Warenkorb

Alles, was Sie beißen, kann gegen Sie verwendet werden

(Verflixt und zugebissen 4)

Verflixt und zugebissen Band 4

"Männer kommen mir nur noch in die Tüte, wenn diese ein Leichensack ist!"
Auf Romantik und Liebe reagiert Helen höchstens mit Ausschlag, sicher nicht mit Herzchen in den Augen. Einen Mann nackt aus der Oper werfen zu lassen, ist hingegen amüsant - jedenfalls solange er sich davon in die Flucht schlagen lässt. Leider gibt es da einen Kerl, den schon Außerirdische entführen müssten, um ihn von Helens Spur abzubringen.
Endlich bearbeitet Robert einen Ermittlungsfall, der nichts mit fliegenden Pfannen, keifenden Frauen und doppelripptragenden Sexgöttern zu tun hat. Jedoch ist es leichter gesagt als getan, dem florierenden Handel mit neuen synthetischen Drogen auf die Spur zu kommen. Wenn er an den berüchtigten Jason Harris nicht herankommt, zieht er sich eben vor dessen Assistentin so lange aus, bis sie die Informationen freiwillig herausrückt.
Allerdings wird ihm bald klar, dass Helen ihm gefährlicher werden kann als die gesamte Pariser Mafia zusammen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 357 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.10.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783967140323
Verlag Zeilenfluss
Dateigröße 2042 KB
Verkaufsrang 17713
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Verflixt und zugebissen

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Tohuwabhohu in Paris
von einer Kundin/einem Kunden aus Homburg am 11.11.2019

Das Cover und der Titel glänzen durch Wiedererkennungswert. Mit ihrem schon aus anderen Teilen bekannten lockeren Schreibstil hüpft man gleich in die Geschichte hinein. Teils abstrakte Situationskomik und einem tollen Humor, Sarkasmus par excellence verpackt in einer turbulenten Story in welcher wir die liebenswerte chaotisch... Das Cover und der Titel glänzen durch Wiedererkennungswert. Mit ihrem schon aus anderen Teilen bekannten lockeren Schreibstil hüpft man gleich in die Geschichte hinein. Teils abstrakte Situationskomik und einem tollen Humor, Sarkasmus par excellence verpackt in einer turbulenten Story in welcher wir die liebenswerte chaotische Gesellschaft alter Bekannter genießen dürfen. Spannende Verfolgungsjagden und familiäre Zwistigkeiten sind weitere Aspekte für eine gut aufgebaute Story. Und immer wieder erstaunte Seitenblicke angesichts meiner Kicheranfälle beim Lesen, , ich bin gespannt auf den nächsten Band

Lachanfall ist Garantie
von Sylvia Henke am 11.11.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein Klasse 4 Band, mit Garantie auf Lachabfaelle. Man muss Robert und Helen einfach mögen. Und auch wenn Jason indirekt dafür verantwortlich ist das Notre Dame im Buch brennt. Ich bin Begeistert von dem Buch. Man muss es einfach mögen

Humorvolle Unterhaltung
von Christine FM aus Obersdorf am 30.10.2019

Die zahlreichen Protagonisten – eine vorlaute Sekretärin, ein bissiger Chef, ein listiger Polizist und zauberhafte Freunde und Bekannte – sind sehr sympathisch. Es war wie verhext, ich konnte mit dem Lesen nicht aufhören, so sehr hat mich die Geschichte gefesselt und zum Lachen und Schmunzeln gebracht. Ein passendes Cover und ... Die zahlreichen Protagonisten – eine vorlaute Sekretärin, ein bissiger Chef, ein listiger Polizist und zauberhafte Freunde und Bekannte – sind sehr sympathisch. Es war wie verhext, ich konnte mit dem Lesen nicht aufhören, so sehr hat mich die Geschichte gefesselt und zum Lachen und Schmunzeln gebracht. Ein passendes Cover und ein äußerst gelungener Roman mit viel Humor und Action, sehr gut geschrieben und flüssig zu lesen. Gerne gebe ich eine Leseempfehlung.