Meine Filiale

Die 10 wichtigsten Fälle Musterklausuren Examen Zivilrecht

Einordnungen, Gliederungen, Musterlösungen, bereichsübergreifende Hinweise, Zusammenfassungen

Karl-Edmund Hemmer, Achim Wüst

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
14,80
14,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das Repetitorium hemmer ist für seine Trefferquote bekannt. Das zeigt sich auch in den Musterklausuren: Teilweise wurden die ausgewählten Fälle später zu nahezu identischen Originalexamensfällen. Die Themenkreise sind weiter hochaktuell. Examensklausuren haben eine eigene Struktur. Der Ersteller konstruiert Sachverhalt und Lösung nach bestimmten Regeln die es zu erfassen gilt. Objektiv muss die Klausur wegen der Notendifferenzierung anspruchsvoll aber lösbar sein eine Vielzahl von Problemen beinhalten und bei der Lösung ein einheitliches Ganzes ergeben. Subjektives Merkmal ist wie der Ersteller die objektiven Merkmale gewichtet hat. Hier zeigt sich sein Ideengebäude welches zu erfassen die wesentliche Aufgabe bei der Klausurbewältigung ist.

Inhalt:
Mängelrecht
Schadensrecht u.a. gestörte Gesamtschuld
Allgemeines Leistungsstörungsrecht
Deliktsrecht
Übereignung gem.
929 ff. BGB

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 197
Erscheinungsdatum 01.01.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86193-880-4
Reihe Skripten - Zivilrecht
Verlag Hemmer/Wüst
Maße (L/B/H) 21/15/1,7 cm
Gewicht 274 g
Auflage 9. überarbeitete Auflage
Verkaufsrang 142065

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0