Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Tiere des Teufels

Laliamon Villiers lebt für die Bücher und das Wissen, das sie bergen.

Besonders die des Peregrine Brimsey und seiner Drachen haben es ihr angetan. Allerdings steht ihr ihr vom Adel geradezu besessener Vater im Weg, der all diese Dinge aus dem Leben seiner Tochter fernhalten möchte und sie lieber früher als später mit dem jungen Grafen Charles verheiratet sehen will.

Doch als Laliamon beginnt, sich gegen ihr Schicksal zu stellen, lernt sie nicht nur die Drachen des Peregrine Brimsey kennen, sondern auch seinen Gehilfen Orion, in den sich Laliamon Hals über Kopf verliebt und der ihr erstmals Welten eröffnet, die weit außerhalb der ihrigen liegen.

Doch was geschieht, wenn diese Welten aufeinandertreffen?

Packend, gefühlvoll, detailliert. Das ist Sarah Kraus Debütroman, Tiere des Teufels. Die junge Autorin ist schon seit frühester Kindheit in der Welt der Geschichten verloren, was man ihrem fantastischen Schreibstil sofort anmerkt.
Portrait
Sarah Kraus ist im Norden Deutschlands geboren und aufgewachsen. Geschichten schreibt sie, seit sie im Kindergarten das Alphabet gelernt hat. Welches Genre dabei ihr liebstes ist, muss sie erst herausfinden. Neben dem Schreiben ist sie Hundemama, Schülerin und begeisterte Leserin.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 228
Erscheinungsdatum 07.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96708-003-2
Verlag Toria Verlag
Maße (L/B/H) 21,8/13,9/2 cm
Gewicht 324 g
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein Buch, das beflügelt und das Herz höherschlagen lässt
von einer Kundin/einem Kunden aus Pregarten am 14.12.2019

Die Geschichte rund um Laliamon Villiers erzählt von einer berührenden Liebe, die sich über die Bedeutung der Herkunft hinwegsetzt. Außerdem greift Autorin Sarah Kraus auf, welche verheerenden Folgen es haben kann, einen Fehler aus Leichtsinn und Naivität zu begehen. Schon dadurch befasst sich dieses Werk mit drei Themen, die fü... Die Geschichte rund um Laliamon Villiers erzählt von einer berührenden Liebe, die sich über die Bedeutung der Herkunft hinwegsetzt. Außerdem greift Autorin Sarah Kraus auf, welche verheerenden Folgen es haben kann, einen Fehler aus Leichtsinn und Naivität zu begehen. Schon dadurch befasst sich dieses Werk mit drei Themen, die für Jugendliche ab zwölf Jahren von großer Bedeutung sind. Als Sahnehäubchen obendrauf hat man eine magische Kulisse und faszinierende Wesen, hinter denen viel mehr steckt, als die Leute immer sagen. Ein Muss für alle Leute, die vom scheinbar Unmöglichen träumen und an die große Liebe glauben!