Meine Filiale

Das Spiel der Könige / Waringham Saga Bd.3

Historischer Roman

Waringham Saga Band 3

Rebecca Gablé

(25)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,00 €

Accordion öffnen
  • Das Spiel der Könige / Waringham Saga Bd. 3

    Lübbe

    Sofort lieferbar

    14,00 €

    Lübbe

gebundene Ausgabe

24,95 €

Accordion öffnen
  • Das Spiel der Könige / Waringham Saga Bd.3

    Ehrenwirth

    Sofort lieferbar

    24,95 €

    Ehrenwirth

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Das Spiel der Könige / Waringham Saga Bd.3

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch

ab 11,19 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

10,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

England 1455: Der achtzehnjährige Julian of Waringham ist der Schandfleck der Familie, weil er lieber den Duke of York auf dem Thron sähe als den jämmerlichen König Henry aus dem Hause Lancaster. Erst als der Kampf um Englands Krone offen ausbricht und Julian unverhofft Earl of Warinham wird, erkennt er, auf welche Seite in diesem bitteren Konflikt zwischen Lancaster und York er gehört. - Auch Julians Zwillingsschwester Blanche ist ein schwarzes Schaf: Auf der Flucht vor dem englischen Gesetz verschlägt es sie nach Wales, wo sie ausgerechnet mit Jasper Tudor, König Henrys Halbbruder, eine Liaison eingeht. In England wie in Wales führen die Lancastrianer einen verzweifelten Kampf, bis schließlich mit Edward IV. der erste König aus dem Hause York die Krone erringt. Für Julian und Blanche brechen schwere Zeiten an, und mit dem Widerstand gegen das neue Regime riskieren sie nicht nur ihr eigenes Leben. Denn in den Klauen der Yorkisten wächst in Wales ein Junge heran, der Englands letzte Hoffnung sein könnte ...

"[...] 3300 Seiten geballte Geschichtspower. Fesselnd wie eh und je, lehrreich und mit fabelhaft gezeichneten Figuren. Rebecca Gablé ist die beste Autorin von mittelalterlichen historischen Romanen!" Alex Dengler, Bild am Sonntag, Hamburg

"Authentisch und mit dem Blick für Dramatik schildert Gablé die Zeit der Rosenkriege." Schweizer Illustrierte, Zürich

"Die Königin des Mittelalters - Die deutsche Bestseller-Autorin Rebecca Gablé schreibt in ihrem neuen Roman die Geschichte der Familie Waringham fort und erzählt von den 'Rosenkriegen' in England." Westdeutsche Allgemeine Zeitung, Essen

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 1200
Erscheinungsdatum 24.08.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-431-03721-0
Verlag Ehrenwirth
Maße (L/B/H) 22,4/15,2/5,7 cm
Gewicht 1348 g
Abbildungen mit Illustrationen, vierfarbiger Karte im Vorsatz und vier doppelseitigen Kapiteleinstiegen
Auflage 3. Auflage
Illustrator Jan Balaz
Verkaufsrang 11086

Weitere Bände von Waringham Saga

Buchhändler-Empfehlungen

Monica Bödecker-Mertin, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Die Vielzahl an Protagonisten in der unruhigen Zeit der Rosenkriege machen diesen dritten Band der Waringsham Reihe zu einem der kniffligsten. Glücklicherweise führt Rebecca Gable ihre Leser mit sicherer Hand durch das 1200 Seiten lang währende Geschehen.

All die vielen Henrys

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Gablé beweist auch mit dem dritten Teil der Waringham-Saga, dass sie nicht nur spannend sondern auch verständlich erzählen kann. Das ist bei diesem Teil gar nicht so einfach: Während diesmal Julian of Waringham sich für eine Seite der Mächtigen entscheiden muss, versteht es Gablé, die englischen Rosenkriege lebendig werden zu lassen. Auch wenn man ganz genau aufpassen muss, denn bei dem damals ultra-modernen Vornamen Henry, kann man schon einmal den einen oder anderen kurzfristig verwechseln. Aber dafür kann Rebecca Gablé ja nichts...!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
25 Bewertungen
Übersicht
20
3
2
0
0

Schuster bleibe bei deinen Leisten
von Sylvia aus Chemnitz am 17.02.2021
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD-ROM)

Die Geschichte ist wieder spannend geschrieben, so kennt man Rebecca Gablé, aber als sie dann selbst vorlas, war es echte Grausamkeit für meine Ohren. Ich konnte mich gar nicht mehr auf die Geschichte konzentrieren und hoffte Detlef Bierstedt ergreift recht schnell das Zepter wieder. Sorry Rebecca Gablé schreiben ist ihre Stärke... Die Geschichte ist wieder spannend geschrieben, so kennt man Rebecca Gablé, aber als sie dann selbst vorlas, war es echte Grausamkeit für meine Ohren. Ich konnte mich gar nicht mehr auf die Geschichte konzentrieren und hoffte Detlef Bierstedt ergreift recht schnell das Zepter wieder. Sorry Rebecca Gablé schreiben ist ihre Stärke, aber bei dem Vorlesen, sollten sie das Zepter abgeben. Getreu dem Motto: Schuster bleibe bei deinen Leisten.

Ich liebe die Waringhams
von einer Kundin/einem Kunden aus Swisttal am 24.08.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Lese die Serie zum 2. Mal, nun als E-Book. Traumhaft :-)) Frau wird halt älter. Und mit dem Reader braucht Frau keine Brille :-))

Spitze
von einer Kundin/einem Kunden aus Belgien am 09.11.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Diese Fortsetzung steht ihren Vorgängern in nichts nach. Es war wieder spannend und man musste einfach weiterlesen. Ein würdiger Nachfolger, den man nicht verpassen sollte.