Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Lesen Sie Ihre eBooks immer und überall auf einem tolino eReader. Jetzt entdecken.

Vier durch vier

Berger & Blom Band 4

Molly Blom schwebt in tödlicher Gefahr. Kann Sam Berger sie retten?
Sam Berger ist am Boden zerstört. Neun Monate hat er sich als Privatdetektiv durchgeschlagen, neun Monate, in denen seine Kollegin Molly Blom wie vom Erdboden verschluckt ist. Dabei war Molly doch schwanger. Sind sie und ihre Tochter am Leben? Und ist Berger wirklich der Vater?
Dann wird eine junge Russin entführt, Nadja, und als Sam Berger von ihrer Psychologin den Auftrag erhält, sie zu suchen, ist ihm sofort klar: Dies ist kein gewöhnliches Verbrechen. Auf der Jagd nach den Tätern verstrickt er sich immer weiter in ein Netz aus Lügen - und muss bald nicht nur Nadja retten. Denn die, die sie gefangen halten, sind international gesuchte Verbrecher. Und sie sind Bergers Schlüssel zu Molly Blom.
Der neue Krimi von Bestsellerautor Arne Dahl - psychologisch raffiniert, rasant und fintenreich wie nie!
Portrait
Arne Dahl ist das Pseudonym des schwedischen Romanautors Jan Arnald, geboren 1963. Arnald ist Literatur- und Theaterkritiker und arbeitet für die Schwedische Akademie, die alljährlich den Nobelpreis vergibt. Als Arne Dahl wurde er in den letzten Jahren mit seinen Kriminalromanen um den Stockholmer Inspektor Paul Hjelm und die Sonderermittler der A-Gruppe bekannt und von Publikum und Kritik begeistert aufgenommen. »Misterioso« ist Paul Hjelms erster Fall, es folgten »Böses Blut«, »Falsche Opfer«, »Tiefer Schmerz«, »Rosenrot« und zuletzt »Ungeschoren«. Arne Dahl erhielt mehrere Auszeichnungen, darunter zweimal den Deutschen Krimipreis: 2005 für »Falsche Opfer« und 2006 für »Tiefer Schmerz«.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.02.2020
Sprache Deutsch, Schwedisch
EAN 9783492996396
Verlag Piper
Dateigröße 4326 KB
Übersetzer Wibke Kuhn
Verkaufsrang 166
eBook
eBook
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Berger & Blom

  • Band 1

    45211722
    Sieben minus eins
    von Arne Dahl
    (6)
    eBook
    9,99
  • Band 2

    63890674
    Sechs mal zwei
    von Arne Dahl
    (17)
    eBook
    9,99
  • Band 3

    118775498
    Fünf plus drei
    von Arne Dahl
    (13)
    eBook
    9,99
  • Band 4

    146054282
    Vier durch vier
    von Arne Dahl
    (1)
    eBook
    12,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Der vierte Fall für Sam Berger und Molly Blom
von Lilli33 am 15.02.2020

Inhalt: Sam Berger schlägt sich mehr schlecht als recht als Privatdetektiv durch. Auch privat ist er am Boden, denn Molly Blom hat sich aus seinem Leben verabschiedet. Dabei ist sie doch mit seinem (?) Kind schwanger. Als Sam endlich einen interessanten und lukrativen Fall bekommt, kann er nicht ahnen, welche Kreise die E... Inhalt: Sam Berger schlägt sich mehr schlecht als recht als Privatdetektiv durch. Auch privat ist er am Boden, denn Molly Blom hat sich aus seinem Leben verabschiedet. Dabei ist sie doch mit seinem (?) Kind schwanger. Als Sam endlich einen interessanten und lukrativen Fall bekommt, kann er nicht ahnen, welche Kreise die Entführung einer russischen Ex-Zwangsprostituierten zieht und in welcher Gefahr Molly Blom dabei ist. Meine Meinung: Die ersten drei Bände dieser Reihe habe ich mit Begeisterung gelesen. So freute ich mich nun auf Band 4. Man muss die Vorgänger vielleicht nicht unbedingt kennen, tut sich aber sicher leichter, wenn man diese gelesen hat, weil man dann zumindest die Beziehungen der Hauptfiguren zueinander besser einordnen kann. Der Einstieg fiel mir trotzdem schwer genug. Anfangs habe ich die Handlung stellenweise als sprunghaft und unzusammenhängend empfunden. Zwischendurch fehlten mir bisweilen kleine Informationen, zum Beispiel, wie Sam zu einer bestimmten Vermutung kommt. Die ist einfach da, ohne dass ich nachvollziehen konnte, wie er darauf kommt. Wie schon in den vorherigen Bänden hilft es auch hier, einfach weiterzulesen und abzuwarten, bis sich die einzelnen Teile zusammenfügen und ein klares Bild ergeben. Dabei spart Arne Dahl nicht an Überraschungen und unvorhersehbaren Wendungen. Von Anfang an ist die Spannung hoch und gegen Ende wächst sie noch weiter an. Die Verbrechen sind brutal und blutig - für zartbesaitete Leser*innen nicht unbedingt zu empfehlen. Das Buch endet mit einem schockierenden Cliffhanger. Normalerweise mag ich so etwas ja gar nicht. Hier stört es mich aber nicht, denn es zeigt lediglich, dass die Reihe noch weitergeführt werden kann. Man kann das Ende aber auch so stehen lassen und den Fall als abgeschlossen betrachten. Man darf gespannt sein, welchen Titel sich der Verlag für einen 5. Band einfallen lässt, nachdem die vier Grundrechenarten nun abgehakt sind. ;-) Die Berger & Blom-Reihe: 1. Sieben minus eins 2. Sechs mal zwei 3. Fünf plus drei 4. Vier durch vier