Meine Filiale

Kochen ohne Blabla Light

Anna Austruy

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Gesunde Gerichte kochen – so einfach war’s noch nie! 
Bilder sagen mehr als 1.000 Worte. Deshalb gibt’s in diesem innovativen Kochbuch übersichtliche Illustrationen statt ellenlanger Rezepttexte und unnötigem Blabla. Schritt-für-Schritt-Anleitungen zeigen auf einen Blick, wie 65 leichte und gesunde Rezepte zubereitet werden. Ob frische Salate, Suppen, Gesundes aus Fleisch, Fisch und Gemüse oder Süßes – alle einfachen Rezepte liefern ruckzuck mit nur wenigen Zutaten erstaunlich coole Ergebnisse! 

Gesunde Rezepte einfach zubereiten – der Light-Band aus der erfolgreichen Kochbuchreihe „Kochen ohne Blabla“: 
Illustrierte Zubereitungsschritte – übersichtlich, eindeutig, leicht zu erfassen, klar. 
• Leichter Genuss für den Alltag: schnelle und einfache Feierabend-Rezepte, die jeder mag! 
• Gelingsicher zum Ergebnis – für Anfänger und Hobbyköche: mit wenigen Zutaten, kurzen Zubereitungszeiten und tollen Ergebnissen. 

Was koche ich heute? Gesunde Rezepte für jeden Tag! 
Lust auf einen kleinen Vorgeschmack? Diese und viele weitere schnelle und einfache Gerichte entstehen mit dem grandiosen Kochbuch im Handumdrehen: Paprika-Erdbeer-Tatar, Kartoffel-Kokos-Suppe, Zucchini-Lasagne mit Kalb, Sesam-Thunfisch mit grünen Bohnen, Brokkoli-Quiche ohne Teig, Joghurt-Himbeer-Eis und vieles mehr. 

Einfach gesunde Gerichte kochen? Mit diesem sensationellen Kochbuch wirklich kein Problem – ganz ohne Verzicht und ganz ohne Blabla!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 20.02.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8310-3963-0
Verlag DK Verlag Dorling Kindersley
Maße (L/B/H) 23/18,7/1,5 cm
Gewicht 476 g
Abbildungen mit 65 farbigen Fotos
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Wiebke Krabbe
Verkaufsrang 28297

Buchhändler-Empfehlungen

Verena Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Nuernberg

Tolle Rezepte, wenig Zutaten und eine sehr übersichtliche Anleitung. Dieses Kochbuch eignet sich sowohl für Wenig- als auch Vielkocher, geeignet, denn die Rezepte sind einfach umzusetzen, bieten aber einfach mal was neues. Ein außergewöhnliches und tolles Kochbuch!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Großartige Fortsetzung der Kochbuchreihe.
von Nicky von >Die Librellis< aus Dresden am 12.04.2020

Wie das Cover verrät, geht es diesmal um ein Kochbuch, in dem Gericht ausgewählt wurden, die man sich gerade Abends schmecken lassen kann. Hinzukommt, dass das Buch aus der Reihe "Kochen ohne Bla Bla" stammt, womit wir wenig Text und viele anschauliche Bilder haben, die uns unterstützen, unsere Gerichte zuzubereiten. Meine M... Wie das Cover verrät, geht es diesmal um ein Kochbuch, in dem Gericht ausgewählt wurden, die man sich gerade Abends schmecken lassen kann. Hinzukommt, dass das Buch aus der Reihe "Kochen ohne Bla Bla" stammt, womit wir wenig Text und viele anschauliche Bilder haben, die uns unterstützen, unsere Gerichte zuzubereiten. Meine Meinung Gemeinsam mit meiner Arbeitskollegin habe ich mir zwei Gerichte ausgesucht, die wir aus dem Buch zaubern wollten. Einmal war das Chiliconcarne und einmal die Zuccini-Pfanne. Und ich muss sagen, obwohl beides "Light" war, hat es fantastisch geschmeckt und satt gemacht. Aber vor allem die Anleitungen waren wieder sehr angenehm und auf einem Blick zu erfassen. Da meine Kollegin das erste Mal mit diesem Kochbuch gekocht hat (Ich habe auch die anderen dieser Sorte bereits daheim), war sie beeindruckt, wie simpel und überschaubar die Anleitung war und das zum Schluss dennoch ein so leckeres Gericht herausgekommen ist, bei dem man nicht meckern kann. Doch auch die übrigen Rezepte im Buch versprechen genau das, was der Titel schon sagt. Es sind leichte Speisen, die man gerne abends essen und genießen kann, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Ich werde mir definitiv noch öfter etwas aus diesem Büchlein zaubern, da ich die Reihe ohnehin liebe und es einfach ohne großes Zeitverschwenden gleich losgehen kann, da man keinen ellenlangen Text zu den Rezepten hat. Wer gerne kocht, es auf den Punkt gebracht liebt und auch mal ganz neue Zusammensetzungen interessant findet, der sollte sich dieses Büchlein nicht entgehen lassen. Von mir gibt es definitiv 5 von 5 Kochmützchen wieder ^_^


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
  • Artikelbild-12
  • Artikelbild-13
  • Artikelbild-14
  • Artikelbild-15
  • Artikelbild-16