Meine Filiale

Schwarzer August

Lost in Fuseta. Ein Portugal-Krimi

Leander Lost ermittelt Band 4

Gil Ribeiro

(154)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,00
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 11,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

11,89 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

15,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

»Eine großartige Mischung aus Spannung, fantastischen Figuren, Humor und Liebe für die portugiesische Lebensart« Buch aktuell.

Ganz Fuseta freut sich: Leander Lost, der so ungewöhnliche wie liebenswerte Austauschkommissar aus Deutschland, darf weiter in Diensten der portugiesischen Polícia Judicária in Faro ermitteln – und Soraia, die Schwester seiner Kollegin Graciana Rosado, folgt endlich ihrem Herzen … Es ist Hochsommer in Fuseta, dem kleinen Fischerort an der Algarve. Nach dem erfolgreichen Schlag gegen einen spanischen Drogenboss genießen Leander Lost und seine Kollegen die Strände der Algarve, den abendlichen Trubel am Hafen Fusetas und die sternenklaren Sommernächte. Und Soraia Rosado ist endlich zu Leander in die Villa Elias gezogen und lernt, was es bedeutet, mit einem Aspie zusammenzuleben. Doch die sommerliche Idylle wird jäh gestört: Eine Briefbombe verletzt einen Kommunalpolitiker schwer. Zwei weitere Bomben, die einem Konzernchef und einem Baulöwen gelten, detonieren nicht, entpuppen sich aber bald als gewollte Blindgänger. Graciana Rosado, Carlos Esteves und Leander stehen vor einem Rätsel. Was will der Bombenleger, der über die Medien Katz und Maus mit ihnen spielt und nichts Geringeres als eine bessere Welt fordert? Erst als die Kommissare feststellen, dass der Täter überall dort zuschlägt, wo die Ermittlungsbehörden in den letzten Jahren versagt haben, kommen sie ihm langsam auf die Spur. Und Leander muss sich entscheiden, ob er sich für einen Hund mit umgeschnalltem Sprengstoffgürtel in Gefahr begeben soll …

»Mit viel Lokalkolorit erzählt.«

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 10.06.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-462-05269-5
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Maße (L/B/H) 21,6/13,5/4 cm
Gewicht 493 g
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 23043

Weitere Bände von Leander Lost ermittelt

  • Lost in Fuseta Lost in Fuseta Gil Ribeiro Band 1
    • Lost in Fuseta
    • von Gil Ribeiro
    • (56)
    • Buch
    • 11,00 €
  • Spur der Schatten Spur der Schatten Gil Ribeiro Band 2
    • Spur der Schatten
    • von Gil Ribeiro
    • (8)
    • Buch
    • 11,00 €
  • Weiße Fracht Weiße Fracht Gil Ribeiro Band 3
    • Weiße Fracht
    • von Gil Ribeiro
    • (71)
    • Buch
    • 11,00 €
  • Schwarzer August Schwarzer August Gil Ribeiro Band 4
    • Schwarzer August
    • von Gil Ribeiro
    • (154)
    • Buch
    • 16,00 €

Buchhändler-Empfehlungen

Franziska Lauszus, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Hochsommer an der Algarve. Leander Lost hat auch privat sein Paradies gefunden - doch dann kommt es zu einem Bombenanschlag... Aufruhr im beschaulichen Fuseta ist garantiert. Auch im vierten Band, weiß der Autor mit Liebe zum Land und Leute einen fesselnden Krimi zu schreiben.

Kristiane Müller, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Sommer, Sonne, gutes Essen und dann das, Bombenanschläge im beschaulichen Fuseta! Hochmoralisch und Mörderspannend!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
154 Bewertungen
Übersicht
103
43
6
2
0

Schwarzer August
von einer Kundin/einem Kunden aus Luzern am 07.02.2021

Das Vierte und vorerst letzte Buch mit Kommissar Lost: Spannend, mit feinem Humor und macht Lust wieder nach Portugal zu reisen. Sprachlich überzeugend - alle Bücher regelrecht verschlungen.

Ein toller Fall
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 08.01.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das ist mein erstes Buch von der Autorin und vorallem von der Reihe. Mir ging es sehr schwer mit den Namen. Die spanischen Namen von den Charaktern, Orten und ab und an auch die spanischen Worte die im Text genannt wurden, waren sehr schwer zum lesen und auch etwas unangenehm. Ich gewöhnte mich recht schnell dran, habe allerding... Das ist mein erstes Buch von der Autorin und vorallem von der Reihe. Mir ging es sehr schwer mit den Namen. Die spanischen Namen von den Charaktern, Orten und ab und an auch die spanischen Worte die im Text genannt wurden, waren sehr schwer zum lesen und auch etwas unangenehm. Ich gewöhnte mich recht schnell dran, habe allerdings die spanischen setzt oder Wörter übersprungen. Die Story war sehr interessant mit den Bombenanschlag, ich war sehr überrascht bei der weitern Entwicklung. Wurde sehr oft überrascht was sich als Nächstes ergeben hat. Das fand ich wirklich toll. Die Handlung war flüssig und angenehm, ab und zu gab es auch szenen die ich nicht so gut fand und die etwas an der Handlung gestört haben.ich glaube allerdings Dasein das anderes gesehen hätte, wenn ivh die Teile davor gelesen hätte. Im allgemeinen war es ein toller Krimi für zwischendurch, mit interessanten Charaktern und Fakten.

Das Leben ist aufregend
von einer Kundin/einem Kunden am 29.12.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Leander Lost ist ein besonderer Polizist. Er sieht und lebt den Alltag anders als seine Kollegen. Zuerst hat sie das verwirrt, aber jetzt schätzen sie ihn sehr. Auch die Einwohner von Fuseta haben sich an ihn gewöhnt. Hat doch seine Herangehensweise an Verbrechensfälle schon so manches Problem gelöst. Diesmal haben sie es mit ei... Leander Lost ist ein besonderer Polizist. Er sieht und lebt den Alltag anders als seine Kollegen. Zuerst hat sie das verwirrt, aber jetzt schätzen sie ihn sehr. Auch die Einwohner von Fuseta haben sich an ihn gewöhnt. Hat doch seine Herangehensweise an Verbrechensfälle schon so manches Problem gelöst. Diesmal haben sie es mit einem Bombenleger zu tun. Die Anschläge sind genau geplant, und anfangs kommen auch keine Personen zu Schaden. Aber der Täter verfolgt ein bestimmtes Ziel. Er wendet sich gegen die Überfischung der Meere und gegen den grausamen Stierkampf. Leander setzt sein Leben aufs Spiel, um den Fall zu lösen. Mir hat der Krimi - wie immer - gut gefallen. Ich habe auch schon die anderen Bände gelesen und freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung. Ich bin neugierig, wie sich Leanders Leben weiter entwickelt, denn er ist zum ersten Mal verliebt.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3