Meine Filiale

Nachtwild

Thriller

Gin Phillips

(103)
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
10,95
10,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Paperback

ab 10,95 €

Accordion öffnen
  • Nachtwild

    dtv

    Sofort lieferbar

    10,95 €

    dtv
  • Nachtwild

    dtv

    Sofort lieferbar

    15,90 €

    dtv

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Nachtwild

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    13,99 €

    ePUB (dtv)

Hörbuch (CD)

16,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Dunkler als die Nacht. Wilder als ein Tier. Näher als du glaubst.

Es ist ein herrlicher Tag und Joan besucht mit ihrem vierjährigen Sohn Lincoln den Zoo - da hört sie plötzlich Schüsse. Am Ausgang sieht sie Tote auf dem Boden liegen. Sie weiß nicht, ob die Polizei unterwegs ist, ob der oder die Täter noch in der Nähe sind. Als weitere Schüsse fallen, flüchtet sie mit Lincoln in ein leer stehendes Gehege. Das Leben ihres Sohnes hängt jetzt allein von ihr ab und davon, ob sie einen Weg finden wird, sie beide zu retten. Jedes Geräusch, jede Bewegung kann tödlich sein. Sie muss Entscheidungen treffen und Dinge tun, die sie nie für möglich gehalten hätte.

Gin Phillips, geboren in Montgomery, Alabama, studierte politischen Journalismus und arbeitete als Freelancer für verschiedene Magazine. Nach Stationen in Irland, Thailand, New York und Washington, D.C., lebt sie heute mit Mann, Kindern und Hund in Birmingham, Alabama.

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 13.03.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-21926-6
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19,3/12,4/2,7 cm
Gewicht 261 g
Originaltitel Fierce Kingdom
Übersetzer Susanne Goga-Klinkenberg
Verkaufsrang 79057

Buchhändler-Empfehlungen

Besuch im Zoo!

Carmen Paasche, Thalia-Buchhandlung Stendal

Es sollte eni schöner und lustiger Besuch im Zoo werden. Doch plötzlich fallen Schüsse und keiner weiß, wo diese herkommen. Joan und ihr Sohn sind mitten im Zoo, als sie die Schüsse wahrnehmen. Beide wollen so schnell wie möglich zum Ausgang zurück. Auf ihrem Weg dahin, sehen sie Menschen mitten auf dem Gehweg liegen, die getötet wurden. Joan kämpft wie eine Löwin um ihren Sohn, ihn sicher zum Ausgang zu bringen. Schaffen sie es, ohne von den Schützen gesehen zu werden, sich in Sicherheit zu bringen? Aufregend, fesselnd und packend zu gleich. Sehr zu empfehlen, da man dieses Buch nicht aus der Hand legen möchte.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Hier reichen im Grunde zwei Worte: UNFASSBAR SPANNEND! Unbedingt lesen, wenn Sie mal wieder Lufst auf einen richtig guten und vor allem einen ganz besonderen Psychothriller haben.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
103 Bewertungen
Übersicht
48
32
17
5
1

Nachtwild
von einer Kundin/einem Kunden aus Runkel am 15.07.2020

Selten so ein schlechtes Buch gelesen. Kein Stern! Habe bestimmt 100 Seiten überschlagen. Was soll ich noch sagen? Ein Thriller war das bestimmt nicht.

spannend
von booklover3435 am 08.01.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Das Buch ist ein absoluter Pageturner! spannend bis zur letzten Seite

"Die Hetzjagd beginnt"
von einer Kundin/einem Kunden am 27.10.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Attentäter dringen in einen Zoo ein und schießen wahllos auf alles was sich bewegt, egal ob Mensch oder Tier. Eine Mutter und ihr Sohn kämpfen sich durch die Dunkelheit und laufen um ihr Leben. Eine rasante Hetzjagd durch die dunkle Nacht auf Leben und Tod! Wirklich lesenswert!


  • Artikelbild-0