Meine Filiale

Ein Schmierer namens Vallentin

Roman aus der Seeschifffahrt

Hein Bruns

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

16,99 €

Accordion öffnen
  • Ein Schmierer namens Vallentin

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tage

    16,99 €

    Epubli

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Hein Bruns kannte die Seefahrt auf allen Meeren. Er kannte sie als Kochsjunge, Decksjunge, Kohlentrimmer, Heizer und Schmierer. In diesem Band schildert er eine lange Reise auf einem Dampfschiff nach Indien, Persien, Saudi-Arabien, durch das rote Meer und die Suezkanal nach Portugal, Spanien, Karibik und nach London. Hein Bruns philosophiert in diesem Buch über das Leben allgemein und besonders das Leben der Seeleute und ihre Sexualität. Hein Bruns fuhr später als Ingenieurs-Aspirant, Vierter, Dritter, Zweiter und Erster Ingenieur. Hein Bruns ging durch viele und bunte Stationen seines Lebens. War Werft‑ und Hafenarbeiter, arbeitete in einem Torfwerk. Handelte mit Fisch, Südfrüchten und Pferdewürstchen. Trampte durch Deutschland, die Schweiz und Italien. Schuftete in der Landwirtschaft. Hein Bruns lebte dann nach seinen Reisen zu Wasser und zu Lande im Schnoorviertel zu Bremen, mitten zwischen Künstlern, schnurrigen Leuten und Sonderlingen als einer der ihren. Stellen Sie sich eine Buddel Rum neben Ihren Sessel, lesen Sie Hein Bruns und die weite Welt ist bei Ihnen.

Hein Bruns fuhr bis Ende der 1960er Jahre zur See. Er kannte die Seefahrt als Kochjunge, Decksjunge, Kohlentrimmer, Motorenwärter, Heizer, Schmierer, Ingenieur-Aspirant, Vierter, Dritter, Zweiter und Erster Ingenieur.
Bruns gab mehrere Bücher heraus. Hein Bruns’ abenteuerliches Leben an Land und auf See lieferte den Rohstoff für sein 1966 erschienenes erstes Buch, den Roman „Ein Schmierer namens Valentin“ (Auflage 24 Tausend).

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 216
Erscheinungsdatum 08.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7502-5074-1
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 21/14,8/1,3 cm
Gewicht 336 g
Auflage 2

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0