Warenkorb

Wolfkisses

Clanmächte

Seit der Ankunft der Jäger hat sich ein Schatten über Los Angeles gelegt.

In den Wäldern um die Stadt lauert der Tod, und der brüchige Frieden zwischen den Clans wird erneut auf die Probe gestellt. In Cassidys Leben ist nichts mehr wie zuvor. Ihr Alpha Becca ist verschwunden, und nun zieht auch noch King bei ihnen ein.

Als die Jäger die Schlinge um die Wölfin enger ziehen, scheint der unausstehliche Kerl ihre einzige Chance, lebend davonzukommen.

Aber kann sie dem Mann vertrauen, dessen Wolf sie vernichten will?
Portrait
Katania de Groot liest seit zwanzig Jahren Fantasy.
Zwischen Hund und alltäglichem Chaos, schreibt sie an ihrer Dark-Romantasy-Reihe Wolfkisses.
Romantisch, düster und manchmal darf gelacht werden.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 380
Erscheinungsdatum 08.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7502-5052-9
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/2,2 cm
Gewicht 444 g
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,90
13,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Absolut spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 17.05.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich muss sagen, der 2. Teil dieser Buchreihe hat mich regelrecht erschüttert. Ich bin wirklich ein Vielleser und kann mir schon oft ausmalen, wie es weiter geht, aber nicht bei Wolfkisses! Für mich ist Becca in beiden Teilen die tragische Hauptfigur. Was sie erleiden muss, hat mich manchmal richtig wütend gemacht!! Und ich musst... Ich muss sagen, der 2. Teil dieser Buchreihe hat mich regelrecht erschüttert. Ich bin wirklich ein Vielleser und kann mir schon oft ausmalen, wie es weiter geht, aber nicht bei Wolfkisses! Für mich ist Becca in beiden Teilen die tragische Hauptfigur. Was sie erleiden muss, hat mich manchmal richtig wütend gemacht!! Und ich musste doch tatsächlich vorblättern- was ich sonst nicht mache- um vielleicht noch irgendwo ihren Namen zu finden. Aber lest es selbst!! Ich warte gespannt auf Teil 3.

Welt der Wölfe nah an der Realität, sehr gerne mehr
von einer Kundin/einem Kunden aus Kerken am 13.05.2020

Cover Auch das Cover des zweiten Teils ist wieder wunderschön geworden und passt perfekt zum ersten Teil. Es ist ein sehr harmonisches Cover und es gefällt mir sehr gut. Thematik Die Jäger haben beschlossen in LA zu bleiben was für die Rudel alles andere als leicht ist. Zudem ist der Alfa eines Rudels noch immer verschwunde... Cover Auch das Cover des zweiten Teils ist wieder wunderschön geworden und passt perfekt zum ersten Teil. Es ist ein sehr harmonisches Cover und es gefällt mir sehr gut. Thematik Die Jäger haben beschlossen in LA zu bleiben was für die Rudel alles andere als leicht ist. Zudem ist der Alfa eines Rudels noch immer verschwunden. Charaktere Cassidy ist die Stellvertretterin und auf der Suche nach ihrem Alfa, was sich aber als sehr schwierig erweist. King ist als Geisel in einem anderen Rudel und fühlt sich dort zum ersten mal in seinem Leben wohl. Es ist in dem Rudel ganz anderes als mit seinem Vater. Handlungsort Die ganze Handlung spielt in Los Angels und ich finde die Stadt wird sehr gut wiedergespiegelt, obwohl es vor allem in diesem Teil irgendwie eher um den Ausenbereich der Stadt geht. Alle Ort die mit der Zeit auftauchen sind ausführlich beschrieben und doch hat man noch Freiraum um sich das ganze selber vorzustellen. Umsetzung Es ist eine Geschichte die an den ersten Teil anknüpft jedoch andere Charaktere einfließen lässt und wiederrum ander verabschiedet. Diesen wechsel der Charaktere finde ich wirklich sehr gelungen und gibt der ganzen Handlung andere Blickwinkel die für diesen Teil der Geschichte wichtiger sind. Der Teil der Fiktion in deer Geschichte ist so fließend mit der realität das man sich das ganze versteckte Leben sehr gut vorstellen kann. Fazit Insgesamt gefällt mir die Fortsetzung wirklich sehr gut. Es hat mich bewegt und mich in meiner Sichtweise beiden Seiten immer kennen zu lernen bestärkt. Ein wirklich schöne Geschichte auf deren Fortsetzung ich mich sehr freue!

Spannende Werwolf-Fantasy
von Cathy am 04.09.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Eine interessante, unkonventionelle Fantasygeschichte, mit kleinen Schwächen, die aber durch Schreibstil und starke weibliche Figuren überzeugt. Ich hatte Freude beim Lesen und nicht nur wegen des gemeinen Cliffhangers fiebere ich gespannt dem nächsten Teil entgegen.