Ice Breakers - Kane

Jillian Quinn

(14)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Seid ihr bereit für Kane?

Tyler Kane ist der Captain der Philadelphia Flyers und seit sechs Jahren einer der erfolgreichsten Spieler in der NHL. Doch obwohl er in der Öffentlichkeit steht, gibt es Geheimnisse in seiner Vergangenheit, von denen niemand weiß und die er all die Jahre gut gehütet hat. Geheimnisse, die die kluge und ambitionierte Sportreporterin Kennedy Lockwood zu gerne aufdecken würde. Da Kane seit dem ersten Treffen von Kennedy fasziniert ist, schlägt er ihr einen Deal vor: Sie bekommt ein exklusives Interview mit ihm. Natürlich rechnet Kane fest damit, dass Kennedy ihm am Ende hoffnungslos verfallen sein wird. Doch er hätte nicht mit der starken Verbindung gerechnet, die die beiden spüren, sobald sie sich nahe sind ...

"Jillian Quinn hat mir mal wieder einen Book Boyfriend geliefert, in den ich mich sofort verliebt habe. Kane hat mich von der ersten Seite an gepackt." RED'S ROMANCE REVIEWS

Band 2 der Ice-Breakers-Reihe

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 307 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.02.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783736313101
Verlag LYX
Originaltitel Face Off - Kane
Dateigröße 2041 KB
Verkaufsrang 11502

Buchhändler-Empfehlungen

Giuliana Pierotti, Thalia-Buchhandlung Hagen

Locker, leicht und unterhaltsam. Humorvolle Dialoge und prickelnde Leidenschaft, das Lesen kommt einem wie ein toller Sommer Flirt vor.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
5
9
0
0
0

Sportlich, süß und sexy
von Lina J. am 05.04.2020

Der zweite Teil der Ice Breakers-Reihe gefällt mir sogar besser als der erste. Die Autorin hat sich in meinen Augen vom Schreibstil her verbessert, was das Lesen wesentlich angenehmer machte. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet – haben Witz, aber auch Tiefgang. Da beide Menschen sind, die länger brauchen um mit Menschen warm ... Der zweite Teil der Ice Breakers-Reihe gefällt mir sogar besser als der erste. Die Autorin hat sich in meinen Augen vom Schreibstil her verbessert, was das Lesen wesentlich angenehmer machte. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet – haben Witz, aber auch Tiefgang. Da beide Menschen sind, die länger brauchen um mit Menschen warm zu werden und recht verschlossen sind, beißen sie sich aneinander die Zähne aus. Erst mit der Zeit lernen sie sich besser kennen und dann auch lieben. Diese Entwicklung hat mir gut gefallen. Insgesamt eine Verbesserung zum ersten Band und ein schöner Zeitvertreib, bei dem man sehr viel zum Lachen geboten bekommt. Vielen lieben Dank an Netgalley Deutschland und natürlich an den LYX-Verlag, die mir ein Leseexemplar zur Verfügung gestellt haben.

Und wieder ein gelungener Teil der Serie
von Yvonne76 aus Kronberg am 10.03.2020

Tyler Kane ist der Captain der Philadelphia Flyers und seit sechs Jahren einer der erfolgreichsten Spieler in der NHL. Doch obwohl er in der Öffentlichkeit steht, gibt es Geheimnisse in seiner Vergangenheit, von denen niemand weiß und die er all die Jahre gut gehütet hat. Geheimnisse, die die kluge und ambitionierte Sportreporte... Tyler Kane ist der Captain der Philadelphia Flyers und seit sechs Jahren einer der erfolgreichsten Spieler in der NHL. Doch obwohl er in der Öffentlichkeit steht, gibt es Geheimnisse in seiner Vergangenheit, von denen niemand weiß und die er all die Jahre gut gehütet hat. Geheimnisse, die die kluge und ambitionierte Sportreporterin Kennedy Lockwood zu gerne aufdecken würde. Da Kane seit dem ersten Treffen von Kennedy fasziniert ist, schlägt er ihr einen Deal vor: Sie bekommt ein exklusives Interview mit ihm. Natürlich rechnet Kane fest damit, dass Kennedy ihm am Ende hoffnungslos verfallen sein wird. Doch er hätte nicht mit der starken Verbindung gerechnet, die die beiden spüren, sobald sie sich nahe sind ... Ich habe bereits den ersten Teil dieser Serie gelesen und ich fand das erste Buch schon wirklich super. Der Schreibstil ist echt super und auch diesen Teil konnte ich nicht zur Seite legen. Auch dieses Buch hat mich so gefesselt, dass ich es wirklich verschlungen. In diesem Teil handelt es sich um Kane, er spielt bei den Philadelphia Flyers. Kane gilt als bester Spieler der NHL. Auch hier gibt es Geheimnisse, die niemand wissen soll oder ganz und gar rausfinden soll. Kane hat es nicht so mit Journalisten, doch eine hat es ihm nach der ersten Begegnung angetan Kennedy Lockwood. Er mag es nicht interviewt zu werden, doch da er Kennedy unbedingt wiedersehen mag, macht er das Interview. Was noch super an der Serie ist, man kann die Bücher unabhängig voneinander lesen. Man muss nicht jeden Teil lesen um genau zu wissen um was es sich handelt.

Tyler und Kennedy was für ein Paar
von Melanie Haslinger aus St.Michael i.Obersteiermark am 08.03.2020

Vielen Dank an LYX und NetGalley für dieses Exemplar es hat meine Meinung nicht beeinflusst. Das Cover ist wie immer hot und die farbliche Gestaltung gefällt mir sehr gut außerdem passt es zum ersten Buch sehr gut dazu. Mein Fazit: Das Buch ist wieder sehr gut geschrieben und lässt sich auch super flüssig lesen. Die Gesch... Vielen Dank an LYX und NetGalley für dieses Exemplar es hat meine Meinung nicht beeinflusst. Das Cover ist wie immer hot und die farbliche Gestaltung gefällt mir sehr gut außerdem passt es zum ersten Buch sehr gut dazu. Mein Fazit: Das Buch ist wieder sehr gut geschrieben und lässt sich auch super flüssig lesen. Die Geschichte wird aus der Sicht von Tyler und Kennedy erzählt - was ich persönlich sehr gerne mag, weil man die Protas dadurch viel besser verstehen und kennen lernt. Ich hätte nie gedacht das Tyler so ein großes Geheimnis hat und das er es bis jetzt geschafft hat geheim zu halten. Und jetzt ist auch klar wieso er so ein erschreckendes Verhältnis zu Frauen hat - ich weiß nicht ob ich meinen Eltern diesen Schritt verzeihen hätte können und von Payton will ich gleich gar nicht reden. Kennedy haben wir ja schon im ersten Buch kennen gelernt - ich fand sie damals schon toll und jetzt hat sich mich komplett überzeugt, vor allem wie sie mit Tyler dann umgegangen ist - den zwischen den beiden war von Anfang an eine tolle Spannung zu spüren, aber für alles gute muss man kämpfen und Tyler hat sich wirklich sehr bemüht. Ich bin schon auf ihre Freundin Sydney gespannt - wie sie es schafft Donovan von sich zu überzeugen und wie lange sie ihn wirklich hat zappeln lassen. Im Epilog gab es ja schon einen kleinen Spoiler auf die beiden und trotzdem kann ich es kaum erwarten ihre Geschichte zu lesen. Ihr könnt die Bücher ruhig unabhängig voneinander lesen, weil es immer ein anderes Pärchen betrifft (aber um nicht zu Spoiler und den wiederkehrenden Personen) wäre es besser nacheinander zu lesen. Zur Geschichte: Tyler soll sich mit Kennedy bezüglich dem Projekt mit Coach treffen damit sie von der Veranstaltung berichten kann. Und als er sich mit ihr telefonisch in Verbindung setzt wird er gleich mal mit einem sehr untypischen Satz (wegen einem Schwanz) begrüßt und dann noch diese Stimme und er ist begeistert. Er freut sich richtig auf das Treffen und ist dann von den Socken als er sie tatsächlich sieht - den immerhin kann das nicht die gleiche Frau sein. Die Kleidung passt einfach nicht zu ihr, aber trotzdem hat sie etwas was Tyler zweimal hinsehen lässt. Er geht sogar mit ihr was trinken nur damit der Tag nicht gleich vorbei ist. Auch Kennedy ist begeistert von diesem starken Mann und außerdem verehrt sie ihn auch. Doch beim Kaffee lässt er auch nicht wirklich was anbrennen - Kennedy ergreift ihre Chance und möchte eine Exklusivinterview mit ihm und zwar über sein Privatleben (an den er niemanden teil haben lässt). Dafür soll sie zu ihm kommen und sich ein enges Kleid anziehen. Doch sie hält an ihrem Experiment fest (was sie mit Sydney ausgedacht hat) fest, aber nichts desto trotz landen die beiden auf der Couch die Anziehung ist einfach zu groß. Doch zum eigentlichen Akt kommt es nicht weil Roxie (seine Hündin) immer wieder stört und dann fällt auch noch ein Bild runter was Tyler dann komplett aus der Bahn wirft...…. Und wie es jetzt mit den beiden weiter geht und was es mit dem Bild und seiner Vergangenheit auf sich hat - findet es im Buch heraus. Viel Spaß dabei.


  • Artikelbild-0