinigungstipps, Tipps zum Reinigen des Unterbewusstsein durch das Entfernen schädlicher Glaubenssätze und der Konzentration auf das, was man wirklich benötigt und liebt, und Autobiographie hat mir sehr gut gefallen, wirkt aber stellenweise auch etwas zu bunt durchgemixt und etliches habe ich in der Art auch schon in anderen Ratgebern, die sich speziell auf einen dieser verschiedenen Aspekte konzentrieren, gelesen.

Offenheit
von einer Kundin/einem Kunden aus Absdorf am 02.04.2020

Da ich selbst nicht ganz ungerne putze und für Tipps immer zu haben bin, habe ich dieses Buch gelesen. Besonders angesprochen hat mich hier der Ansatz der Autorin, die die Pflege der eigenen Wohnung mit der Pflege der Psyche verknüpft hat, was für mich eine passende Parallele ist. Auch die Umsetzung dieser Gliederung ist aus mei... Da ich selbst nicht ganz ungerne putze und für Tipps immer zu haben bin, habe ich dieses Buch gelesen. Besonders angesprochen hat mich hier der Ansatz der Autorin, die die Pflege der eigenen Wohnung mit der Pflege der Psyche verknüpft hat, was für mich eine passende Parallele ist. Auch die Umsetzung dieser Gliederung ist aus meiner Sicht sehr gut gelungen und war für mich eingänglich. Auch wenn mit den Putztipps jetzt das Rad nicht neu erfunden wurde, was wahrscheinlich auch gar nicht möglich bzw. notwendig ist, habe ich schon die ein oder andere Anregung finden können. Hier ist das Thema Nachhaltigkeit ganz klar im Fokus, was definitiv in der heutigen Zeit angesprochen werden sollte. Was aber das Buch für mich persönlich viel wertvoller macht, ist dass hier ganz offen Themen zum eigenen Wohlbefinden angesprochen werden, die aus meiner Sicht viel wichtiger sind. Ganz besonders beeindruckt hat mich, wie ehrlich die Autorin auch aus ihrem eigenen Leben erzählt und uns daran teilhaben lässt. Von mir gibt es 4 Sterne für diesen gelungenen "Ratgeber" mit ganz viel Herz und Humor.