Seemannsgarn an der Weser

Franco Parpaiola

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Sich auf See zu fragen, warum und weshalb Schiffskatastrophen entstehen oder wieso Schiffe sinken können, ist zwecklos. Die leitenden Offiziere im technischen Bereich an Bord, sind meist damit beschäftigt, die Schiffe von Punkt A nach B zu bringen, und sind mächtig froh, wenn das ohne ernsthafte Zwischenfälle geschieht. Als der Autor jedoch in den neunziger Jahren technischer Inspektor eine Reederei in den USA, später in Holland und zuletzt als Schiffsbau-Inspektor für deutsche Reedern im Ausland tätig war, begriff er, dass Schiffskatastrophen beginnen bereits an Land. Auf See werden sie später vollendet. Mit dieser bitteren Erkenntnis greift der leitende Maschinist zu Papier und Feder und schrieb in autobiografischer Form sein Leben auf See nieder. In zehn Büchern schildert er chronologisch all seine Kämpfe um die Sicherheit und Seetüchtigkeit des Schiffes.

Portrait Franco Parpaiola Geboren am 06. Januar 1940 in Friaul, Italien. Nach dem Abschluss der Mittleren Reife und einer Lehre als Maschinenbauschlosser wanderte er im Jahr 1959 nach Deutschland aus, wo er zuerst als Handlanger im Bergbau arbeitete.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 104 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.11.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783739472799
Verlag Via tolino media
Dateigröße 121 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0