Meine Filiale

Die Liebe fällt nicht weit vom Strand

Roman

Franziska Jebens

(95)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

18,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

16,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Manchmal muss man nur das Meer sehen, um seine Träume zu finden

Sophies Leben ist überhaupt nicht so, wie sie es sich mal ausgemalt hat. Ihr Job als Assistentin bei einem Hamburger Filmverleih nervt extrem, mit ihrem Freund läuft es auch nicht mehr rund, und ihr Traum von einer Karriere als Köchin scheint in weite Ferne gerückt zu sein. Als sie aus Versehen die Marketingleitung für den neuesten Blockbuster-Film an der Nordsee übernehmen soll, ist sie komplett überrumpelt und sagt zu. Für Sophie ist ihr Aufenthalt am Meer damit eigentlich schon turbulent genug, aber das Schicksal legt noch eine Schippe drauf. Während der Dreharbeiten der romantischen Komödie in den Dünen Dänemarks lernt sie einen attraktiven Unbekannten und dessen Hund kennen – und vergisst dabei ganz, dass sie zu Hause ja eigentlich schon liiert ist ...

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 02.06.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-06262-4
Verlag Ullstein Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 18,8/12,4/3,2 cm
Gewicht 289 g
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 1134

Buchhändler-Empfehlungen

Man wird ja wohl noch träumen dürfen

Lisa Overkamp, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Sophie ergattert durch Zufall einen absoluten Traumjob, für den andere über Leichen gehen würden. Nur ist es halt nicht Sophies Traumjob. Wir begleiten Sophie durch ihr liebenswürdiges Chaos Witzig und mit Charme geschrieben. Genau das richtige Buch für den Strandkorb, oder Urlaub auf Balkonien. In dieser Geschichte fühlt man sich einfach wohl und wird immer trauriger wenn die noch zu lesenden Seiten weniger werden!

Nina Hansen, Thalia-Buchhandlung Delmenhorst

Die perfekte Sommerlektüre. Eine Mischung aus Strandfeeling, ein bisschen Romantik und ganz vielen Träumen. Zum Schmunzeln, wohlfühlen und selber ein wenig träumen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
95 Bewertungen
Übersicht
39
28
19
7
2

Lebe deinen Traum
von einer Kundin/einem Kunden aus Gossau SG am 13.07.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Cover ist der absolute Hingucker! Aber auch von dem Inhalt her überzeugt das Buch total. Die Geschichte erzählt von Sophie. Um auf Nummer sicher zu gehen, studierte sie BWL und arbeitet jetzt beim Empfang von einer Triversal, einer Filmfirma. Durch reinen Zufall wird sie dort befördert und ist nun für das Marketing eines neu... Das Cover ist der absolute Hingucker! Aber auch von dem Inhalt her überzeugt das Buch total. Die Geschichte erzählt von Sophie. Um auf Nummer sicher zu gehen, studierte sie BWL und arbeitet jetzt beim Empfang von einer Triversal, einer Filmfirma. Durch reinen Zufall wird sie dort befördert und ist nun für das Marketing eines neuen Films zuständig. Aber Sophies eigentlicher Traumberuf ist Köchin, am besten in einem mintfarbenen Foodtruck. Die Frage ist nur, ob sie das Risiko, sich selbständig zu machen, auf sich nimmt. Und dann ist ja noch die Sache mit ihrem Noch-Freund und dem attraktiven Dänen.... Der Schreibstil ist sehr flüssig und humorvoll. Beim lesen bemerkt man gar nicht wie die Zeit vergeht. Die Personen, Orte und Handlungen sind sehr anschaulich beschrieben. Zudem finde ich die Message vom Buch spitze!

Ein mäßig guter Debütroman
von Lerchie am 13.07.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Sophie ist mit ihrem Leben nicht zufrieden. Sie hat einen Job bei einem Filmverleih, mit ihrem Freund ist es auch nicht mehr so wie es sein sollte, und ihr Traum von einer Karriere als Köchin ist weit weg. Da bekommt sie aus Versehen die Marketingleitung für den neuesten Blockbuster-Film an der Nordsee und sagt überrumpelt zu. ... Sophie ist mit ihrem Leben nicht zufrieden. Sie hat einen Job bei einem Filmverleih, mit ihrem Freund ist es auch nicht mehr so wie es sein sollte, und ihr Traum von einer Karriere als Köchin ist weit weg. Da bekommt sie aus Versehen die Marketingleitung für den neuesten Blockbuster-Film an der Nordsee und sagt überrumpelt zu. Der Aufenthalt am Meer ist für Sophie damit turbulent genug, doch das Schicksal beschert ihr einen jungen Mann und dessen Hund. Dabei vergisst sie, dass sie eigentlich schon liiert ist… Meine Meinung Das Buch ist ein Liebesroman mit Hindernissen. Es ließ sich durch den angenehm unkomplizierten Schreibstil leicht und flüssig lesen. Keine Unklarheiten im Text. Ich war auch recht schnell in der Geschichte drinnen, konnte mich gut in die Protagonisten hineinversetzen. Zunächst in Sophie, die ihren Freund bei einer Unwahrheit erwischt und doch nicht wegschickt. Die überraschend zur Marketingleiterin aufsteigt, obwohl sie das eigentlich gar nicht will. Und dann darf sie sogar am Filmset dabei sein und lernt hier den im Klappentext erwähnten jungen Mann mit Hund kennen. Was mich jedoch tierisch genervt hat, ist das ständige Magengrummeln Sophies. Das wurde bestimmt auf jeder zweiten Seite erwähnt und ging mir so langsam wirklich auf den Keks. Dann gibt es da noch Sophies beste Freundin Sasha, die nach Amerika gefahren ist. Und ihre ‚Feindin‘ Tina, deren Job sie übernommen hat, weil diese krank geworden ist. Insgesamt ließ es sich gut lesen. Es war amüsant und auch etwas Spannung fehlte nicht. Eben ein Liebesroman mit Hindernissen, denn das Hindernis war Sophies Freund. Manchmal frage ich mich echt, wie kann man nur so dumm sein. Das Ende kam dann eigentlich zu schnell und zu unproblematisch. Das Buch hat mir gut gefallen, aber das Magengrummeln am laufenden Band hat mich doch sehr gestört. Daher nur drei von fünf Sternen bzw. sechs von zehn Punkten.

Super schönes Buch...
von einer Kundin/einem Kunden aus Gronau am 08.07.2020

Das ansprechende Cover hat mich sofort begeistert und ich konnte es gar nicht erwarten mit dem Lesen zu beginnen. Das Buch ist gut lesbar geschrieben. Perfektes Sommerbuch! Für spannende Unterhaltung ist gesorgt. Landschaften und Orte sind lebhaft beschrieben, lediglich der im Titel genannte Strand kommt etwas zu kurz.... Das ansprechende Cover hat mich sofort begeistert und ich konnte es gar nicht erwarten mit dem Lesen zu beginnen. Das Buch ist gut lesbar geschrieben. Perfektes Sommerbuch! Für spannende Unterhaltung ist gesorgt. Landschaften und Orte sind lebhaft beschrieben, lediglich der im Titel genannte Strand kommt etwas zu kurz. Die Protagonistin wird von der Autorin quirlig, chaotisch und lebhaft beschrieben. Ihre Entwicklung und ihre Veränderung wird anschaulich dargestellt. Wird ihr Traum vom Foodtruck Wirklichkeit? Das Buch ist das Debüt der Autorin, ich hoffe auf eine Fortsetzung, da ich wissen möchte, was aus Sophie und ihren Freunden wird und wie sich die Geschichte weiterentwickelt. Alles in allem eine klare Leseempfehlung für dieses schöne Buch.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1