Leben mit Behinderungen

Eine Einführung in die Rehabilitationspädagogik anhand von Fallbeispielen

In diesem Lehrbuch stellen autobiographische Texte behinderter Personen den Ausgangspunkt dar für eine Einführung in zentrale Themen der Rehabilitationspädagogik. Mit diesem Vorgehen erhalten Studierende nicht nur einen wirklichkeitsnahen Einblick in die realen Lebenslagen der Betroffenen; gleichzeitig wird deutlich, wie medizinische, soziale und psychosoziale Probleme die schädigungsbedingten Einschränkungen überlagern und die Hilfen zur Unterstützung mit interdisziplinären Strategien auf all diesen Ebenen ansetzen müssen. Indem das Buch von exemplarischen Fallbeispielen ausgeht, werden zentrale Fragen rehabilitativer Arbeit und mit ihnen die Anforderungen in den beruflichen Aufgabenfeldern gerade für den Studienanfänger auf eingängige Weise anschaulich.
Portrait
Prof. Dr. Heike Schnoor lehrt an der Philipps-Universität Marburg mit dem Schwerpunkt "Pädagogik und Psychologie abweichenden Lern- und Sozialverhaltens".
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Heike Schnoor
Seitenzahl 274
Erscheinungsdatum 31.10.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-17-019810-4
Verlag Kohlhammer
Maße (L/B/H) 23,1/15,6/1,7 cm
Gewicht 417 g
Abbildungen mit 3 Abbildungen schwarzweisse, mit 3 Tabellen schwarzweisse
Buch (Taschenbuch)
28,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.