Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Obstbaumschnitt

Kernobst - Steinobst - Beerenobst. Der Klassiker für die Praxis jetzt in 10. Auflage

Der „Schmid“ ist seit Jahrzehnten beim Hobbygärtner wie auch beim Profi der Inbegriff fundierten und gut verständlichen Fachwissens. Das handliche Praxisbuch begleitet Sie bei der Kultur von Kern-, Stein- und Beerenobst und gibt Antworten auf alle wichtigen Fragen des Obstbaumschnitts. Sie erfahren alles Wissenswerte zu Wuchsformen, Triebwachstum und Kronenentwicklung, erhalten wertvolle Hinweise zu Gebrauch und Pflege des Schnittwerkzeugs sowie ausführliche Informationen zu Pflege-, Schnitt- und Erziehungsmaßnahmen.
Portrait
Dipl.-Ing. Heiner Schmid war Fachberater für Obst- und Gartenbau. Er war einer der herausragenden Spezialisten in Deutschland und Autor zahlreicher angesehener Praxisbücher.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 16.01.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8186-0946-7
Verlag Verlag Eugen Ulmer
Maße (L/B/H) 23,6/17,2/1,7 cm
Gewicht 648 g
Abbildungen mit 107 Farbfotos, 12 schwarzweis FotosFotos, 98 Zeichnungen
Auflage 10. Auflage
Verkaufsrang 87461
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,95
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Handliches Praxisbuch über den Schnitt von Kern-, Stein- und Beerenobst.
von Verena Rathner aus St. Pölten am 14.05.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Es werden die Grundfragen, die Theorie zu den Wuchsformen sowie die Funktionen von Wurzel, Spross, Blätter, Triebe und Knospen der Obstbäume und die Kronenentwicklungsphasen mit Hilfe von Bildern erläutert. Anschließend gibt Heiner Schmid einen guten Überblick über die Schnittwerkzeuge sowie über deren Pflege und Handhabung. ... Es werden die Grundfragen, die Theorie zu den Wuchsformen sowie die Funktionen von Wurzel, Spross, Blätter, Triebe und Knospen der Obstbäume und die Kronenentwicklungsphasen mit Hilfe von Bildern erläutert. Anschließend gibt Heiner Schmid einen guten Überblick über die Schnittwerkzeuge sowie über deren Pflege und Handhabung. Anhand von zahlreichen Abbildungen werden Schritt für Schritt die Erziehung und die Pflege von Obstkronen erklärt. Wichtig ist, dass der Baumschnitt an die jeweiligen Besonderheiten der Obstbaumarten angepasst wird. Es wird zwischen Kern-, Stein- und Schalenobst unterschieden. Außerdem wird auch näher auf das Beerenobst wie schwarze Johannisbeeren, Stachelbeeren, Jostabeeren, Himbeeren und Brombeeren eingegangen. Zuletzt werden Unterstützungsvorrichtungen wie Pfahl und Drahtrahmensysteme dargestellt. Aufgrund der zahlreichen Abbildungen sind die einzelnen Maßnahmen gut verständlich beschrieben und die Literatur ist somit auch für Anfänger geeignet. Ich persönlich kann das Buch vom Heiner Schmid sowohl für Hobbygärtner als auch für Profis empfehlen. Einziger Kritikpunkt ist, dass auf die Besonderheiten der einzelnen Obstbaumarten, mit Ausnahme des Apfelbaumes, nur sehr kurz eingegangen wird. Zusätzliche Literatur ist dafür gegebenfalls erforderlich.

... fundiertes Wissen praxisnah dargestellt
von Don Alegre aus Bayern am 02.01.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ob für den heimischen Garten, den dörflichen Gartenverein, die historisch, nostalgisch oder professionell genutzten Obstgehölze, es stellt sich immer irgendwann die Frage, ob Halb- oder Vollprofi bzw. vielleicht nur erfahren im nachbarlichen oder dörflichen, friedlichen oder kriegerischen Wettstreit des Büscheschneidens, wann sc... Ob für den heimischen Garten, den dörflichen Gartenverein, die historisch, nostalgisch oder professionell genutzten Obstgehölze, es stellt sich immer irgendwann die Frage, ob Halb- oder Vollprofi bzw. vielleicht nur erfahren im nachbarlichen oder dörflichen, friedlichen oder kriegerischen Wettstreit des Büscheschneidens, wann schneide ich welchen Obstbaum warum, wie und wo. Bahnt man sich daraufhin mühsam einen Weg durch den Dschungel an Glanz-, Sach- und Fach-Literatur, stößt man irgendwann unweigerlich auf den Namen 'Dipl.-Ing. Heiner Schmid', Fachberater und, für Eingeweihte, Guru für Obst- und Gartenbau, und eben dieses Buch. Inzwischen als Suchender betört durch viele bunte Abbildungen mit teilweise wenig Text aber dafür einem Schüren von großen Erwartungshaltungen an die nächste Ernte bzw. durch eher lateinisch erscheinende Ausgaben der Obstbaumwissenschaften, überrascht dieser, vom Autor explizit als Fachbuch benannter Leitfaden mit einer Fülle von niedergeschriebenen, gut gegliederten Informationen und Hin- und Anweisungen, zuverlässig und nutzbringend bebildert und auch für den interessierten Laien erschließbar, solange dieser, nun leider einmal notwendig für ein "Selbststudium", über mehr als nur den sprachlichen Grundwortschatz im Deutschen verfügt und in seinem Leben schon einmal Obstbäume und -gehölze gesehen hat. So kann ich Herrn Schmid nur zustimmen, wenn er im Vorwort sagt: "Dieses illustrierte Fachbuch wurde speziell für den Liebhaberobstbauer zum Selbststudium verfasst". ... eine unumgängliche Hilfe für alle die, die es ernst meinen und das Wann, Wo, Wie und Warum auch verstehen wollen