Meine Filiale

No Mercy. Rache ist weiblich

Roman

Camilla Läckberg

(18)
eBook
eBook
6,99
bisher 8,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 22  %
6,99
bisher 8,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen : 22 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

14,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

9,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Camilla Läckberg ist die Königin der Rachegeschichten
Ingrid, Birgitta, Viktoria. Drei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Doch eine Gemeinsamkeit teilen sie, und diese hält sie davon ab, das Leben zu führen, das ihnen zusteht: Jede von ihnen ist in einer unglücklichen Ehe gefangen, keine von ihnen sieht einen Ausweg. Als sie in einem Internetforum aufeinander treffen, erkennen sie, dass die Lösung zum Greifen nahe liegt. Sie schmieden einen teuflischen Plan, der sie alle befreien soll ...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.05.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783843722780
Verlag Ullstein Verlag
Originaltitel Kvinnor utan nåd
Dateigröße 2407 KB
Übersetzer Katrin Frey
Verkaufsrang 657

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
12
2
1
2
1

Kurzgeschichte über drei Frauen, die ihre Ehemänner loswerden möchten
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Hofgastein am 31.07.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Unbedingt zu beachten: Hier handelt es sich um ein Buch mit 161 Seiten, also eher eine Kurzgeschichte als ein Roman. Drei Frauen, die in lieblosen Ehen gefangen sind, schmieden einen perfiden Plan, ihre Ehemänner loszuwerden. Trotz der Kürze der Geschichte gelingt es der Autorin, die Charaktere der Protagonisten recht gut dar... Unbedingt zu beachten: Hier handelt es sich um ein Buch mit 161 Seiten, also eher eine Kurzgeschichte als ein Roman. Drei Frauen, die in lieblosen Ehen gefangen sind, schmieden einen perfiden Plan, ihre Ehemänner loszuwerden. Trotz der Kürze der Geschichte gelingt es der Autorin, die Charaktere der Protagonisten recht gut darzustellen und Spannung zu erzeugen. Leider fehlt komplett die Erklärung, wie sich diese Frauen im Internet getroffen haben. Dadurch sind auch die Handlungen etwas unglaubwürdig und nicht immer nachvollziehbar. Ich finde, der Plot hätte auch für ein doppelt so langes Buch gereicht, durch die Kürze hinterlässt es bei mir leider keinen bleibenden Eindruck.

No Mercy, Rache ist weiblich
von einer Kundin/einem Kunden aus St. Gallen am 20.07.2020

Spannend und überraschend. Spannende Geschichte mit vielen Windungen. Kurze Kapitel - sehr zu empfehlen.

von einer Kundin/einem Kunden am 08.07.2020
Bewertet: anderes Format

Eine interessante Kurzgeschichte in der drei Frauen sich an ihren Männern rächen. Spannend geschrieben wenn auch etwas unglaubwürdig.


  • Artikelbild-0