Die Volxbibel - Altes und Neues Testament, Taschenausgabe: Motiv Streifen-Design

Martin Dreyer

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Bibel ist das Buch der Bücher! Kein Buch der Welt ist so oft gedruckt, gelesen und übersetzt worden. Sie führt unschlagbar die Bestsellerlisten aller Zeiten an. Wie kommt das? Die Bibel ist etwas ganz Besonderes, sie ist Gottes Buch! Dort steht seine Story drin, seine Geschichte mit den Menschen! Das macht sie so viel krasser, spannender und wichtiger als jedes andere Buch der Welt.

Die Volxbibel erzählt diese Geschichte in einer angesagten, gut lesbaren Sprache. Sie übersetzt Worte, die vor Jahrtausenden geschrieben wurden, in unsere Zeit, ohne dabei ihre radikalen Aussagen weichzuspülen. Eines ist ganz sicher: Gottes Geschichte mit uns hat nie aufgehört. Sie geht immer weiter.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 2208
Erscheinungsdatum 14.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-940041-23-4
Verlag Volxbibel Verlag
Maße (L/B/H) 20/12,8/4,8 cm
Gewicht 894 g
Verkaufsrang 33480

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr schönes Produkt
von einer Kundin/einem Kunden aus Saarbrücken am 23.04.2020

Ich kenne das Buch schon länger von Fortbildungen, da bekommen wir die Texte als Ergänzung zur Auflockerung . Jetzt hab ich sie endlich ganz, sie ist sehr amüsant zu lesen. Beruflich und privat spielt der Glaube eine große Rolle, da ist es schön ab und zu das Ganze auch von einer lockeren Seite zu sehen. Gerade für junge Leu... Ich kenne das Buch schon länger von Fortbildungen, da bekommen wir die Texte als Ergänzung zur Auflockerung . Jetzt hab ich sie endlich ganz, sie ist sehr amüsant zu lesen. Beruflich und privat spielt der Glaube eine große Rolle, da ist es schön ab und zu das Ganze auch von einer lockeren Seite zu sehen. Gerade für junge Leute bzw. Leute in meinem Alter, bei älteren könnte ich mir je nach Charakter Sorgen machen, das sie es nicht richtig einordnen können.


  • Artikelbild-0