// objekt für GTM window.object = { mandantId: 2, livesystem: '', protocol: 'https', // URL-Protokoll ("http" oder "https") provid: '', // Prov-ID prodid: [], // Artikel-ID prodid_underscore: [], // Artikel-ID (Liste der IDs mit Unterstrich getrennt) pagetype: '', // Seitentyp ('searchresults' => Suchergebnisseite, 'product' => Artikeldetailseite, 'category' => Kategorieseite, 'start' => Startseite, 'cart' => Warenkorbseite, 'purchase' => Bestellbestätigungsseite) pcat: [], // Shop-Label (Buch, DVD, Musik, etc.) prodcat: '', // Kategorie (buch, ebooks, special0(ereader), hoerbuch, musik, film, spielwaren, spiele, special02 (Papeterie) pname: [], // Artikel-Titel age: '', // Kundenalter (in Jahren) conversionId: '', // Auftragsnummer pageTitle: '', // HTML-Title discount: '', // Gutschein eingesetzt discountvalueDE: '', // Gutscheinwert (Kommanotation) discountvalueUS: '', // Gutscheinwert (Punktnotation) g: '', // Anrede ("m" oder "w") price: [], // Artikelpreis (Kommanotation) priceUS: [], // Artikelpreis (Punktnotation) conversionValue: '', // Gesamtsumme (Kommanotation) value: '', // Gesamtsumme (Punktnotation) quantity: 0, // Anzahl der Produkte conversionCurrency: '', // Conversion Währung conversionType: '', // Intelliad - Conversion Typ (sale -> "sa", lead -> "le", signup -> "si", pageview -> "pa", download -> "do") plz: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - PLZ ort: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - Ort artikelAnzahl: '', // Intelliad - Artikelanzahl intelliadRandom: '', // Intelliad - Zufallszahl sociomantics: '', // Sociomantics - Liste der Produkte im WK oder Checkout affilinet_products: [], criteoItems: '', // Criteo - Liste der Produkte im WK oder Checkout criteo: {}, // Criteo - Sponsored Products tdUid: '', // Trade Doubler - tdUid tdProductIds: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-IDs tdProductNames: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Titeln tdProductGroups: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Tradedouble Group IDs tdProductValues: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Preisen tdProductQuantities: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Anzahlen xPlosion_event_id: '', // xPlosion - Event ID xPlosion_shop_trackingproducts: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs der ersten 6 Produkte auf der Seite xPlosion_shop_id: '', // xPlosion - Kategorie xPlosion_product_id: '', // xPlosion - EAN xPlosion_product_onsale: '', // xPlosion - 1, wenn Preisnachlass, 0 sonst xPlosion_product_price: '', // xPlosion - Artikelpreis (Punktnotation) xPlosion_order_article: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs xPlosion_order_products_quantity: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Anzahl der Produkte xPlosion_order_revenue: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Preise der Produkte xPlosion_order_total: '', // xPlosion - Artikelsumme(Punktnotation) xPlosion_order_id: '', // xPlosion - Auftragsnummer xPlosion_customer_gender: '', // xPlosion - Geschlecht: 1 für männlich, 2 für weiblich xPlosion_customer_zip: '', // xPlosion - PLZ der Auftragsrechnungsanschrift xPlosion_customer_agerange: '', // xPlosion - Kundenalter order_payment_method: '', // Zahlungsart: 4 für Filialabholung, Zahlung vor Ort, 19 für Vorkasse, 9 für Rechnung, 10 für Bankeinzug, 1 für Kreditkarte, 21 - Geschenkkarte, 22 - Postfinance (Schweiz) order_in_store_pickup: '', // Filialabholung ja = 1/nein = 0 category_path: [], // Breadcrumbs / Artikel-Kategorie-Pfad recommendationsSessionId: '' // Empfehlungen-Session-ID };     object.livesystem = 1;      object.pageTitle = $('title').text(); object.criteo.items = []; object.shop_mandanten_id = 2; object.kunde = { }; object.recommendationsSessionId = "SIDXidm74@0f9hbSXcmZAL1eAAAASk"; /* Kein GTM definiert */ window.dataLayer = [object]; if(trackData) { trackData.startGtm('GTM-3TL3') } else { (function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start':new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src='//www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);})(window,document,'script','dataLayer','GTM-3TL3'); } Gelobtes Land von Christine Heimannsberg - Buch | Thalia
Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Gelobtes Land

Gloov

Ein Europa nach dem Klimawandel. Ein Ziel, von dem niemand weiß, ob es existiert.
Und eine junge Frau, die alles opfert, um ihren Bruder zu retten.
Lore hat es mit ihrem Bruder Jame, ihrem Freund Jul und Sim ins Gelobte Land geschafft – der Neuen Welt, wie sie hier genannt wird. Und die bietet alles, was nötig ist: Nahrung, Kleidung, selbst technische Errungenschaften haben hier den Vorfall überstanden.
Fasziniert begibt sich Lore in die Hände von Flüchtlingshelfern und Therapeuten, während der nun fast dreizehnjährige Jame durch die einheimische Yuna Anschluss an eine Gruppe Gleichaltriger
findet und sich zum ersten Mal verliebt. So wie Lore, brennt er darauf, sich, schnellstmöglich zu integrieren, während Sim den Fremden skeptisch gegenüber steht.
Außerhalb des Camps zeichnet sich ein Umbruch in der Neuen Welt ab, in der das geistige Oberhaupt Maklaren Gewaltfreiheit, Polyamorie und gemeinschaftliches Erziehen der Kinder propagiert. Jul erkennt instinktiv die Gefahr, die von dem charismatischen Führer ausgeht und lässt sich vom Sisdal für das Opposition-Lager anwerben. Lore gerät zunehmend zwischen die Fronten.
Als Jame durch Yuna in Schwierigkeiten gerät, erfährt Lore, was es in der Neuen Welt heißt, gegen die Regeln zu verstoßen.
Portrait
Geboren wurde Chris/ne Heimannsberg in einer norddeutschen Kleinstadt.
Weitere Sta/onen führten Chris/ne Heimannsberg zunächst nach Hamburg und zuletzt New York, wo sie drei Jahre lang Schauspiel am Herbert Berghoff Studio studierte. Heute arbeitet Chris/ne Heimannsberg als Hörfilmautorin für verschiedene TV-Sender und Kinoproduk/onen und unternimmt regelmäßige Ausflüge ans Theater. Nominierungen erhielt sie für den „Deutschen Hörfilmpreis“ sowie 2011 für den „New Berlin Film Award“ in der Kategorie „Bester Spielfilm“. Gelobtes Land ist ihr Debütroman und der erste Teil der Trilogie HOOP – GLOOV – LEEV. Die Autorin lebt und arbeitet am Chiemsee, Bayern.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Christine Heimannsberg
Seitenzahl 380
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 20.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96698-121-7
Verlag Nova MD
Maße (L/B/H) 21,3/13,6/3,5 cm
Gewicht 515 g
Verkaufsrang 120968
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,95
13,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Glaube, Liebe, Hoffnung
von einer Kundin/einem Kunden aus Horhausen (Westerwald) am 19.01.2020

Endlich sind Lore, ihr Bruder Jame, Sim und Jul in der Neuen Welt angekommen. Sie versuchen sich einzuleben, sich an den Ablauf zu gewöhnen, zu lernen und sich nicht mehr bedroht zu fühlen. Drei Mahlzeiten am Tag, keiner der sie umbringen möchte, und Akzeptanz: Es ist eindeutig, die vier sind endlich im Paradies angekommen! Doch... Endlich sind Lore, ihr Bruder Jame, Sim und Jul in der Neuen Welt angekommen. Sie versuchen sich einzuleben, sich an den Ablauf zu gewöhnen, zu lernen und sich nicht mehr bedroht zu fühlen. Drei Mahlzeiten am Tag, keiner der sie umbringen möchte, und Akzeptanz: Es ist eindeutig, die vier sind endlich im Paradies angekommen! Doch ist wirklich alles so, wie es schein? Gewohnt spannend und mit viel Energie geht die Reise der vier Freunde weiter; Und ich darf sie begleiten! Christine Heimannsberg zweiter Teil setzt genau an der Stelle an, an der Teil eins endete. Häufig muss ich nachdenken und überlegen, wie die Vorgeschichte war, hier komischerweise nicht. Lores Geschichte ist mir im Gedächtnis geblieben und so fieberte ich förmlich auf diese Fortsetzung und wurde nicht enttäuscht! Ich mag Heimannsberg Schreibstil einfach, da er vor Esprit sprüht und die Seiten vor lauter Lebendigkeit überzuquellen scheinen. Da in diesem Teil mehr Erklärungen zur Neuen Welt und die ganzen Zusammenhänge beleuchtet werden, fehlt der Spannungsbogen etwas. Die ganzen Informationen sind Gold wert, da nun viele Begebenheiten Sinn ergeben und ich die Denkweise der Protagonisten besser verstehen kann. Allerdings macht auch gerade dieses Verständnis mich anfällig dafür, beide Seiten zu verstehen; sowohl die der alten, als auch die Bewohner der neuen Welt. Im Mittelpunkt der Geschehnisse stehen Lore, ihr Bruder Jame, Jul und Sim. Sie kommen aus der alten Welt und versuchen sich in der neuen einzugewöhnen. Plötzlich ist das nackte Überleben, die Suche nach Essen und Sicherheit nicht mehr das Wichtigste in ihrem Leben. Sie müssen sich neu orientieren. Und das schnell, sehr schnell; denn nur wer sich anpasst, erwirkt ein Bleiberecht. Doch wer dagegen verstößt, dem drohen Reinigung oder gar Verbannung. Zu viel verlangen sie eigentlich nicht, nur Anpassung an die Lebensgewohnheiten, wie der Verzicht auf Fleisch, Ehrlichkeit und Liebe. Doch genau das Thema Liebe scheint das Problem zu sein, denn während Lore sich zu fügen scheint, rebelliert Jul. Ich finde es nicht nur spannend, sondern auch beängstigend zu sehen, wie sich die vier Jugendlichen entwickeln. Während sich die einen offen zur Wehr setzen, scheinen die anderen ganz in den neuen Aufgaben aufzugehen. Mein Fazit Ein Teil zwei ist genauso originell und packend wie Teil eins. Absolut lesenswert!

Tolle Fortsetzung
von einer Kundin/einem Kunden aus Calbe am 18.01.2020

Lore und ihre Truppe hat es endlich geschafft in die Neue Welt, dem gelobten Land zu kommen. Begleitet sie und lernt die Gepflogenheiten dort kennen. Lore muss Entscheidungen treffen die nicht jedem gefallen. Wird sie es schaffen sich zu integrieren oder kann sie sich doch nicht an die Regeln halten? Erfahrt im zweiten Teil wie ... Lore und ihre Truppe hat es endlich geschafft in die Neue Welt, dem gelobten Land zu kommen. Begleitet sie und lernt die Gepflogenheiten dort kennen. Lore muss Entscheidungen treffen die nicht jedem gefallen. Wird sie es schaffen sich zu integrieren oder kann sie sich doch nicht an die Regeln halten? Erfahrt im zweiten Teil wie es mit Lore, Jame, Jul und Sim weitergeht. Der Schreibstil ist wieder sehr angenehm zu lesen und man fliegt nur so durch die Seiten. Sehr schade, dass es schon zu Ende ist. Ich hätte noch ewig weiterlesen können. Schon jetzt freue ich mich auf den dritten Band.

Die Neue Welt und deren Regeln
von einer Kundin/einem Kunden am 18.01.2020

„Gelobtes Land - Gloov von Christine Heimannsberg erschien am 26.02.19 im Verlag MBS Lore, ihr Bruder Jame, Sim und Jul haben es hinter die Mauer geschafft. Die Neue Welt hat sie aufgenommen, sie beschert den Flüchtlingen eine Welt mit gewöhnungsbedürftigen Regeln. In Vorträgen wird ihnen von Gleichberechtigung und Liebe erzä... „Gelobtes Land - Gloov von Christine Heimannsberg erschien am 26.02.19 im Verlag MBS Lore, ihr Bruder Jame, Sim und Jul haben es hinter die Mauer geschafft. Die Neue Welt hat sie aufgenommen, sie beschert den Flüchtlingen eine Welt mit gewöhnungsbedürftigen Regeln. In Vorträgen wird ihnen von Gleichberechtigung und Liebe erzählt. Liebe die allumfassend ist, auch gegenüber Tieren und der Natur, sie soll nicht einengen. Die Anpassung an die Regeln, der Neuen Welt, fallen besonders Sim und Jame sehr schwer, so kommt ers zu einem folgenschweren Zwischenfall. Jetzt offenbart sich was es heißt, gegen die Regeln zu verstoßen. Lore gerät zunehmend zwischen die Fronten und Jul blickt hinter die Kulissen......... Die Geschichte setzt unmittelbar an Teil 1 an. Nach wenigen Sätzen, schafft es die Autorin den Leser, mitten ins Geschehen zu ziehen. In diesem Teil geht es etwas gemächlicher zu, denn die Protagonisten sind nicht mehr auf der Flucht. Sie befinden sich in einer Auffang – und Eingewöhnungsstation, hier werden sie mit den Regeln der Neuen Welt vertraut gemacht. Die Geschwister und Freunde lernen sehr schnell nur wer sich anpasst bekommt ein Bleiberecht. Christine Heimannsberg beschreibt diese Neue Welt sehr detailliert und bildlich, die Parallelen in die die reale Welt, mit der derzeitigen Flüchtlingssituation, sind fast greifbar. Migranten in Auffanglagern, neue Regeln und Ablehnung der Bevölkerung. gibt es auch in der Neuen Welt. Der Plot ist von Christine Heimannsberg sehr glaubwürdig aufgebaut. Die Neue Welt und ihre Werte sind sehr realistisch dargestellt. Die Autorin hat die Spannung stetig ansteigen lassen, die Neue Welt reflektiert und deren Schwächen aufgezeigt, das Paradies entpuppt sich mehr als Albtraum. Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig zu lesen, ihre bildhafte Sprache beschreibt sehr detailliert. Erzählt wird die Geschichte in wechselnder Ich – Perspektive, so bekommt der Leser einen guten Einblick in deren Gedanken und Gefühle. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und entwickeln sich weiter. Die neu hinzugekommenen Charaktere sind teils nur schwach beleuchtet, zum Teil werden sie vermutlich im dritten Teil mehr Raum einnehmen. Der Fokus ist und bleibt weiterhin auf Lore gerichtet. Fazit: Christine Heimannsberg konnte mich mit dem 2. Teil ihrer Dystopie begeistern. Mir hat das Setting und der Plot sehr gut gefallen, die Darstellung der Werte der Neuen Welt und deren Schwächen wurden sehr realistisch aufgezeigt. Ich gebe meine Leseempfehlung, sehr gut eignet sich die Geschichte für Fans von Dystopien. Ich warte nun gespannt auf Teil 3.