Meine Filiale

Wings of Silver. Die Rache einer Frau ist schön und brutal

Roman

Golden Cage Band 2

Camilla Läckberg

(64)
eBook
eBook
15,99
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

19,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

15,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

16,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

16,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Rache ist nicht vorbei 
Faye hat alles erreicht, was sie sich erträumt hat: Ihr verhasster Exmann Jack sitzt im Gefängnis und kann ihr nichts mehr anhaben. Mit ihrem Unternehmen Revenge ist sie sehr erfolgreich, und sie selbst hat sich ein neues Leben in Italien aufgebaut, fernab von ihrer Vergangenheit. 
Doch plötzlich droht alles zusammenzubrechen: Ihrem Exmann ist die Flucht gelungen, und Faye weiß: Wenn er sie findet, ist nicht nur ihr Leben in Gefahr. Faye muss sich zur Wehr setzen. Mit der Hilfe ihrer engsten Vertrauten riskiert sie alles, um die zu beschützen, die sie liebt. Und dafür ist Faye bereit, jede Grenze zu überschreiten.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.08.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783843722995
Verlag Ullstein Verlag
Originaltitel Wings of Silver
Dateigröße 2542 KB
Übersetzer Katrin Frey, Leena Flegler
Verkaufsrang 243

Weitere Bände von Golden Cage

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
64 Bewertungen
Übersicht
26
13
19
4
2

Rache ist ziemlich brutal und wenig schön
von A. Naumann am 09.08.2020
Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

“Wings of Silver” ist die Fortsetzung des Romans “Golden Cage” von Camilla Läckberg. Das ca. 600 Minuten lange Hörbuch wird ausdrucksstark und variantenreich von Vera Teltz gelesen. Die Geschichte spielt eine gewisse Zeit nach den Ereignissen des Vorgängers, ist aber auch ohne Vorkenntnisse verständlich. Faye hat sich eine sehr... “Wings of Silver” ist die Fortsetzung des Romans “Golden Cage” von Camilla Läckberg. Das ca. 600 Minuten lange Hörbuch wird ausdrucksstark und variantenreich von Vera Teltz gelesen. Die Geschichte spielt eine gewisse Zeit nach den Ereignissen des Vorgängers, ist aber auch ohne Vorkenntnisse verständlich. Faye hat sich eine sehr gut funktionierende Firma aufgebaut und spielt mit dem Gedanken einer Expansion in die USA. Sie weiß was sie will und auch wie sie sich durchsetzen kann, beruflich wie auch privat. Aber es stellen sich große Hindernisse in ihren Weg: ein unbekannter Gegner kauft auf heimtückische Weise große Anteile ihrer Firma und scheint zu bedrohen, was Faye sich mühselig aufgebaut hat. Zudem konnte ihr Exmann aus dem Gefängnis fliehen und ist nun hinter ihr her. Die Fortsetzung spielt zudem hin und wieder auf einer früheren zeitlichen Ebene aus Fayes Vergangenheit. Man erfährt sehr deutlich, welche Schicksalsschläge sie in ihrer Kindheit erleiden musste. Diese Episoden aus der Vergangenheit lassen ein interessantes Bild der Figur entstehen und bieten viel Erklärung für ihr späteres Leben und die Entscheidungen, die sie trifft. Meiner Meinung nach ist das die einzige Stärke des Hörbuchs: die Abgründe aus Fayes Vergangenheit, die sich im Laufe der Geschichte auch in der Gegenwart offenbar werden. Läckberg zeichnet einen schmalen Grad zwischen Frauenpower und Kaltherzigkeit auf. Dadurch konnte ich mich mit der Hauptfigur aber leider überhaupt nicht identifizieren und der ständige Kampf der Geschlechter wurde irgendwann sehr anstrengend. Die Geschichte wurde außerdem zunehmend vorhersehbar. Erschwerend dazu kommen die ständigen Markennamen, die mich nun gar nicht interessieren, aber offensichtlich das Leben der High Society ausmachen. Der Thrilleraspekt kam zu meinem Bedauern auch etwas zu kurz bzw. zu spät. Manchmal findet man in eine Geschichte nicht so recht hinein. In diesem Fall kam ich irgendwann aus der Geschichte hinaus und wollte es nur noch hinter mich bringen.

Spannend, aber etwas übertrieben
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 09.08.2020
Bewertet: gebundene Ausgabe

"Wings of Silver" von Camilla Läckberg ist die Fortsetzung zu "Golden Cage" und erzählt die Geschichte von Faye, die sich endlich ihren Traum hart erkämpft hat, dieser Traum aber nun droht einzubrechen. Der Schreibstil ist sehr flüssig und anschaulich geschrieben, nur finde ich anständige Erwähnung von den Markennamen der Klei... "Wings of Silver" von Camilla Läckberg ist die Fortsetzung zu "Golden Cage" und erzählt die Geschichte von Faye, die sich endlich ihren Traum hart erkämpft hat, dieser Traum aber nun droht einzubrechen. Der Schreibstil ist sehr flüssig und anschaulich geschrieben, nur finde ich anständige Erwähnung von den Markennamen der Kleidungsstücke als überflüssig. Zudem finde ich die ausführlichen Beschreibungen von Fayes "Liebesleben" nicht als notwendig, da sie keine richtigen Verbindungen zur Handlung des Buch haben. Die Personen und Verbindungen sind alle nachvollziehbar und ausführlich erläutert, sodass man auch ohne den ersten Teil zu lesen alle Personen einordnen kann. Das Buch ist spannend bis zur letzten Seite und ich freue mich auf die Fortsetzung.

Die Rache geht weiter
von Schlaflos am 09.08.2020
Bewertet: gebundene Ausgabe

> Handlung Faye hat sich fernab von ihrer Vergangenheit ein neues Zuhause mit ihren Lieben aufgebaut. Doch besorgniserregende Aktienkäufe erfordern ihre Anwesenheit in Stockholm. Sie muss feststellen, dass wohl jemand plant, ihre Firma Revenge zu übernehmen. Da läuten bei Faye alle Alarmglocken und zusammen mit ihren Verbündet... > Handlung Faye hat sich fernab von ihrer Vergangenheit ein neues Zuhause mit ihren Lieben aufgebaut. Doch besorgniserregende Aktienkäufe erfordern ihre Anwesenheit in Stockholm. Sie muss feststellen, dass wohl jemand plant, ihre Firma Revenge zu übernehmen. Da läuten bei Faye alle Alarmglocken und zusammen mit ihren Verbündeten ergreift sie jedes Mittel, um sich nicht ausbooten zu lassen. Als dann auch noch bekannt wird, dass es ihrem Exmann Jack gelungen ist, aus dem Gefängnis auszubrechen, steht nicht nur Revenge auf dem Spiel, sondern Fayes komplette Existenz. > Leseerfahrung Ich war überrascht, dass es zu „Golden Cage“ eine Fortsetzung gibt. Da mir Band 1 so gut gefallen hat, habe ich natürlich sofort „Wings of Silver“ gelesen. Wie auch beim ersten Band ist die Handlung schlüssig konstruiert und der Plot sehr durchdacht. Als Leser lässt man sich durch die Geschichte treiben, ohne zu wissen, was als nächstes geschieht. Als Kritik könnte man anführen, dass die Handlung unrealistisch, überzogen und klischeehaft ist. Meiner Meinung nach trifft dies zwar zu, tut aber dem Lesevergnügen keinen Abbruch. Es ist immerhin eine fiktive Geschichte. Der Cliffhanger am Ende macht Hoffnung auf einen dritten Band. Ich bin gespannt! > Fazit Leser, denen „Golden Cage“ gut gefallen hat, werden auch „Wings of Silver“ mögen. Ein spannendes und packendes Buch, das von Frauenpower nur so strotzt. Der Untertitel „Die Rache einer Frau ist schön und brutal“ fasst die Handlung treffend zusammen.


  • Artikelbild-0